Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Hi Go10: Convertible will auch eine günstige Surface-Alternative sein - mit Einschränkungen

Hi Go10: Das neue Convertible ist ab sofort erhältlich
Hi Go10: Das neue Convertible ist ab sofort erhältlich
Mit dem Hi Go10 ist ab sofort ein neues Convertible mit Digitizer erhältlich. Das Modell bringt einen Intel-Prozessor mit und soll auch durch den verhältnismäßig geringen Preis überzeugen. Die Nutzung als Laptop-Ersatz ist möglich.
Silvio Werner,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Wir haben an dieser Stelle bereits mehrmals über den Hersteller Chuwi berichtet. Die Produkte des asiatischen Herstellers sind zumindest zum Teil auch direkt aus beziehungsweise in Deutschland erhältlich (Affiliate-Link). In Tests zeigten die Geräte zwar Schwächen - waren aber keine Totalausfälle. Nun bringt der Hersteller das Hi10 Go in einer neuen Variante auf den Markt.

Dabei soll das System auch als Notebook-Ersatz eingesetzt werden können, unterstützt aber auch die Eingabe mit einem speziellen Stift. Im Inneren des Chuwi Hi10 Go kommt ein Intel Celeron N4500 zum Einsatz, welcher zwei bis zu 2,8 GHz schnelle Rechenkerne mitbringt und auch die Darstellung von hochauflösendem Videomaterial unterstützen soll. Der Arbeitsspeicher misst sechs Gigabyte, der interne Speicher ist 128 Gigabyte groß.

Die Speichererweiterung via microSD-Karte ist vorgesehen. Das IPS-Panel misst in der Diagonale 10,1 Zoll und löst mit 1.920 x 1.200 Pixeln auf, das Bildformat beträgt dementsprechend 16:10 - womit das Chuwi Hi10 Go nur eingeschränkt mit dem Surface von Microsoft zu vergleichen ist. Verbaut sind zwei Kameras: Die Frontkamera löst mit zwei Megapixeln, die Hauptkamera mit fünf Megapixeln auf. Die Anbindung an ein drahtloses Netzwerk erfolgt via WiFi im 2,4- und 5-GHz-Band, Kopfhörer können drahtlos über Bluetooth 4.2 angeschlossen werden.

Im rund 8,5 Millimeter dicken Tablet ist ein USB Typ C-Stecker ebenso verbaut wie ein ein microHDMI-Anschluss zur Anbindung externen Displays und ein 3,5-Millimeter-Klinkenstecker. Das 243,9 x 162,6 Millimeter große Convertible soll 565 Gramm auf die Waage bringen und kann über einen kompatiblen Stift bedient werden - und dann über 4.000 Druckstufen erkennen können. Das Chuwi Hi10 Go ist ab sofort direkt aus Asien zu einem Preis ab 257 Euro erhältlich, wobei wie üblich weitere Einfuhrabgaben zu berücksichtigen sind. Als Zubehör ist neben dem Stylus auch eine Hülle mit integrierter Tastatur erhältlich.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 3817 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-06 > Hi Go10: Convertible will auch eine günstige Surface-Alternative sein - mit Einschränkungen
Autor: Silvio Werner, 29.06.2021 (Update: 29.06.2021)