Notebookcheck

Acer TravelMate 8200

Acer Werbetext

Acer TravelMate 8204WLMi
Acer TravelMate 8204WLMi

Das TravelMate 8200 ist ein leuchtendes Beispiel für die Mission von Acer, anspruchsvollen Profis und Unternehmen ein ultimatives Instrument zur Verfügung zu stellen, das die mobile Leistung und die Produktivität über alle Grenzen konventioneller Maßstäbe hinaus steigert. Das schlanke TravelMate 8200 mit seinem exklusiven Gehäuse aus Carbonfaser ist der erste High-end Business-PC mit der brandneuen Intel Centrino Duo Mobiltechnologie und integrierten Videokonferenz-Funktionen, also die perfekte Kombination von Power, Leistung und Stil.

Acer TravelMate 8200

Ausstattung / Datenblatt

Acer TravelMate 8200
Acer TravelMate 8200
Prozessor
Intel Core Duo T2500 (Intel Core Duo)
Grafikkarte
Bildschirm
15.4 Zoll 16:10, 1680 x 1050 Pixel
Massenspeicher
,  GB 
, : 0GB, 0rpm
Sonstiges
HDD: 0GB, 0rpm, ,
Gewicht
3 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 79.17% - Gut
Durchschnitt von 6 Bewertungen (aus 7 Tests)
Preis: 68%, Leistung: 92%, Ausstattung: 77%, Bildschirm: - % Mobilität: - %, Gehäuse: - %, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Acer TravelMate 8200

86% Core-Duo-Notebooks
Quelle: PC Games Deutsch
Im Test waren acht Notebooks mit Bewertungen von 2,20 bis 2,75. Bewertet wurden Ausstattung, Eigenschaften und Leistung. Plus: Diebstahlsicherung. Minus: Display zu dunkel; Sehr hoher Preis.
kurzer Vergleichstest von Notebook-Modellen; Test nur in der Zeitschrift verfügbar

Note 2,42, Preis/Leistung ausreichend
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 01.07.2006
Bewertung: Gesamt: 86% Preis: 65%
89% Kraft der zwei Kerne
Quelle: SFT Deutsch
Im Test waren sechs Notebooks mit Bewertungen von 1,6 bis 2,2. Die Testkriterien waren Leistung, Ausstattung, Bedienung und Praxis. Plus: Gelungene Ergonomie. Minus: LCD viel zu dunkel.
kurzer Vergleichstest von Notebook-Modellen; Test nur in der Zeitschrift verfügbar

Note 2,1 (gut)
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 01.07.2006
Bewertung: Gesamt: 89%
62% Spiele-Notebooks im Vergleich
Quelle: Gamestar Deutsch
Im Test waren fünf Notebooks mit Bewertungen von 62 bis 84 von jeweils 100 Punkten. Getestet wurden Kriterien wie Spieleleistung, Display, Technik und Ausstattung. Mit 15-Zoll-Display, 3 kilo Gewicht und über zwei Stunden Akkulaufzeit ist das Acer das mobilste Spieler-Gerät im Test. In der nativen Auflösung bewegen sich neue 3D-Spiele aber an der Ruckelgrenze.
kurzer Vergleichstest von Notebook-Modellen; Test nur in der Zeitschrift verfügbar

62 von 100, Preis/Leistung ausreichend
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 01.06.2006
Bewertung: Gesamt: 62% Preis: 65%
Acer Travelmate 8200
Quelle: c't Deutsch
schneller Prozessor und Grafikchip, gute Tastatur, DVI-D-Ausgang, recht leise, preisgünstige Docking-Station, schnelle Festplatte, helles Display mit allerdings schmalem Ablesewinkel, kurze Laufzeit
Test ist nur in der Zeitschrift gedruckt

Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.03.2006

Ausländische Testberichte

80% Dual-Core Power, Sleek Design
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
Acer crams two of the most powerful notebook components you can get inside the 6.6-pound, sleek TravelMate 8200: Intel’s Core Duo processor and ATI’s Mobility Radeon X1600 graphics card. Add in a top-notch webcam and you have one of the best mainstream laptops for power users, as long as you have the cash. The 8200’s tapered profile gives a deceptively skinny impression, complementing the sheen of the black-and-gray lid. The carbon fiber cover isn’t just for show; it adds durability. Like other TravelMates, the keyboard sits at a slight angle, which should provide extra comfort for marathon typists. The marquee feature of the TravelMate 8200 is its dual-core processor, the 2-GHz Intel Core Duo.
eher kurz gehaltener Test; online abrufbar

4 von 5
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 07.05.2006
Bewertung: Gesamt: 80%
81% Acer TravelMate 8200
Quelle: PC World Englisch EN→DE
The generously equipped Acer TravelMate 8200 packs a 120GB hard drive, a unique built-in Webcam, and both Bluetooth and Wi-Fi. Its ExpressCard/34 slot accepts the small form factor, 34mm, though not the larger 54mm next-generation plug-in card. A SmartCard reader provides an extra layer of security. For convenience, the 8200's five-in-one memory card reader, audio ports, FireWire port, and wireless communications buttons are all located on the front of the notebook. The 8200 also features a DVD-D connection for attaching a digital flat-panel monitor. This port doesn't come with the extra pins needed to make it compatible with an analog monitor adapter, but that's okay because the 8200 has a standard VGA-port for such use.
ausführlicher Test mit Geräteaufbau und Testwerten und Bildern; online abrufbar

