Notebookcheck

Acer Aspire 7 A717-71G-72VY

Ausstattung / Datenblatt

Acer Aspire 7 A717-71G-72VY
Acer Aspire 7 A717-71G-72VY (Aspire 7 Serie)
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GTX 1060 (Laptop) - 6144 MB, Kerntakt: 1405 - 1671 MHz, Speichertakt: 8000 MHz, GDDR5, ForceWare 376.89, Nvidia Optimus
Hauptspeicher
8192 MB 
, DDR4, 2.400 MHz, Single-Channel, 1 von 2 Bänken belegt
Bildschirm
17.3 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 127 PPI, LG Philips LGD056D / LP173WF4-SPF5, IPS, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel HM175
Massenspeicher
Toshiba MQ01ABD100, 1000 GB 
, 5400 U/Min
Soundkarte
Intel Skylake PCH-H High Definition Audio Controller
Anschlüsse
2 USB 2.0, 2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Audio in/out kombiniert, 3,5 mm Klinke, Card Reader: SD/SDHC/SDXC, 1 Fingerprint Reader, Helligkeitssensor
Netzwerk
Realtek RTL8168/8111 Gigabit-LAN (10/100/1000MBit), Atheros/Qualcomm QCA6174 (a/b/g/n/ac), Bluetooth 4.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 28 x 423 x 290
Akku
48 Wh Lithium-Ion, 4 Zellen
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD
Sonstiges
Lautsprecher: stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, Norton Internet Security (14 Tage Testversion), Spotify, Ebay, 24 Monate Garantie
Gewicht
2.9 kg, Netzteil: 589 g
Preis
1399 EUR

 

Preisvergleich

Bewertung: 87.05% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: - %, Leistung: 86%, Ausstattung: 54%, Bildschirm: 84% Mobilität: 71%, Gehäuse: 83%, Ergonomie: 84%, Emissionen: 88%

Testberichte für das Acer Aspire 7 A717-71G-72VY

84.1% Test Acer Aspire 7 (Core i7, GTX 1060) Laptop | Notebookcheck
Budget-Gaming par Excellence. Acer stattet seinen 17 Zoll großen Multimedia-Gaming-Zwitter aus der neuen Reihe Aspire 7 mit einer potenten GTX 1060, schnellem Quadcore und IPS-Display aus, achtet ansonsten aber konsequent auf Kostenreduzierung. Technisch überzeugt der Kandidat in jeder Hinsicht, und auch an anderer Stelle hat Acer den Rotstift mit Bedacht angesetzt – mit einer Ausnahme.
90% Gaming-Notebook
Quelle: PC Go - 11/17 Deutsch
Das Aspire 7 ist ein sehr schnelles und sehr gut verarbeitetes Notebook mit ordentlicher Tastatur. Dass ein DVD-Laufwerk fehlt, ist für ein Gamingnotebook nicht ideal.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Sehr kurz, Datum: 01.11.2017
Bewertung: Gesamt: 90%

Ausländische Testberichte

Acer Aspire 7 (A717-71G) notebook teszt
Quelle: Geeks.hu HU→DE
Positive: Nice performance; high mobility; elegant design. Negative: Poor display.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 27.11.2017
Ревю на Acer Aspire 7 (A717-71G) – мощен лаптоп на Acer от среден клас
Quelle: Laptop.bg BU→DE
Positive: Solid workmanship; metal case; good ergonomy; excellent display; good price. Negative: Short battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 11.01.2018

Kommentar

Modell: Das Acer Aspire 7 A717-71G-72VY ist ein Allround-Talent und kann sowohl für Gaming als auch anspruchsvolle Arbeit verwendet werden. Es handelt sich um ein attraktives Notebook, das mit seinem durchdachten Design überzeugt. Ein Intel Core i7 HQ-Prozessor der siebten Generation und eine Nvidia Grafikkarte sorgen für gute Rechenleistung. Ein 17,3-Zoll-Bildschirm mit Full-HD-Auflösung bietet eine große Arbeitsfläche und saubere Darstellung von Bildern. Mit seinem subtilen, jedoch modernen Design macht das Aspire 7 überall eine gute Figur. Es verfügt über ein fein gebürstetes Muster mit herausragender Haptik, das das elegante Aluminium-Gehäuse betont. Mit 17,3 Zoll großem Bildschirm mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln bietet das Acer-Notebook eine besonders große Arbeitsfläche. Eine Akkulaufzeit von bis zu 6 Stunden ermöglicht durchgängige Verwendung ohne Stromanschluss. Der Intel Core i7-7700HQ Prozessor mit vier Kernen und einer Taktrate von bis zu 3,8 GHz  in Kombination mit 8 GB DDR4 RAM liefert hohe Rechenleistung und ermöglicht Multitasking von anspruchsvollen Anwendungen. Grafik-intensive Anwendungen wie Video- und Bildbearbeitung werden durch die leistungsstarke Nvidia GeForce GTX 1060 beschleunigt. Sogar aktuelle Games sind mit hohen Grafikeinstellungen spielbar. Programme, Dokumente und Multimedia-Dateien können auf einer 1-TB-Festplatte gespeichert werden. Der Hauptspeicher und der Massenspeicher können dank einer entfernbaren Wartungsklappe aufgerüstet werden.

