Notebookcheck

Acer Swift 5 SF514-54T-501U

Ausstattung / Datenblatt

Acer Swift 5 SF514-54T-501U
Acer Swift 5 SF514-54T-501U (Swift 5 Serie)
Prozessor
Grafikkarte
Intel UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU) - 1024 MB, Speichertakt: 1330 MHz, 26.20.100.7372
Hauptspeicher
8192 MB 
, LPDDR4
Bildschirm
14 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 157 PPI, Yes, AU Optronics AUO253D, IPS, CineCrystal, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel 495 (Ice Lake-U PCH-LP Premium)
Massenspeicher
Kingston RBUSNS8154P3512GJ1, 512 GB 
, 480 GB verfügbar
Soundkarte
Intel Ice Lake-U/Y PCH-LP cAVS
Anschlüsse
1 USB 2.0, 1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 USB 3.1 Gen2, 1 Thunderbolt, 1 HDMI, 1 DisplayPort, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Headset 3,5 mm, Card Reader: none, 1 Fingerprint Reader
Netzwerk
Intel Wi-Fi 6 AX201 (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth Bluetooth 5.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 14.95 x 318.7 x 210.5
Akku
56 Wh Lithium-Ion, 4 Zellen, Akkulaufzeit (laut Hersteller): 12 h
Laden
Schnellladen / Quick Charge
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD-Webcam 720p
Primary Camera: 1 MPix
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: hiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 24 Monate Garantie, 2 Jahre Einsende-/Rücksendeservice (1st Y ITW)
Gewicht
943 g, Netzteil: 275 g
Preis
999 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 82.1% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: - %, Leistung: 68%, Ausstattung: 61%, Bildschirm: 88% Mobilität: 76%, Gehäuse: 79%, Ergonomie: 86%, Emissionen: 94%

Testberichte für das Acer Swift 5 SF514-54T-501U

86.3% Test Acer Swift 5 Laptop: 14-Zoll-Ultrabook präsentiert sich rundum verbessert | Notebookcheck
Ein weiteres Swift-Fliegengewicht schwebt zum Test heran und muss beweisen, dass es nun deutlich weniger Kompromisse macht als sein Vorgänger. Sorgt der neue Intel Core i5-1035G1 endlich für angemessene Leistung statt extremer Drosselung? Unser Test klärt auf.
80% Acer Swift 5 (2020) review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
There are several laptops and tablets lying around my apartment but I found myself grabbing the Swift 5 over the others. That's because the Swift 5's staggeringly lightweight chassis required little effort to carry around and I could reliably count on there being enough battery life remaining. I also really enjoyed watching content on the 14-inch, 1080p display, which is plenty vivid and blocks reflections.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 06.04.2020
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Acer Swift 5 (2020) review
Quelle: Stuff TV Englisch EN→DE
So where's the catch? The magnesium-rich casing may feel closer to plastic than aluminium to some fingers. If you can shrug off the superficial, only the trackpad could do with a level-up. But that's one reason the price starts at under £800, rather than closer to £1000.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 16.02.2020
Bewertung: Gesamt: 80%
Acer Swift 5 Pro (SF514-54GT) review – the lightest laptop got a GeForce treatment
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
This sounds great, but keep in mind you won’t be very comfortable using the touchscreen, as the entire lid flops like a madman if you tap it. On the bright side, the lid, itself, acts as a leverage for the base that lifts its backside a couple of millimeters. Perhaps this was the reason for the cool and quiet work of the laptop.
Vergleich, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 29.01.2020

Kommentar

Intel UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU): Integrierte Grafikkarte (in Ice-Lake G1 SoCs) der Gen. 11 Architektur mit 32 der 64 EUs (Shader-Cluster). Taktet mit 300 MHz Basistakt und 1050 bzw. 1100 MHz Boost (erste Modelle). Der Ice-Lake-Chip wird im modernen 10nm Verfahren bei Intel gefertigt und soll mit 7nm bei TSMC mithalten können.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i5-1035G1: Auf der Ice-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne der Sunnycove Microarchitektur mit 1 (Basis) - 3,6 GHz und HyperThreading sowie eine starke UHD Graphics G1 Grafikeinheit und wird in 10-Nanometer-Technik gefertigt. » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


14":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.943 kg:

In diesem Gewichtsbereich gibt es hauptsächlich größere Tablets und Convertibles.


Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten.

2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil.

Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 


82.1%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte mit der selben Grafikkarte

Dell XPS 13 CNX93001
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i5-1035G1, 13.4", 1.2 kg
Acer Swift 3 SF313-52G
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i5-1035G1, 13.5", 1.2 kg
HP Pavilion 13-an1033tu
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i3-1005G1, 13.3", 1.3 kg
Dell XPS 13 9300 i5 FHD
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i5-1035G1, 13.4", 1.189 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Acer Swift 3 SF313-52-55T8
Iris Plus Graphics G4 (Ice Lake 48 EU), Ice Lake i5-1035G4, 13.5", 1.2 kg
Acer Swift 3 SF313-52G-54JU
GeForce MX350, Ice Lake i5-1035G1, 13.5", 1.2 kg
Acer Swift 3 SF314-42-R4XJ
Vega 7, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4700U, 14", 1.2 kg
Acer TravelMate B118-M-P385
UHD Graphics 605, Gemini Lake Pentium N5000, 11.6", 1.5 kg
Acer Swift 3 SF314-42-R1PR
Vega 6, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4500U, 14", 1.22 kg
Acer Chromebook 11 CB311-9HT-C783
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4100, 11.6", 1.1 kg
Acer Swift 3 SF313-52-52AS
Iris Plus Graphics G4 (Ice Lake 48 EU), Ice Lake i5-1035G4, 13.5", 1.19 kg
Acer Swift 3 SF313-52-71Y7
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 13.5", 1.163 kg
Acer Swift 7 SF714-52T-76MR
UHD Graphics 615, Core i7 i7-8500Y, 14", 0.89 kg
Acer Swift 3 SF314-41-R8HZ
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 14", 1.5 kg

Laptops des selben Herstellers

Acer Aspire 5 A514-52G-7045
GeForce MX250, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.6 kg
Acer TravelMate P2410-M-P87
HD Graphics 610, Kaby Lake Pentium 4415U, 14", 1.8 kg
Acer Nitro 5 AN515-55-53YW
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i5-10300H, 15.6", 2.3 kg
Acer Aspire 7 A715-41G-R3J5
GeForce GTX 1650 Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) R7 3750H, 15.6", 2.35 kg
Acer Aspire 5 A514-53-517B
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i5-1035G1, 14", 1.7 kg
Acer Aspire 5 A514-53-30VS
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i3-1005G1, 14", 1.6 kg
Acer Aspire A515-54-36HG
UHD Graphics 620, Comet Lake i3-10110U, 15.6", 1.8 kg
Acer Nitro 5 AN515-55-52DV
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i5-10300H, 15.6", 2.3 kg
Acer Swift 3 SF314-57-54HH
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i5-1035G1, 14", 1.2 kg
Acer ConceptD 5 Pro CN515-71P-767Y
Quadro T1000 (Laptop), Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 2.5 kg
Acer Aspire 7 A715-74G-77AW
GeForce GTX 1650 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 2.4 kg
Acer TravelMate P614-51-G2-57MS
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.16 kg
Acer ConceptD 3 CN315-71-76MR
GeForce GTX 1650 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 2.35 kg
Acer Aspire 7 A715-74G-71WS
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 2.35 kg
Acer Predator Helios 300 PH315-52-796B
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 2.4 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Swift 5 SF514-54T-501U
Autor: Stefan Hinum, 11.03.2020 (Update: 11.03.2020)