Notebookcheck Logo

8K-Display für die Rückbank: BMW veröffentlicht Teaser-Bilder und technische Eckdaten des BMW i7

Der leuchtende nierenförmige Kühlergrill ist das wohl markanteste Design-Merkmal des neuen BMW i7 (Bild: BMW)
Der leuchtende nierenförmige Kühlergrill ist das wohl markanteste Design-Merkmal des neuen BMW i7 (Bild: BMW)
Mit einer Reichweite von bis zu 610 Kilometern und einem auffälligen Design soll der BMW i7 im übertragenen Sinne als elektrisches Aushängeschild des Münchener Autokonzerns dienen. Für Mitfahrer auf der Rückbank soll unterdessen ein extrem breites 32:9 Panorama-Display mit einer 8K Streaming-Auflösung für Unterhaltung sorgen.

Lange dauert es nicht mehr bis zur geplanten Weltpremiere des neuen BMW i7, welche wohl im kommenden April ansteht. Die vollwertige Limousine soll das neue Elektro-Flaggschiff des Münchener Autobauers werden, und basiert dabei grundsätzlich auf dem bereits enthüllten Design des neuen 7er BMWs, über welches wir bereits im vergangenen Jahr berichtet haben.

Nun hat BMW jedoch kräftig nachgelegt, und sowohl Eckpunkte zu den technischen Daten als auch Teaser-Bilder des neuen BMW i7 veröffentlicht. Die besagten Bilder sind unter diesem Artikel eingebunden, und zeigen dabei unter anderem den bekannten riesigen Kühlergrill in Nierenform, auch wenn derartige Lufteinlässe bei Elektrofahrzeugen natürlich nicht von Nöten sind. Dieses markante Styling-Element des BMW i7 scheint außerdem beleuchtet zu sein. Ebenfalls auffällig sind die extrem schmalen Scheinwerfer sowie das pompöse Panorama-Glasdach, welches anscheinend mit individuell einstellbaren LED-Leuchtfäden durchzogen ist.

Ein 31 Zoll großer Bildschirm mit einer "8K Streaming-Auflösung" soll außerdem für beste Unterhaltung auf den Rückbänken des BMW i7 sorgen. Aber auch antriebstechnisch wird natürlich einiges geboten, so soll das Elektroauto beispielsweise auf eine Reichweite von 580 bis 610 Kilometern kommen und dabei 18,9 bis 19,7 kWh je 100 km verbrauchen. Die Leistung wird bei über 530 PS liegen, da bereits bestätigt wurde, dass der BMW i7 das stärkste Modell der 7er-Reihe sein wird. Wir sind gespannt auf die offizielle Enthüllung des Fahrzeugs, und werden im April über die genauen technischen Spezifikationen der wahrscheinlich sündhaft teuren Elektro-Limousine aus München berichten.

Typ 2 Ladekabel für Elektroautos (22kW, 32A, 5m) ab 199 Euro bei Amazon erhältlich

Bildquelle: BMW
Bildquelle: BMW
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-03 > 8K-Display für die Rückbank: BMW veröffentlicht Teaser-Bilder und technische Eckdaten des BMW i7
Autor: Enrico Frahn, 16.03.2022 (Update: 16.03.2022)