User können lebensechte und helle Farben auf dem heutzutage seltenen 39,6 cm Full HD (17.1”) Bildschirm mit 1080p-Auflösung erleben. Der Bildschirm verfügt zudem über AcerColor Intelligence, um Gamma und Echtzeit-Sättung dynamisch anzupassen, sodass Farbbalance und Helligkeit des Bildschirms ohne Clipping und Übersättigung optimiert werden. Dank matter Oberfläche, sammeln sich am Bildschirm weniger Fingerabdrücke, doch Kontrast und Lebendigkeit fallen hinter glänzende Bildschirme zurück. In puncto Betriebssystem ist Windows 10 Home 64-bit am Laptop vorinstalliert. Eine HD-Webcam und ein Dual-Mikrofon-System sind für Video-Chats verfügbar, sodass User Video-Anrufe von Familie und Freunden in hoher Qualität genießen können. Das Dual-Mikrofon-System integriert Technologie zur Unterdrückung von Hintergrundgeräuschen, sodass User klarere Konversationen mit Familie und Freunden genießen können. Dank Gigabit Ethernet oder WLAN-ac kann das 17,3-Zoll-Notebook schnell und zuverlässig mit einem lokalen Internet verbunden werden. Zum Anschluss von Peripheriegeräten und Datenübertragung von externen Festplatten bietet das Acer Aspire 7 vier USB-Ports, einschließlich einem USB-3.1-Port der ersten Generation. Fernseher, Monitor oder Beamer können via HDMI angeschlossen werden. Speicherkarten werden von einem SD-Kartenleser gelesen und beschrieben.

Hands-On-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

NVIDIA GeForce GTX 1060 (Laptop): High-End Notebook-Grafikkarte mit 6 GDDR5-Grafikspeicher und drittschnellste mobile Pascal-GPU nach der GTX 1080 und GTX 1070. Verfügt über 1.280 Shadereinheiten und taktet identisch wie die Desktop-Version. High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
7700HQ: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender Quad-Core-Prozessor für Notebooks. Integriert neben den vier CPU-Kernen (inkl. Hyper-Threading) auch eine HD Graphics 630 Grafikeinheit und wird im verbesserten 14-Nanometer-Prozess gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
17.3": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.9 kg:
Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.

Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten. 2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil. Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 
87.05%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass 10-15% aller Notebook-Modelle eine bessere Beurteilung erhalten. Der Prozentsatz entspricht am ehesten der Verbalbewertung "gut". Man darf aber nicht vergessen, dass Magazine nur selten richtig schlechte Beurteilungen verteilen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Gigabyte Sabre 17-W8
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H
Acer Aspire V17 Nitro BE VN7-793G-52XN
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i5 7300HQ

Geräte mit der selben Grafikkarte

Microsoft Surface Book 2 15
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8650U, 15", 1.894 kg
Schenker Key 15
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 15.6", 2.18 kg
Gigabyte Aero 15
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 15.6", 2.13 kg
Razer Blade (2017)
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 14", 1.84 kg
Acer Aspire VN7-593G-73HP V15 Nitro BE
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 15.6", 2.518 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Acer Swift 3 SF315-52G-54DA
GeForce MX150, Core i5 8250U, 15.6", 1.7 kg
Acer Aspire 5 A515-52G-73ML
GeForce MX130, Core i7 8565U, 15.6", 1.8 kg
Acer Aspire 3 A315-53G-51GB
GeForce MX130, Core i5 8250U, 15.6", 2.1 kg
Acer Aspire 5 A517-51-508X
GeForce MX150, Core i5 8250U, 17.3", 3 kg
Acer Swift 3 SF314-56G
GeForce MX150, Core i5 8265U, 14", 1.5 kg
Acer Aspire A515-51G-34TP
GeForce MX150, Core i5 8265U, 15.6", 1.8 kg
Acer Aspire 5 A515-52G-58S9
GeForce MX150, Core i5 8265U, 15.6", 1.8 kg
Acer Aspire 5 A515-52G-71LD
GeForce MX150, Core i7 8565U, 15.6", 2.2 kg
Acer Nitro 5 AN515-42-R5GT
Radeon RX 560X (Laptop), Ryzen 5 2500U, 15.6", 2.4 kg
Acer TravelMate X3410-MG-50LB
GeForce MX130, Core i5 8250U, 14", 1.6 kg
Acer Nitro 5 AN515-42-R6V0
Radeon RX 560X (Laptop), Ryzen 7 2700U, 15.6", 2.4 kg
Acer Nitro 5 AN515-52-5228
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2.7 kg
Acer Aspire 5 A515-52G-53PU
GeForce MX150, Core i5 8265U, 15.6", 1.8 kg
Acer Swift 3-SF314-54G
GeForce MX150, Core i5 8250U, 14", 1.5 kg
Acer Swift 3 SF314-55G
GeForce MX150, Core i3 8145U, 14", 0 kg
Acer Aspire Nitro 5 AN515-31-561Q
GeForce MX150, Core i5 8250U, 15.6", 2.7 kg
Acer Aspire Nitro 5 AN515-42-R6V0
Radeon RX 560X (Laptop), Ryzen 7 2700U, 15.6", 2.23 kg
Acer Swift 5 SF514 15.6 inch
UHD Graphics 620, Core i7 8550U, 15.6", 1 kg
Acer Swift 3 SF314-52-74JS
GeForce MX150, Core i7 8550U, 15.6", 2.1 kg
Acer Swift 3 SF315-52G-8376
GeForce MX150, Core i7 8550U, 15.6", 1.817 kg
Acer Aspire 5 A515-51G-8907
GeForce MX130, Core i7 8550U, 15.6", 2.2 kg
Acer Aspire A615-51G-59EA
GeForce MX150, Core i5 8250U, 15.6", 2.1 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Aspire 7 A717-71G-72VY
Autor: Stefan Hinum,  2.01.2018 (Update:  2.01.2018)