(von 100): 81, Preis/Leistung durchschnittlich, Leistung 92, Ausstattung 77
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 17.04.2006
Bewertung: Gesamt: 81% Preis: 75% Leistung: 92% Ausstattung: 77%
77% Acer TravelMate 8200
Quelle: CNet Englisch EN→DE
The Acer TravelMate 8200 is one of the first Intel Core Duo laptops out of the gate. In addition to its bleeding-edge Core Duo processor, the midsize portable features a great case design and top-of-the-line components, such as a 256MB ATI Mobility Radeon X1600 graphics chip, a mammoth 120GB hard drive, and a double-layer DVD burner. Though this sweet system delivers on the Core Duo's promise of extremely fast multimedia performance, its performance gain was less pronounced on our productivity benchmarks, making its $2,499 price too expensive for users who just want fast performance for office work. Still, the TravelMate 8200 is worth the price premium if you're looking for a well-outfitted laptop for graphic design, video editing, or heavy-duty multitasking;
ausführlicher Test mit Geräteaufbau und Testwerten und Bildern; online abrufbar

7.7 von 10
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 01.02.2006
Bewertung: Gesamt: 77%

Kommentar

ATI Mobility Radeon X1600: Nachfolger der X700 und direkter Konkurrent der 7600 go, die leicht schneller ist. Ein gutes Leistung / Stromverbrauch Verhältnis zeichneten den beliebten Chip aus, der zur Zeit der Erscheinung alle Spiele flüssig darstellen konnte (2006). Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Core Duo: Doppelkernprozessor mit einem sehr guten Leistungs- zu Stromverbrauchsverhältnis. Die maximale Leistungsaufnahme von 31 Watt ist nur 4 Watt mehr als beim Pentium M (Vorgänger). Beide Kerne werden automatisch und unabhängig von einander per Speedstep bis auf 1 GHz abgesenkt. Außerdem unterstützt er nun auch SSE3 Befehle. Nach ersten Benchmarks absolviert der Core Duo alle Tests mindestens genauso schnell wie ein gleichgetakteter Pentium M. Bei Anwendungen die für Multiprozessoren geplant wurden, kann die Performance fast doppelt so schnell ausfallen als beim Pentium M (z.B. CineBench um 86% schneller)
T2500: » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.4":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
3 kg:
Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.

Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten. 2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil. Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 
79.17%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Herstellerlinks

Acer Startseite

Produktseite der Travelmate 8200 Serie

Testberichte für das Acer Travelmate 8200

Travelmate 8204WLMi
Travelmate 8204WLMi

 

Hier Tests eines Modells dieser Serie:

 

Test Acer Travelmate 8204WLMi

Quelle: PC Professionell

Titeltext: Das Notebook Acer Travelmate 8204WLMi kommt mit zukunftsweisender Dual-Core-Prozessortechnik, die für einen enormen Leistungsschub sorgt. Auch die Ausstattung lässt nichts zu wünschen übrig. Unter dem Namen Core Duo bringt Intel jetzt Dual-Core-Prozessoren auch ins Notebook. Als erstes Seriengerät stellt sich das Acer Travelmate 8204WLMi dem Test.

Kommentar: 2 Seiten eher kurzer Test und eine Seite mit Datenblatt und Benchmarks 

Bewertung: Gesamtwertung sehr gut, Leistung sehr gut, Ausstattung sehr gut, Ergonomie gut

Datum: Februar 2006  

 

Quelle: Notebookjournal

Fazit: Das Acer TravelMate 8204WLMi integriert mit Intels Duo Mobiltechnologie und Intel Core Duo Prozessor T2500 neueste und sehr leistungsstarke Centrino-Technik. Das Allround-Notebook wartet neben exzellenter Gesamtleistung auch mit sehr üppiger Ausstattung auf. Allerdings hat verschwenderischer Luxus auch seinen Preis: Rund 2.450 Euro sollte der anspruchsvolle Kunde schon für dieses Luxusnotebook einplanen. Allerdings erhält König Kunde dafür auch ein rundum gelungenes mobiles Notebook-Paket.

Kommentar: 6 Seiten ausführlicher Testbericht sowie jeweils eine Seite mit Bildergalerie, Datenblatt und Testwerten und einer Tafel mit differenzierter Bewertung; 

Bewertung (von 5): Leistung 5, Mobilität 3, Display 3.8, Ausstattung 5

Datum: März 2006

 

Quelle: PCGO

Titeltext: Mit dem Acer TravelMate erreichte das erste Serien-Notebook mit Intels neuer Core-Duo- CPU mit zwei 2.0 GHz-Prozessorkernen unser Testlabor. Das Gerät kostet etwa 2440 Euro und ist mit nahezu allem ausgestattet, was technisch momentan machbar ist.

