Notebookcheck

AMD Radeon VII & Ryzen 2700X Bundles zum 50. Geburtstag

AMD feiert seinen 50. Geburtstag mit zwei ordentlichen Bundles. (Bild: AMD)
AMD feiert seinen 50. Geburtstag mit zwei ordentlichen Bundles. (Bild: AMD)
Seit der Gründung am 1. Mai 1969 sind schon fast 50 Jahre vergangen. AMD feiert seinen Geburtstag mit zwei Bundles, in denen Kunden beim Kauf einer Radeon VII oder eines Ryzen 7 2700X kostenlose Spiele, T-Shirts und sogar Autogramm-Sticker von CEO Lisa Su erhalten.

Während die AMD Radeon VII Gold Edition laut der Produktseite nur in den USA und Kanada erhältlich sein wird, liefert AMD den Ryzen 7 2700X Gold Edition auch in Europa aus. Der Inhalt der Bundles ist dabei fast identisch, folgendes bekommt man mit dem Prozessor:

  • AMD Ryzen 7 2700X (signiert von Lisa Su)
  • Zwei Spiele (The Division 2 Gold Edition & World War Z)
  • Einen Autogramm-Sticker mit der Unterschrift von AMDs CEO Lisa Su
  • Ein T-Shirt mit AMDs "50 Legendary Years"-Aufdruck

Das Bundle mit dem Ryzen 7 2700X Gold Edition kostet dabei 329 Euro, also knapp 30 Euro mehr als dieselbe CPU ohne Bundle. Darüber hinaus erhält man die zwei kostenlosen Spiele auch mit einer ganzen Reihe anderer AMD Chips, von der Radeon RX 570 bis hin zur Vega 64, bei den CPUs schon ab dem Ryzen 5 2400G.

AMD bietet eine Übersicht der teilnehmenden Händler in Deutschland und Österreich. Laut der Pressemeldung läuft die Aktion bis zum 8. Juni.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-04 > AMD Radeon VII & Ryzen 2700X Bundles zum 50. Geburtstag
Autor: Hannes Brecher, 29.04.2019 (Update: 29.04.2019)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.