Notebookcheck

Alienware 15 R3-10881SLV

Ausstattung / Datenblatt

Alienware 15 R3-10881SLV
Alienware 15 R3-10881SLV (15 Serie)
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR4 (2400MHz)
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI, IPS, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel CM236 (Skylake PCH-H)
Massenspeicher
,  GB 
, 1TB 7200rpm + 256GB SSD
Anschlüsse
3 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 Thunderbolt, 1 HDMI, 1 DisplayPort, Audio Anschlüsse: 3.5mm combo
Netzwerk
10/100/1000 LAN Card (10/100/1000MBit), Killer Wireless-n/a/ac 1535 Wireless Network Adapter (b/g/n/ac), Bluetooth 4.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 25.4 x 389 x 305
Akku
68 Wh Lithium-Ion, 4-cell
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja
Gewicht
3.5 kg, Netzteil: 800 g
Preis
1900 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 75% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 6 Tests)

Testberichte für das Alienware 15 R3-10881SLV

70% Dell AW15R3-10881SLV Gaming Notebook Review
Quelle: Tech For Pennies Englisch EN→DE
Dell AW15R3-10881SLV is a beast: it looks like one and has a performance of one. There is simply no game that is too heavyweight for the unit, the GTX 1070 card with Core i7 processor and SSD will take care of every player’s needs on Full HD and beyond. Obviously, for any kind of software use the notebook is also the real deal. But it’s very far from a portable model with almost 8 pounds weight. So if you want a stationary, super powerful gaming laptop and you’re not short on money, this Dell should deliver just what you want!
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 21.11.2016
Bewertung: Gesamt: 70%
Alienware 15 (2016)
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
Alienware has not yet released pricing information for this laptop, but it seems safe to assume it will cost about the same as the current incarnation of the laptop: $1,199.99. We named the 2015 Alienware 15$1,199.99 at Dell our Editors' Choice for entry-level gaming laptops, so we're interested in seeing how well the model acquits itself. We'll report back as soon as we know.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 02.09.2016
Игровой ноутбук Dell Alienware 15 R3
Quelle: Ixbt RU→DE
Positive: Elegant design; high autonomy. Negative: Noisy under loads.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 10.02.2017
Обзор игрового ноутбука Dell Alienware 15 R3: сделаем по-новому!
Quelle: 3DNews.ru RU→DE
Positive: Great built quality; high performance; excellent display; good cooling system; long battery life. Negative: Relatively high price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 19.01.2017
Test: DELL Alienware 15 R3 - stylové provedení s výborným herním výkonem GeForce GTX 1070
Quelle: Notebook.cz CZ→DE
Positive: Good cooling system; stylish design; long battery life. Negative: Noisy under loads.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 13.01.2017
80% Test Alienware 15 med GTX 1070
Quelle: Tek.no NO→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 26.02.2017
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

Modell:

Aufgrund des Anstiegs der Verkaufszahlen im Gaming-Consolen-Bereich könnte man annehmen, dass sich der Gaming-PC-Markt auf Hardcore-Desktops für Enthusiasten reduziert. Allerdings ist der Gaming-Laptop-Bereich bei einigen Herstellern noch sehr lebendig und bei der führenden Marke handelt es sich um keinen geringeren als Alienware. Das Alienware 15 R3-10881SLV ist ein Gaming-Laptop, mit einem ausgewogenen Verhältnis an Leistung und Portabilität. Es wird durch einen Intel Core i7 Prozessor der sechsten Generation in Kombination mit 16 GB RAM und einer Nvidia GeForce GTX 1070 GPU mit 8 GB GDDR5 VRAM angetrieben. Die GeForce GPUs der GTX-10-Serie liefern bis zu dreimal so viel Leistung wie die GPUs der Vorgängergeneration. Daher können sie für die schnellste, reibungsloseste und stromeffizienteste Gaming-Erfahrung sorgen. Außerdem unterstützt die Grafikkarte 4K-Gaming und ist VR-ready. In puncto Massenspeicher ist der Laptop mit einer 1 TB Festplatte für hohe Kapazität und einer 256 GB SSD für schnelles Booten sowie Speichern und Laden von großen Dateien ausgestattet. All diese Hardware hebt des Gaming-Charakter dieses Laptops hervor, was sein Hauptzweck ist.

Das Chassis des Alienware 15 R3-10881SLV ist aus Magnesium-Legierung, was Strukturfestigkeit sicherstellt. Kupfer sorgt durch ein optimales thermisches Management für maximale Leistung und verstärkter Stahl trägt zu einer ingesamt angenehmen Haptik bei. Aufgrund der Wahl hochwertiger Materialien verfügt der Gaming-Laptop eindeutig über eine qualitativ hochwertige Konstruktion und bietet ein ausgewogenes Verhältnis aus Leistung und Portabilität. Außerdem unterstützt der Laptop eine höhere maximale TDP, was darauf hindeutet, dass er, dank eines verbesserten Kühlsystems auch unter extremer Grafiklast kühl bleiben kann. Bei der Tastatur des Laptops handelt es sich um eine aktualisierte Alienware-TactX-Tastatur, die N-Key-Rollover unterstützt. Für ein Maximum an Aktionen pro Minute bei einem Notebook mit einem Tastenhubweg von 2,2 mm erlaubt sie über 108-Tasten-Kommandos.

