Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Alldocube iWork 20 Pro: Die 3:2-Alternative zum Surface ist mit einem neuen Prozessor und Digitizer erhältlich

Alldocube iWork 20 Pro: Das Convertible bietet auch die Stifteingabe
Alldocube iWork 20 Pro: Das Convertible bietet auch die Stifteingabe
Mit dem iWork 20 Pro ist aktuell ein neues Convertible mit einem Intel-Prozessor und Tastatur erhältlich. Als Betriebssystem kommt Windows zum Einsatz.
Silvio Werner,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Alldocube hat das eigene Tablet-Portfolio und die iWork-Reihe um ein weiteres Modell erweitert. Dabei bringt das iWork 20 Pro im Vergleich zum iWork 20 einen anderen Prozessor mit. Konkret basiert das Tablet beziehungsweise Convertible auf dem Intel Celeron N4120, der mit vier bis zu 2,6 GHz schnellen Rechenkernen ausgestattet ist. Da der Gemini Lake-Prozessor Hyperthreading vermissen lässt, kann dieser auch nur vier Threads gleichzeitig bearbeiten.

Der Arbeitsspeicher misst acht Gigabyte. Der interne Speicher ist 128 Gigabyte groß, wobei sich dieser sowohl via microSD-Karte als auch durch einen Wechsel der zugänglichen SSD erweitern und vergrößern lässt. Weitere Speichermedien oder auch Zubehörteile können via USB angebunden werden, wobei auch ein USB Typ C-Port mit Power Delivery-Unterstützung bereitsteht. Ein microHDMI-Ausgang erlaubt die Bildausgabe

Das 10,5 Zoll große Display bietet eine Auflösung von 1.920 x 1.280 Pixeln und damit auch das vom Surface bekannte 3:2-Format. Der sRGB-Farbraum soll komplett abgedeckt werden. Die Eingabe mit einem optional erhältlichen Stift wird unterstützt, wobei das System dann zur Differenzierung von 1.024 Druckstufen fähig sein soll. Die Nutzung ist dank der Tastatur und dem Kickstand auch als Notebook-Ersatz möglich. Dabei rastet der Ständer nicht auf verschiedenen Positionen ein - der Winkel ist dementsprechend hochgradig den eigenen Vorlieben anpassbar.

Das 600 Gramm schwere und knapp einem Zentimeter dicke Convertible ist mit einem 3.500 mAh starken Akku und einem WiFi-Modul mit 802.11 a/b/g/n/ac- und Bluetooth-Unterstützung ausgestattet. Im direkten Import ist das Alldocube iWork 20 Pro ab sofort für rund 325 Euro erhältlich. Da inzwischen auch das Alldocube iWork 20 seinen Weg in den hiesigen Versandhandel gefunden hat (Affiliate-Link), gehen wir für das iWork20 Pro ebenfalls von einer Verfügbarkeit hierzulande aus.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 3958 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-09 > Alldocube iWork 20 Pro: Die 3:2-Alternative zum Surface ist mit einem neuen Prozessor und Digitizer erhältlich
Autor: Silvio Werner, 27.09.2021 (Update: 27.09.2021)