Notebookcheck

Acer Aspire 5114WLMi

Acer Aspire 5114WLMi
Acer Aspire 5114WLMi

Acer Werbetext für die Serie Aspire 5110

Die neuen stylischen Acer Aspire 5110 Modelle bieten die neueste AMD Turion 64 X2 mobile Dual Core Technologie mit AMD PowerNow!, HyperTransport, Enhanced Virus Protection und 3DNow!.
Professionelle Technologie für eine außergewöhnliche Batterielaufzeit zusammen mit der HyperTransport Technologie garantieren die schnellste Kommunikation zwischen den Komponenten. Entwickelt für Power User von kleinen und mittleren Unternehmen und Selbständigen welche nach einem kraftvollen 64bit Dual Core System suchen, ist das Acer Aspire 5110 der wahre mobile Arbeitsplatz mit umwerfenden Resultaten. Das Aspire 5110 ist außerdem sehr geeignet für Heimanwender die nach dynamischer Multimedia und fesselndem Home Entertainment suchen.

Acer Aspire 5114WLMi

Ausstattung / Datenblatt

Acer Aspire 5114WLMi
Acer Aspire 5114WLMi
Grafikkarte
Bildschirm
15.4 Zoll 16:10, 1280 x 800 Pixel, CrystalBrite, spiegelnd: ja
Mainboard
Intel 945PM
Massenspeicher
,  GB 
, : 0GB, 0rpm
Sonstiges
HDD: 0GB, 0rpm, ,
Gewicht
3 kg

 

Preisvergleich

Preis: - %, Leistung: 70%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 60% Mobilität: - %, Gehäuse: 50%, Ergonomie: 80%, Emissionen: - %

Testberichte für das Acer Aspire 5114WLMi

CeBIT 2007: Test Acer Aspire 5114WLMi Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Das Acer Aspire 5114 zeigt einige Schwachstellen im Bereich Gehäuserobustheit und Verarbeitung. Dies, aber auch das eher mäßig blickwinkelstabile Display schränken die Mobilität des Gerätes einigermaßen ein. Die Eingabegeräte bleiben bis auf ein paar Kleinigkeiten in Ordnung und lassen sich ohne Probleme bedienen. Damit eignet sich das Aspire 5114 eher als teilmobiles Desktopgerät, auf dem auch hin und wieder gespielt werden kann, und dabei der Preis ganz klar im Vordergrund steht.
ausführlicher Test mit Geräteaufbau und Testwerten und Bildern; online abrufbar

Leistung zufriedenstellend, Display mäßig, Verarbeitung mangelhaft, Ergonomie gut
Testtyp unbekannt, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 25.03.2007
Bewertung: Leistung: 70% Bildschirm: 60% Gehäuse: 50% Ergonomie: 80%

Kommentar

ATI Mobility Radeon X1600: Nachfolger der X700 und direkter Konkurrent der 7600 go, die leicht schneller ist. Ein gutes Leistung / Stromverbrauch Verhältnis zeichneten den beliebten Chip aus, der zur Zeit der Erscheinung alle Spiele flüssig darstellen konnte (2006). Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
AMD Turion 64 X2: 64 Bit Dual Core (2 Kern) Prozessor, DDR2-667 Unterstützung, Pacifica (AMD-v);
Der AMD Turion 64 X2 soll gegen den Intel Core Duo  positioniert werden und ist am 17. Mai 2006 erschienen. Laut c't 15/2006 ist der Stromverbrauch in allen Leistungsbereichen (TL-56 mit ATI Xpress 1150 und Mobility Radeon X300) nicht höher als bei Centrino-Duo-Notebooks. Dass heisst, dass man in etwa die gleiche Akkulaufzeit und Lüfterverhalten erwarten kann. Die Rechenleistung lag jedoch wegen dem kleineren L2 Cache sogar 20% unter dem T2300 (1.66 GHz). Trotzdem ist die Leistung immer noch ausreichend.
TL-56:
Anfangs in 90nm (33W TDP) und später in 65nm (31W TDP) gefertigter Doppelkernprozessor basierend auf den K8 Kern. Die Geschwindigkeit ist im Schnitt vergleichbar mit einem 1.6 GHz Core Duo Prozessor (oder Pentium Dual Core).
» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.4":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
3 kg:
Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.

Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten. 2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil. Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Links

Acer Startseite
 Produktseite der Serie Aspire 5110

Preisvergleich:
Acer Notebooks bei Idealo.de
Acer Aspire Notebooks bei Geizhals.at/eu

Acer Notebooks im Notebookshop.de

ERROR

No notebook spec plugin was found on this page or on the specified page (in the other nbclang plugin on this page).

Ähnliche Laptops

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Alienware S-4 m5500
Mobility Radeon X1600, Pentium M 760
LG S1-MDGAG
Mobility Radeon X1600, Core Duo T2600
Acer Aspire 5672AWLMi
Mobility Radeon X1600, Core Duo T2250
LG S1 Pro
Mobility Radeon X1600, Core 2 Duo T5600
Acer TravelMate 8210
Mobility Radeon X1600, Core 2 Duo T7400
Asus A6Kt
Mobility Radeon X1600, Turion 64 MT-34
Medion MD96116
Mobility Radeon X1600, Core 2 Duo T5200
LG S1-MDGCG
Mobility Radeon X1600, Core Duo T2600
Alienware S-4 m5550
Mobility Radeon X1600, Core 2 Duo T7600
Acer TravelMate 8215WLMi
Mobility Radeon X1600, Core 2 Duo T7200
Acer Ferrari 5005WLHi
Mobility Radeon X1600, Turion 64 X2 TL-60
Maxdata Pro 8100 IWS Select
Mobility Radeon X1600, Core 2 Duo T7200
Acer Ferrari 5005WHMi
Mobility Radeon X1600, Turion 64 X2 TL-60
Asus F3JA
Mobility Radeon X1600, Core Duo T2250
Acer TravelMate 8215WLHi
Mobility Radeon X1600, Core 2 Duo T7200
Alb R18
Mobility Radeon X1600, Core 2 Duo T7400
LG S1
Mobility Radeon X1600, Core Duo T2600
HP Compaq nc8430
Mobility Radeon X1600, Core Duo T2500
Asus V1J
Mobility Radeon X1600, Core Duo T2500
Acer Aspire 5112WLMi
Mobility Radeon X1600, Turion 64 X2 TL-50
Toshiba Satellite A100-153
Mobility Radeon X1600, Core Duo T2300
LG S1-MDGBG
Mobility Radeon X1600, Core Duo T2500
Acer Ferrari 5000
Mobility Radeon X1600, Turion 64 X2 TL-60
Packard Bell EasyNote V7800
Mobility Radeon X1600, Core Duo T2400
Samsung X60-T2600 Becudo
Mobility Radeon X1600, Core Duo T2600
Samsung X60
Mobility Radeon X1600, Core Duo T2500
Acer TravelMate 8200
Mobility Radeon X1600, Core Duo T2500
Asus A6JA
Mobility Radeon X1600, Core Duo T2300
Acer TravelMate 8204WLMi
Mobility Radeon X1600, Core Duo T2500
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Bibliotheks-Archiv > Acer Aspire 5114WLMi
Autor: Stefan Hinum (Update: 16.01.2013)