Notebookcheck

Apple hat NextVR gekauft - auf dem Weg Richtung Apple Glasses

Bestätigt: Apple kauft den VR-Streaming-Anbieter NextVR. (Bild: Codesandcolors)
Bestätigt: Apple kauft den VR-Streaming-Anbieter NextVR. (Bild: Codesandcolors)
Was vor Wochen bereits gemunkelt wurde, ist nun Realität: Apple baut mal wieder seine Marktmacht durch strategische Übernahmen aus und kauft das Live-Event-Streaming-Unternehmen NextVR. Das wird nicht nur für Apples Servicesparte eine interessante Erweiterung, auch Apples Augmented Reality-Zukunft profitiert, Stichwort Apple Glasses.
Alexander Fagot,

Apple kauft ja durchaus oft kleinere Unternehmen, die wenigsten sind allerdings einer breiteren Öffentlichkeit bekannt. Das trifft nicht auf den in den USA beheimateten Event-Streaming-Anbieter NextVR zu, der mit seinen qualitativ hochwertigen Sport- und Konzertübertragungen zumindest im Virtual Reality-Umfeld Bekanntheit erlangt hat.

Bereits vor Wochen gab es Gerüchte über eine potentielle Übernahme durch Apple, nun wurde sie von Apple gegenüber CNBC bestätigt, die NextVR-Webseite zeigt mittlerweile nur mehr die Meldung an, dass sich NextVR nun in eine neue Richtung bewege (siehe unten). Was Apple mit dem NextVR-Knowhow konkret vor hat, ist natürlich nicht bekannt, man kann es sich aber, angesichts der offensichtlichen Entwicklungen durchaus denken.

Da wäre einerseits der immer stärker in den Vordergrund rückende Servicebereich Apples, der durch Live-Event-Streaming-Angebote ausgebaut werden könnte, insbesondere in Zeiten von Corona und Social Distancing. Viel wichtiger sind allerdings die Patente des Unternehmens im Bereich Upscaling sowie natürlich das von Apple als "Next big thing" betrachtete Zukunftsthema Augmented Reality.

Die wohl erst 2022 startenden Apple Glasses sollen ja nicht nur Informationen in das Sichtfeld einblenden, um möglicherweise den Blick aufs iPhone zu ersparen, auch als privates Heimkino ließe sich die Brille zwischendurch einsetzen, um mal ein wenig in die Zukunft zu spekulieren. Apple-Boss Tim Cook sieht jedenfalls sowohl Consumer- als auch Enterprise-Anwendungen für AR und wird in den nächsten Jahren wohl vermehrt in den Sektor investieren.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-05 > Apple hat NextVR gekauft - auf dem Weg Richtung Apple Glasses
Autor: Alexander Fagot, 15.05.2020 (Update: 19.05.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.