Das Alienware 15 R3-10881SLV verfügt über einen entspiegelten, 15,6 Zoll großen IPS-Bildschirm mit Full-HD-Auflösung. Der 120-Hz-Bildschirm ist mit einer Reaktionszeit von 4 ms, weiten Blickwinkeln, 400 cd/m² Helligkeit und Nvidia G-Sync-Technologie darauf ausgerichtet, eine flüssige Gaming-Erfahrung zu liefern. Die entspiegelte Oberfläche minimiert Spiegelungen für eine bessere Ablesbarkeit – vor allem im Freien. Der Bildschirm ist großartig, doch bei einen großen Gaming-Laptop hätte uns ein Bildschirm mit höherer Auflösung besser gefallen. Schließlich verfügen heutzutage bereits einige Basis-Laptops über einen Full-HD-Bildschirm. Für Audio-Qualität bietet das Alienware 15 R3-10881SLV das Alienware Sound Center und die Audio Recon Software an seinem 2.0 Lautsprecher-Setup. Über den HDMI-Ausgang kann der Laptop zudem 7.1 Digital-Audio liefern.

Das Alienware 15 R3-10881SLV misst 38,89 x 30,48 x 2,54 cm und wiegt 3,63 kg. Es verfügt über einen 6-Zellen Lithium-Ionen-Akku, der es unterwegs mit Strom versorgt, doch bei einem Laptop mit derart vielen Features wäre es verrückt sich eine lange Standby-Zeit zu erwarten. Das Alienware 15 R3-10881SLV ist für viele Gamer ein Traumgerät. Es kommt so nahe an Perfektion heran, wie es einem Laptop möglich ist. Die einzigen Laptops, die besser sind, sind jene mit Nvidia GeForce GTX1080 Grafikkarte, doch diese kosten auch deutlich mehr.

Hands-On-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

NVIDIA GeForce GTX 1070 (Laptop): High-End Notebook-Grafikkarte mit 8 GDDR5-Grafikspeicher und zweitschnellste mobile Pascal-GPU nach der GTX 1080. Verfügt über 2.048 Shadereinheiten, taktet dafür jedoch etwas niedriger als die Desktop-Version (1.920 Shader). Die Max-Q Version für dünne Laptops (mit selber Produktbezeichnung) taktet nochmals geringer, bietet jedoch auch weniger TDP. High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
6700HQ: Auf der Skylake-Architektur basierender Quad-Core-Prozessor für Notebooks. Integriert neben den vier CPU-Kernen (inkl. Hyper-Threading) auch eine HD Graphics 530 Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
3.5 kg:
Ein solches Gewicht ist für Notebooks mit 17-Zoll Display normal. Für 15 Zoll-Notebooks ist das schon etwas zu schwer. Das Gewicht ist akzeptabel für Geräte, die eher auf stationären Betrieb als Mobilität ausgerichtet sind.

Alienware: Alienware wurde 1996 in den USA gegründet. Die europäische Hauptniederlassung befindet sich in Irland. Alienware gehört seit 2006 zum Dell-Konzern. Die Produktpalette fokussiert vor allem Gaming-Laptops und -Desktops. Markenzeichen ist ein leicht futuristisch anmutendes Design mit einem Alien als Logo. Zusätzlich werden Workstations für Privat- und Geschäftskunden vertrieben. Alienware kann am Notebook-Markt zu den Herstellern mittlerer Größe eingeordnet werden. Es gibt einige Testberichte mit in Summe durchschnittlichen Bewertungen.
75%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
Alienware 15 R3-A571610S2NDW-61
GeForce GTX 1070 (Laptop)

Geräte anderer Hersteller

Acer Predator 15 G9-593-74BY
GeForce GTX 1070 (Laptop)
Acer Predator 15 G9-593-765Q
GeForce GTX 1070 (Laptop)

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Alienware 15 R4-9PTN3
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H
Alienware 15 R4
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i9 8950HK
Alienware 15 R3 (2016)
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 6820HK
Eurocom Sky X4E2
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 (Desktop) 7700K
Acer Predator 15 G9-593-71EB
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 7700HQ
Alienware 15 R3
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 7700HQ
Eurocom Tornado F5
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 (Desktop) 7700K

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

HP Omen 15-dc0006ur
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H, 2.5 kg
MSI GE63 Raider 8RF-040ES
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H, 2.4 kg
MSI P65 Creator 8RF-442
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H, 1.88 kg
HP Omen 15-dc0805no
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H, 2.5 kg
Alienware M15, GTX 1070
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H, 2.2 kg
Asus Strix Scar II GL504GS-ES082T
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H, 2.46 kg
Asus ROG Strix Scar II GL504GS-ES056T
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H, 2.4 kg
MSI GS65 Stealth Thin 8RF-086TR
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H, 1.9 kg
MSI GT62VR 7RE-456XES
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 7700HQ, 2.9 kg
HP Omen 15-dc0982nd
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H, 2.4 kg
Asus Zephyrus M GM501GS-EI004T
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H, 2.45 kg
MSI Raider GE63VR 7RF-227XES
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 7700HQ, 2 kg
MSI GS63VR 7RG-084XES
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 7700HQ, 1.8 kg
Asus ROG Strix GL504GM Scar II Edition
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H, 2.4 kg
HP Omen 15-dc0015ng
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H, 2.5 kg
Asus Zephyrus M GM501GS-90NR0031-M00420
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H, 2.51 kg
MSI GE63 Raider RGB-010
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H, 2.49 kg
MSI GS65 Stealth Thin 8RE-016NE
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H, 1.8 kg
Asus GL504
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H, 2.456 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Alienware > Alienware 15 R3-10881SLV
Autor: Stefan Hinum, 14.12.2016 (Update: 14.12.2016)