Notebookcheck

Antec bringt zwei Lüfter und RGB-LEDs in einer Halterung unter

Antec bringt zwei Lüfter und RGB-LEDs in einer Halterung unter
Antec bringt zwei Lüfter und RGB-LEDs in einer Halterung unter
Antec hat mit dem Prizm Cooling Matrix ein neues Belüftungs- und Beleuchtungssystem für Desktop-PCs vorgestellt. Das Produkt bringt zwei einzelne Lüfter mit, wobei der gemeinsame Lüfterrahmen mit detailliert steuerbaren RGB-LEDs ausgestattet ist.

Normalerweise nutzen PC-Bastler mehrere einzelne Lüfter zur Belüftung, die jeweils in einer einzelnen - eventuell beleuchteten - Halterung untergebracht sind und einzeln in das entsprechende Gehäuse montiert werden müssen.

Mit dem Prizm Cooling Matrix hat der Gehäuse-Spezialist nun einen Doppellüfter in einem einzelnen Gehäuse vorgestellt. Dabei messen die beiden einzelnen Lüfter 12 cm, wodurch das System einen 24-cm-Schacht in Beschlag nimmt. Die beiden Lüfter bringen 11 Lüfterschaufeln mit, die Drehzahl der mit hydrodynamischen Gleitlagern ausgestattete Modelle lässt sich via PWM regulieren.

Antec zufolge soll die Installation besonders einfach sein, der Rahmen ist - wie inzwischen üblich - mit einer RGB-Beleuchtung ausgestattet, ein entsprechender RGB-Controller liegt bei. Alternativ gelingt die Steuerung der Beleuchtung auch über ein entsprechend ausgestattetes Mainboard.

Das Prizm Cooling Matrix-System soll für 70 US-Dollar in den amerikanischen Handel starten, Informationen für den hiesigen Markt liegen noch nicht vor.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-02 > Antec bringt zwei Lüfter und RGB-LEDs in einer Halterung unter
Autor: Silvio Werner,  2.02.2019 (Update:  2.02.2019)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.