Kommentar: 1 Seite typischer PCGo-Kurztest

Gesamtwertung: 88 von 100

Datum: März 2006

 

Quelle: ZDNET

Titeltext:  Trotz zahlreicher Ankündigungen wird der Notebook-Markt derzeit nicht gerade mit Centrino-Duo-Notebooks überschwemmt. Intel produziert den Strom sparenden Prozessor mit den zwei Kernen wohl noch nicht in ausreichenden Stückzahlen.

Fazit: Das Travelmate 8204WLMi zeigt, warum der Core Duo so eingeschlagen hat: Das elegante Notebook bietet brillante Leistung, ohne deshalb viel Akkulaufzeit einzubüßen.

Kommentar: Je eine Seite für Überblick, Testbericht, Datenblatt, Benchmarks und Bilder und zahlreichen Leserkommentaren mit Bewertung

Bewertung (von 10): Gesamtwertung 7.8, Ausstattung 8, Leistung 9, Akkulaufzeit 7

Datum: März 2006

 

Quelle: Connect (Startseite)

Titeltext: Sie haben statt einem gleich zwei Prozessorkerne an Bord - aber sind die auch doppelt so clever?

Fazit: Kohlefaser, brandneuer ATI-Grafikchip und ein Core-Duo-Prozessor: im 3000 Euro teuren Acer steckt alles, was gut und teuer ist. 

Kommentar: Test ist nicht im Internet verfügbar, sondern nur in einer Zeitschrift gedruckt

Datum: März 2006

 

Quelle: Notebook (nouh.de Startseite)

Titeltext: Knapp 3000 Euro kostet das neue Travelmate 8204 WLMi. Dafür hat es aber auch einen Core-Duo-Prozessor.

Fazit: Plus: Core-Duo-Prozessor eingebaut; Aktueller 3D-Grafikchip; 120 GByte Festplattenkapazität; 2 GByte Arbeitsspeicher; Hochauflösendes Display. 

Kommentar: Test ist nicht im Internet verfügbar, sondern nur in einer Zeitschrift gedruckt

Datum: März 2006

 

alle aktuellen Acer-Tests

alle aktuellen 15 Zoll Widescreen-Testberichte

Preisvergleich

Geizhals.at

TravelMate 8204WLMi

eVendi.de

TravelMate 8204WLMi

Preistrend.de

TravelMate 8204WLMi

ERROR

No notebook spec plugin was found on this page or on the specified page (in the other nbclang plugin on this page).

Ähnliche Laptops

Acer TravelMate 8204WLMi
Mobility Radeon X1600

Geräte anderer Hersteller

HP Compaq nc8430
Mobility Radeon X1600
Asus V1J
Mobility Radeon X1600
LG S1-MDGBG
Mobility Radeon X1600
Samsung X60
Mobility Radeon X1600

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Alienware S-4 m5500
Mobility Radeon X1600, Pentium M 760
LG S1-MDGAG
Mobility Radeon X1600, Core Duo T2600
Acer Aspire 5672AWLMi
Mobility Radeon X1600, Core Duo T2250
LG S1 Pro
Mobility Radeon X1600, Core 2 Duo T5600
Acer Aspire 5114WLMi
Mobility Radeon X1600, Turion 64 X2 TL-56
Acer TravelMate 8210
Mobility Radeon X1600, Core 2 Duo T7400
Asus A6Kt
Mobility Radeon X1600, Turion 64 MT-34
Medion MD96116
Mobility Radeon X1600, Core 2 Duo T5200
LG S1-MDGCG
Mobility Radeon X1600, Core Duo T2600
Alienware S-4 m5550
Mobility Radeon X1600, Core 2 Duo T7600
Acer TravelMate 8215WLMi
Mobility Radeon X1600, Core 2 Duo T7200
Acer Ferrari 5005WLHi
Mobility Radeon X1600, Turion 64 X2 TL-60
Maxdata Pro 8100 IWS Select
Mobility Radeon X1600, Core 2 Duo T7200
Acer Ferrari 5005WHMi
Mobility Radeon X1600, Turion 64 X2 TL-60
Asus F3JA
Mobility Radeon X1600, Core Duo T2250
Acer TravelMate 8215WLHi
Mobility Radeon X1600, Core 2 Duo T7200
Alb R18
Mobility Radeon X1600, Core 2 Duo T7400
LG S1
Mobility Radeon X1600, Core Duo T2600
Acer Aspire 5112WLMi
Mobility Radeon X1600, Turion 64 X2 TL-50
Toshiba Satellite A100-153
Mobility Radeon X1600, Core Duo T2300
Acer Ferrari 5000
Mobility Radeon X1600, Turion 64 X2 TL-60
Packard Bell EasyNote V7800
Mobility Radeon X1600, Core Duo T2400
Samsung X60-T2600 Becudo
Mobility Radeon X1600, Core Duo T2600
Asus A6JA
Mobility Radeon X1600, Core Duo T2300
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Bibliotheks-Archiv > Archiv ext. Tests 2006 > Acer TravelMate 8200
Autor: Stefan Hinum,  9.04.2006 (Update: 15.01.2013)