Notebookcheck

MA410M: CPU-Kühler zeigt Temperatur mit RGB-LEDs an

MA410M: CPU-Kühler zeigt Temperatur mit RGB-LEDs an
MA410M: CPU-Kühler zeigt Temperatur mit RGB-LEDs an
Cooler Master hat mit dem MA410M einen neuen CPU-Kühler vorgestellt. Dieser soll nicht nur eine hohe Kühlleistung bieten, sondern zeigt auf Wunsch auch die Temperatur der CPU an - ganz ohne Treiber.

Beim MA410M handelt es sich um einen CPU-Kühler, dessen Bodenplatte mit einem Temperatursensor ausgestattet ist. 28 einzeln adressierbare RGB-LEDs zeigen dann auf Wunsch die Temperatur in einer Farbskala von blau bis rot an, wobei sich die RGB-LEDs auch mithilfe einer mitgelieferten Kabelfernbedienung als auch über ein kompatibles Mainboad oder einen entsprechenden RGB-Controller steuern lassen.

Der 16,5 Zentimeter hohe CPU-Kühler ist mit vier 6-mm-Heatpipes ausgestattet, die direkten Kontakt zum Heatspreader der CPU haben. Der aus Aluminium gefertigte Kühlturm ist verkleidet, was sowohl den Luftstrom verbessern soll als auch die Sichtbarkeit der RGB-LEDs erhöht.

Die beiden mitgelieferten 12-cm-Lüfter lassen sich via PWM auf eine Geschwindigkeit zwischen 650 und 1.800 Umdrehungen in der Minute regulieren, wobei maximal 31 dBA emittiert werden sollen. Cooler Master gibt noch nicht an, für welche TDP sich der MA410M eignen soll, unserer Einschätzung nach dürfte der Wert bei über 150 Watt liegen.

In England soll der Kühler in Großbritannien für ungefähr 60 Pfund in den Handel kommen, Informationen für den deutschen Markt liegen noch nicht vor.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-05 > MA410M: CPU-Kühler zeigt Temperatur mit RGB-LEDs an
Autor: Silvio Werner, 23.05.2018 (Update: 23.05.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.