Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Coolpad Xview AR-Brille gelauncht

Coolpad Xview AR-Brille gelauncht.
Coolpad Xview AR-Brille gelauncht.
Coolpad hat heute in China mit der Xview AR eine neue smarte AR-Brille vorgestellt. Die Coolpad Xview AR wird es in zwei Modellvarianten geben, eine adressiert Privatkunden und damit den Consumer-Markt, die andere soll als professionelle Businesslösung vor allem Firmenkunden ansprechen.
Ronald Matta,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das Motto "Unlimited Horizons" der Präsentation der Coolpad Group im China Resources Building (Chunsun) war Programm. Präsentiert wurde die erste All-in-One-AR-Brille der Chinesen, die künftig als Coolpad Xview AR sowohl in Privathaushalten als auch bei Business-Kunden für maximale Bewegungsfreiheit bei allen Augmented Reality-Anwendungen sorgen soll.

Die neue Coolpad Xview AR-Brille wurde in 5-jähriger Zusammenarbeit mit der Universität für Luft- und Raumfahrt Peking entwickelt und ist mit modernster Technik vollgepackt. Die Xview AR-Brille sieht auf den ersten Blick wie eine moderne Sonnenbrille aus, wiegt nur 78 Gramm und wurde von Coolpad-CEO Liang Rui bei der Vorstellung selbstbewusst als Next-Gen-Lösung für alle Augemented Reality-Anwendungen angepriesen.

Dank dem ultramobilen All-in-One-Design der Coolpad Xview sollen Bereiche wie AR-Navigation, AR-Einkaufsführer, AR-Kommunikation oder AR-Steuerung neue Impulse erhalten, für professionelle Anwender ist die modular aufgebaute VR-Brille auch mit 4G ausgestattet und soll sich künftig sogar auf 5G umrüsten lassen.  

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Für die Einblendung der AR-Informationen bei der Coolpad Xview wurde offenbar ein spezielles Dünnschichtwellenleitermodul in Zusammenarbeit mit Longjing Optoelectronic Technology entwickelt, das eine Lichtdurchlässigkeit von 83 Prozent und ein Kontrastverhältnis von 20.000:1 bietet. Die Xview AR nutzt die Qualcomm Wear 2500-Plattform, wodurch Coolpad im Vergleich zu anderen Lösungen einen bis zu 50 Prozent geringeren Energieverbrauch erzielen will.

Die Coolpad Xview soll in Kürze in China als Xview-Consumer-Version zu einem Endkundenpreis von knapp 3.000 Yuan (365 Euro) auf den Markt kommen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13215 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-07 > Coolpad Xview AR-Brille gelauncht
Autor: Ronald Matta, 29.07.2020 (Update: 29.07.2020)