Notebookcheck

Acer ConceptD 3 Serie

Acer ConceptD 3 CN315-71-76MRProzessor: Intel Coffee Lake i7-9750H
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1650 Mobile, NVIDIA Quadro T1000 (Laptop)
Bildschirm: 15.6 Zoll
Gewicht: 2.35kg, 2.4kg
Preis: 1500, 1549 Euro
Bewertung: 71.05% - Befriedigend
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 3 Tests)
: - %, Leistung: 86%, Ausstattung: 52%, Bildschirm: 86%
Mobilität: 70%, Gehäuse: 80%, Ergonomie: 84%, Emissionen: 89%

 

Acer ConceptD 3 Pro CN315-71P-73W1

Ausstattung / Datenblatt

Acer ConceptD 3 Pro CN315-71P-73W1Notebook: Acer ConceptD 3 Pro CN315-71P-73W1
Prozessor: Intel Coffee Lake i7-9750H
Grafikkarte: NVIDIA Quadro T1000 (Laptop) 4096 MB
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.4kg
Preis: 1549 Euro
Links: Acer Startseite
 Acer Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

 

82.1% Acer ConceptD 3 Pro CN315-71P im Test: Mobile Workstation mit Platz für 3 Laufwerke | Notebookcheck
Acers 15,6-Zoll-Workstation punktet mit leistungsfähiger Hardware, guten Akkulaufzeiten, umfangreichen Aufrüstmöglichkeiten und einem nach Pantone zertifizierten Full-HD-Display. Einen Thunderbolt-3-Steckplatz hat das Gerät nicht an Bord.

Ausländische Testberichte

Co zamiast MacBooka lub Surface’a? Sprawdzamy Acer ConceptD 3 Pro
Quelle: Antyweb Polnisch PL→DE
Positive: Excellent display; nice design; great built quality.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 30.01.2020
Co zamiast MacBooka lub Surface’a? Sprawdzamy Acer ConceptD 3 Pro
Quelle: Antyweb Polnisch PL→DE
Positive: Excellent display; nice design; great built quality.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 30.01.2020

 

Acer ConceptD 3 CN315-71-76MR

Ausstattung / Datenblatt

Acer ConceptD 3 CN315-71-76MRNotebook: Acer ConceptD 3 CN315-71-76MR
Prozessor: Intel Coffee Lake i7-9750H
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1650 Mobile 4096 MB
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.35kg
Preis: 1500 Euro
Links: Acer Startseite
 Acer Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 60% - Genügend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

60% Acer ConceptD 3 Review
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
The specific version of the Acer ConceptD 3 (CN315-71) reviewed here works well for those who want to dabble in creative work and play games on the side. Its display colour is well above average, but this laptop doesn’t include the kind of pro-grade graphics card that excels at wireframe modelling.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 06.05.2020
Bewertung: Gesamt: 60%

 

Kommentar

Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten.

2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil.

Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 


Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

NVIDIA Quadro T1000 (Laptop): Mid-Range Notebook-Grafikkarte der Turing Generation. Mit 768 Shadern unterhalb der Consumer GTX 1650 (896 Shader) angeordnet. Bietet keine Raytracing und Tensor-Kerne im Gegensatz zu den stärkeren RTX Modellen. 

NVIDIA GeForce GTX 1650 Mobile: Mid-Range Notebook-Grafikkarte basierend auf der Desktop GTX 1650 mit Turing Architektur. Bietet keine Raytracing und Tensor-Kerne im Gegensatz zu den stärkeren RTX 2000 Modellen. Die Leistung soll etwas oberhalb der alten GTX 1050 Ti liegen.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Coffee Lake:

i7-9750H: Auf der Coffee-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem sechs CPU-Kerne mit 2,6 - 4,5 GHz (4 GHz bei allen 6 Kernen) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.35 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

2.4 kg:


71.05%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Acer Aspire 7 A715-74G-77AW
GeForce GTX 1650 Mobile
Acer Aspire Nitro 5 AN515-54-7793
GeForce GTX 1650 Mobile
Acer Aspire Nitro 5 AN517-51-76MG
GeForce GTX 1650 Mobile

Geräte anderer Hersteller

HP Gaming Pavilion 15-dk0031ns
GeForce GTX 1650 Mobile
Asus ROG Strix G531GT-BQ165
GeForce GTX 1650 Mobile
HP Gaming Pavilion 15-dk0026ns
GeForce GTX 1650 Mobile
Asus TUF FX505GT-BQ028
GeForce GTX 1650 Mobile

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Pavilion Gaming 15-ec1011ns
GeForce GTX 1650 Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4600H
Asus X571GT-BQ597
GeForce GTX 1650 Mobile, Coffee Lake i5-8300H
Asus TUF FX505DT-BQ600
GeForce GTX 1650 Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) R7 3750H
Lenovo Legion 5 15ARH05-82B500CFGE
GeForce GTX 1650 Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H
Acer Nitro 5 AN515-55-53YW
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i5-10300H
Asus TUF FX505DT-BQ208
GeForce GTX 1650 Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) R7 3750H
Asus TUF FX505DT-BQ051
GeForce GTX 1650 Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3550H
HP Pavilion Gaming 15-ec0014nl
GeForce GTX 1650 Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) R7 3750H
Asus TUF FX505GT-BQ025
GeForce GTX 1650 Mobile, Coffee Lake i5-9300H
HP Pavilion Gaming 15-dk0002ns
GeForce GTX 1650 Mobile, Coffee Lake i5-9300H
Asus TUF FX505DT-BQ121
GeForce GTX 1650 Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) R7 3750H
HP Pavilion Gaming 15-ec0003ns
GeForce GTX 1650 Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) R7 3750H
Samsung Odyssey 2 NP850XBD-XG1BR
GeForce GTX 1650 Mobile, Coffee Lake i5-9300H

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Acer Nitro 5 AN515-43-R84P
GeForce GTX 1650 Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3550H, 0 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

MSI Prestige 14 A10SC-067XES
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i7-10710U, 14", 1.3 kg
MSI Prestige 14 A10SC-096NE
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i7-10710U, 14", 1.3 kg
MSI GF75 Thin 9SC-277XES
GeForce GTX 1650 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 17.3", 2.2 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Acer Predator Triton 300 PT315-52
GeForce RTX 2070 Max-Q, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 2.3 kg
Acer Predator Helios 300 PH317-54-728H
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 17.3", 2.9 kg
Acer Aspire Nitro 5 AN515-44
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.6", 2.4 kg
Acer Nitro 5 AN515-55-52DV
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i5-10300H, 15.6", 2.3 kg
Preisvergleich
Acer ConceptD 3 CN315-71-76MR
Acer ConceptD 3 CN315-71-76MR
Acer ConceptD 3 CN315-71-76MR
Acer ConceptD 3 CN315-71-76MR
Acer ConceptD 3 Pro CN315-71P-73W1
Acer ConceptD 3 Pro CN315-71P-73W1
Acer ConceptD 3 Pro CN315-71P-73W1
Acer ConceptD 3 Pro CN315-71P-73W1
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer ConceptD 3 Serie
Autor: Stefan Hinum,  7.06.2020 (Update:  7.06.2020)