Notebookcheck

H7 Ultra RGB: Neuer CPU-Kühler mit auffälliger RGB-Beleuchtung vorgestellt

H7 Ultra RGB: Neuer CPU-Kühler mit auffälliger RGB-Beleuchtung vorgestellt
H7 Ultra RGB: Neuer CPU-Kühler mit auffälliger RGB-Beleuchtung vorgestellt
Der Kühlungsexperte Cryorig hat einen neuen CPU-Kühler enthüllt. Der H7 Ultra RGB ist mit einem Lüfter mit bunt leuchtenden Rahmen ausgestattet, die Kühlleistung ist Herstellerangaben zufolge hoch.

Der 98 x 123 Millimeter messende und 148 Millimeter hohe Kühler ist im Gegensatz zum H7-Modell mit vier statt drei 6-mm-Heatpipes ausgestattet. Cryorig setzt beim H7 Ultra RGB auf einen klassischen Kühler-Aufbau inklusive Bodenplatte und nicht auf (den nicht unumstrittenen) direkten Kontakt zwischen Heatspreader der CPU und Heatpipes.

Mitgeliefert wird ein Lüfter des Typs Crona 120. Dieses ist mit einem rundum beleuchteten Rahmen ausgestattet, dessen RGB-Beleuchtung sich umfangreich konfigurieren lässt. Aktuell gibt Cryorig lediglich die Drehzahl des Lüfters an, welche sich via PWM zwischen 330 und 1.600 Umdrehungen in der Minute regulieren lassen soll, eine Angabe zur emittierten Lautstärke liegt aktuell noch nicht vor. Das System soll CPUs mit einer thermischen Verlustleistung von bis zu 160 Watt kühlen können.

Einen Preis oder Veröffentlichungstermin hat Cryorig noch nicht kommuniziert, auf der Computex 2018 wird der neue Kühler hingegen schon zu sehen sein.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-06 > H7 Ultra RGB: Neuer CPU-Kühler mit auffälliger RGB-Beleuchtung vorgestellt
Autor: Silvio Werner,  1.06.2018 (Update:  1.06.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.