Notebookcheck

Apple: Aktienkurs erreicht mit 135 US-Dollar den bisherigen Höchstwert

Die Apple-Aktie im bisherigen Verlauf. Aktuell hat sie den vorläufigen Höchstwert von 135 US-Dollar erreicht.
Die Apple-Aktie im bisherigen Verlauf. Aktuell hat sie den vorläufigen Höchstwert von 135 US-Dollar erreicht.
Mit 135,02 US-Dollar ist die Apple-Aktie gestern in den Feierarbend gestartet und hat sich damit nicht nur vom Tief im vergangenen Mai erholt, sondern auch ihren bisherigen Höchstwert erreicht.

Im vergangenen Mai lag der Aktienkurs von Apple noch unter der magischen Grenze von 100 US-Dollar, die Analysten sahen für die Zukunftsaussichten von Apple nach den ersten Quartalen mit sinkenden iPhone-Verkäufen und schlechten Erwartungen für das iPhone 7 eher schwarz. All das ist vergessen und vergeben, das iPhone 7 verkauft sich blendend und hat die Erwartungen der Aktionäre im letzten Quartal bei Weitem übertroffen, zudem wird für die Jubiläums-Edition des iPhone 8 im Herbst 2017 mit einem großen Ansturm gerechnet. Es dürfte das erste Smartphone der Kalifornier mit OLED-Display und neuem Glas-Design sein, was wohl viele zum Upgrade oder Umstieg bewegen wird.

Das sind die möglichen Gründe für den Aufstieg der Apple-Aktie in den letzten Monaten, der bisherige Höchstwert lag im April 2015 bei 134,54 US-Dollar, danach begann der Abstieg. Mit einem Kurswert von 135 US-Dollar erreicht Apple einen Börsenwert von 700 Milliarden US-Dollar und bestätigt damit seinen Ruf als wertvollstes Unternehmen der Welt. Die Prognosen für die Aktie wurden von Morgan Stanley und Citi mittlerweile auf 140 bis 150 US-Dollar angehoben, in Anbetracht der Tatsache, dass Apple Bargeldreserven von über 245 Milliarden US-Dollar besitzt, scheint das Unternehmen in der Meinung von Experten eher unterbewertet zu sein.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-02 > Apple: Aktienkurs erreicht mit 135 US-Dollar den bisherigen Höchstwert
Autor: Alexander Fagot, 15.02.2017 (Update: 15.02.2017)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.