Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Apple AirPower Qi-Ladepad im März endlich erhältlich?

Das AirPower Ladepad von Apple soll im März endlich in den Handel kommen.
Das AirPower Ladepad von Apple soll im März endlich in den Handel kommen.
Etwa 6 Monate nach der Ankündigung dürfte das Multi-Ladepad von Apple endlich in die Läden kommen, berichtet der japanische Apple-Blog MacOtakara. Aufgrund von Problemen beim Laden der Apple Watch 3 dürfte sich der Start deutlich verzögert haben.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Dass die neuen Apple-Mobilgeräte kabellos laden ist für Apple-Fans toll, ein eigenes Ladepad bietet Apple aber fast 6 Monate nach der Ankündigung von iPhone 8 und iPhone X immer noch nicht an. Das zur Präsentation kurz vorgeführte Multi-Geräte-Ladepad mit dem passenden Namen AirPower lässt weiter auf sich warten, könnte allerdings nun doch bald zu haben sein, wird aktuell in Japan gemunkelt.

Der gewöhnlich recht gut informierte Blog MacOtakara berichtete kürzlich, dass Apple das neuartige Qi-Pad im März in den Handel bringen könnte, offensichtlich gab es insbesondere mit dem Laden der Apple Watch 3 einige Probleme, da die Uhr nicht für das Laden mittels flachen Qi-Ladepads ausgelegt war. AirPower soll das Problem durch eine spezielle Erkennung der neuen Apple Watch umschiffen und alle mobilen Apple Geräte mit jeweils passender Stromstärke versorgen.

Zum Preis für so viel Komfort hat sich Apple nach wie vor nicht geäußert, billig dürfte das Teil aber nicht werden. Ein Leak aus dem Vorjahr sprach sogar von fast 200 US-Dollar, da dürften einige reguläre Qi-Pads von Drittherstellern drin sein. Auch die AirPods, Apples drahtlose Ohrhörer sollen mittels AirPower drahtlos laden, benötigen hierfür allerdings ein anderes Case, welches wohl nicht im Lieferumfang ist.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

http://www.macotakara.jp/blog/rumor/entry-34466.html

via: https://venturebeat.com/2018/02/23/apples-airpower-wireless-charging-pad-will-reportedly-ship-in-march/

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7734 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-02 > Apple AirPower Qi-Ladepad im März endlich erhältlich?
Autor: Alexander Fagot, 24.02.2018 (Update: 24.02.2018)