Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

BMW enthüllt den elektrischen Performance-SUV iX M60 mit monströsem 1.100 Nm Drehmoment

An Performance fehlt es dem BMW iX M60 mit seinen 619 PS und 1.100 Nm Drehmoment mit Sicherheit nicht (Bild: BMW)
An Performance fehlt es dem BMW iX M60 mit seinen 619 PS und 1.100 Nm Drehmoment mit Sicherheit nicht (Bild: BMW)
Als Technologie-Flaggschiff des bayerischen Autoherstellers protzt der iX M60 Elektro-SUV mit starken Leistungswerten und soll trotz aller Nachhaltigkeit trotzdem ein überragendes Fahrerlebnis bieten.

Die CES 2022 in Las Vegas ist in vollem Gange, und viele alteingesessene Automobilhersteller nutzen erstmalig die Gelegenheit, um ihre neuen vollelektrischen Fahrzeuge (Typ 2 Ladekabel ab 199 Euro bei Amazon) zu enthüllen. Nachdem auch Neueinsteiger wie Sony ihre neusten Elektro-SUV-Konzepte vorgestellt haben, setzt BMW mit der offiziellen Präsentation des iX M60 in Sachen Performance nun ein eindeutiges Ausrufezeichen.

Die zwei im BMW iX M60 verbauten Elektromotoren liefern eine kombinierte Systemleistung von 619 PS sowie ein maximales Drehmoment von 1.100 Nm, womit der Elektro-SUV in 3,8 Sekunden von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde beschleunigen und eine abgeregelte Höchstgeschwindigkeit von 250km/h erreichen kann. Somit ist der neuste SUV-Sprössling eindeutig der bisher performanteste elektrische BMW und zugleich das Fahrzeug mit dem höchsten Drehmoment in der gesamten Flotte des Münchener Konzerns. Wie alle Modelle der M-Serie wird auch das Fahrwerk des BMW iX M60 sehr sportlich abgestimmt sein, womit ein dynamisches Fahrerlebnis ermöglicht werden soll.

Eine riesige 600kg schwere Batterie mit einer nutzbaren Kapazität von 105 kWh soll unterdessen Reichweiten von bis zu 566 Kilometern ermöglichen. Die nötige Hardware für autonomes Fahren (Level 3) soll ebenfalls schon mit an Board sein, und ein integriertes 5G-Modul sollte für die nötige Zukunftssicherheit bezüglich der Konnektivität des sündhaft teuren elektrischen SUVs sorgen. Die ersten Exemplare des BMW iX M60 sollen im Juni dieses Jahres ausgeliefert werden, und der Listenpreis startet wie zu erwarten bei gewaltigen 130.200 Euro.

Bildquelle: BMW
Bildquelle: BMW
Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Enrico Frahn
Enrico Frahn - Tech Writer - 960 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2021
Der Technik-Virus hat mich schon in jungen Jahren befallen, als ich zu Pentium II Zeiten meine ersten Schritte im PC-Bereich wagte. Seither gehören für mich das Modden, Übertakten und die akribische Pflege meiner Hardware einfach dazu. Während meiner Studienzeit entwickelte ich zudem ein spezielles Interesse an mobilen Technologien, die den stressigen Studienalltag erheblich erleichtern können. Nachdem ich bei einer Tätigkeit im Marketing meine Liebe für das Kreieren von Webinhalten gefunden habe, begebe ich mich nun als Redakteur bei Notebookcheck auf die Suche nach den spannendsten Themen aus der faszinierenden Welt der Technik. Außerhalb des Büros hege ich eine besondere Leidenschaft für den Motorsport und das Mountainbiking.
Kontakt: LinkedIn
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-01 > BMW enthüllt den elektrischen Performance-SUV iX M60 mit monströsem 1.100 Nm Drehmoment
Autor: Enrico Frahn,  6.01.2022 (Update:  5.01.2022)