Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Amazon Echo bleibt die Nummer 1, Google Home und Apple HomePod holen auf

Smarte Lautsprecher: Amazon Echo die Nummer 1, Google Home und Apple HomePod holen auf.
Smarte Lautsprecher: Amazon Echo die Nummer 1, Google Home und Apple HomePod holen auf.
Amazon.com hat mit seinem smarten Lautsprecher Echo und der intelligenten Sprachsteuerung Alexa eine ganze Branche revolutioniert. Größen wie Apple und Google haben bisher das Nachsehen.
Ronald Matta,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Bei den smarten und Internet basierten Lautsprechern mit Sprachsteuerung heißt der Platzhirsch weltweit auch weiterhin Amazon Echo. Amazon.com schaffte mit dem Echo eine Revolution und traf mit Alexa genau den Nerv ganzer Generationen. Der Amazon Echo verkauft sich seit der Vorstellung im Juni 2015 wie geschnitten Brot und ist rund um den Globus ein absoluter Bestseller.

Die Marktforscher von TrendForce gehen davon aus, dass Amazon.com mit dem Echo zwar auch im Jahr 2018 seine Führungsposition halten wird, bei den weltweiten Marktanteilen aber von 69,1 Prozent in 2017 auf 50,8 Prozent fallen wird. Der Grund hierfür liegt in der schnellen Aufholjagd der Konkurrenz. Hier vor allem Apple mit dem HomePod und Google mit dem Home.

TrendForce prognostiziert, dass Google Home im Jahr 2018 einen globalen Marktanteil von 21,6 Prozent schaffen kann. Der neue Apple HomePod wird sich in diesem Jahr voraussichtlich einen Marktanteil von 8,9 Prozent erkämpfen. Aber auch die Konkurrenz aus China prescht nach vorne: Alibaba mit dem Tmall Genie und Xiaomi mit dem Yeelight Voice Assistant. Alibaba und Xiaomi könnten in diesem Jahr mit Marktanteilen von 6,3 % respektive 5,1 % zu Echo und Co. aufschließen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13284 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-02 > Amazon Echo bleibt die Nummer 1, Google Home und Apple HomePod holen auf
Autor: Ronald Matta, 16.02.2018 (Update: 16.02.2018)