Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Amazon Kids+ jetzt auch für Apple iOS erhältlich

Amazon Kids+ jetzt auch für Apple iOS erhältlich.
Amazon Kids+ jetzt auch für Apple iOS erhältlich.
Weltweit haben bereits über 20 Millionen Kinder und deren Eltern Amazon Kids und Amazon Kids+ auf Geräten wie Fire-Tablets, Kindle eReadern sowie Android- oder Chrome OS-Produkten genutzt. Jetzt ist die Amazon Kids+ App auch im Apple App Store verfügbar.
Ronald Matta,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Ab sofort können Kindern, ihre Lieblings-Bücher, -Filme und -Serien auch auf kompatiblen Modellen von Apples iPhone, iPad oder iPod touch über Amazon Kids+ genießen. Amazon Kids+ ist eine werbefreie Medienbibliothek, mit der Kinder altersgerechte Inhalte in einem sicheren Umfeld entdecken können. Amazon Kids+ für iOS bietet uneingeschränkten Zugriff auf Tausende kindgerechte Bücher, Filme und Serien von bekannten Marken und Figuren wie Nickelodeon, Lego, Bibi & Tina, Die Drei ???, Conni, Paw Patrol und andere.

Alle Inhalte werden vom Amazon Kids & Family-Team manuell ausgewählt und neue Titel regelmäßig hinzugefügt. Ab sofort ist auch Super Spy Ryan, das erste Amazon Kids+-Original, exklusiv in der kindgerechten Medienbibliothek verfügbar. Im 30-minütigen Special erleben der beliebte 9-jährige YouTuber Ryan Kaji (Ryan's World) und seine Freunde ein aufregendes Spionage-Abenteuer, in dem sich Live-Action-Sequenzen mit animierten Szenen abwechseln.

Amazon Kids+ besitzt zudem eine einfach zu bedienende Kindersicherung, mit der Eltern tägliche Lernziele, Altersfilter und Zeitlimits für Wochentage und Wochenenden festlegen sowie Titel aus ihrer eigenen Bibliothek hinzufügen können. Mit einer Amazon Kids+-Familienmitgliedschaft können Eltern bis zu vier Kinderprofile anlegen und für jedes Kind individuelle Einstellungen festlegen. Die Einstellungen lassen sich sowohl in der Amazon Kids+ App vornehmen oder per Fernzugriff über das Eltern-Dashboard auf eltern.amazon.de. Dort können sich Eltern auch wöchentliche Aktivitätsberichte über die digitalen Inhalte anzeigen lassen, die ihre Kinder in Amazon Kids nutzen.

Eltern können die Amazon Kids+ App ab sofort hier herunterladen und mit dem einmonatigen Gratiszeitraum beginnen. Danach kostet die Mitgliedschaft bei Amazon Kids+ ab 2,99 Euro pro Monat für Prime-Mitglieder und ab 4,99 Euro pro Monat für Kunden, die noch keine Prime-Mitglieder sind. Das Amazon Kids+ Abonnement kann über jedes kompatible Gerät genutzt

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13263 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-12 > Amazon Kids+ jetzt auch für Apple iOS erhältlich
Autor: Ronald Matta, 14.12.2020 (Update: 14.12.2020)