Notebookcheck

Apple ibook G4

Apple Werbetext

Im Internet surfen, mit Freunden chatten, Hausaufgaben erledigen, Spiele spielen oder sogar DVDs und CDs mit eigenen Film- oder Musikmeisterstücken brennen - all das erledigen Sie zum Beispiel in Ihrem Lieblingscafé, um 14 Uhr nachmittags. Dank integrierter Technologien für die drahtlose Kommunikation und standardmäßig 512MB Arbeitsspeicher können Sie Ihre digitale Welt mit dem iBook G4 überallhin mitnehmen. Das iBook G4 ist bereits ab €1.029 (D) / €1.049 (AT) zu haben.

Apple iBook G4 12"

Ausstattung / Datenblatt

Apple iBook G4 12"
Apple iBook G4 12"
Prozessor
Motorola PowerPC G4 G4 1.3
Grafikkarte
Bildschirm
12.1 Zoll 4:3, 1024 x 768 Pixel, (30,7 cm Diagonale)
Massenspeicher
,  GB 
, : 0GB, 0rpm
Sonstiges
HDD: 0GB, 0rpm, ,
Gewicht
2.2 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 72.67% - Befriedigend
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 5 Tests)
Preis: - %, Leistung: 80%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 86% Mobilität: - %, Gehäuse: - %, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Apple iBook G4 12"

87% Apple 14" iBook G4 1.42 GHz 1320 Euro
Quelle: Stiftung Warentest Deutsch
Mobile Computer sind angesagt: Fast zwei Millionen Notebooks haben die Bundesbürger im ersten Halbjahr 2005 gekauft. Einfach ausgestattetes Notebook mit etwas kleinerem Bildschirm, ohne PC-Card-Steckplatz oder Kartenlesegerät. Sehr lange Akkulaufzeit!
kurzer Test; nur in der Zeitschrift verfügbar

Note 2.3, Leistung 3, Bild 2.7, Akku 1.4, Geräusche gut
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 11.11.2005
Bewertung: Gesamt: 87% Leistung: 80% Bildschirm: 86%
Testbericht Apple iBook 12" 1Ghz
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Das leise, kleine, leichte und günstige Apple iBook hinterließ einen, bis auf das Display, positiven Eindruck. Die Leistung ist zwar für Spieler und Hochleistungsanwender eventuell nicht ausreichend, für Office, Internet und etwas Bildbearbeitung aber mehr als ausreichend. Man sollte dem Kleinen jedoch mindestens 512 MB RAM gönnen um flüssiges Arbeiten zu gewährleisten.
ausführlicher Test mit Geräteaufbau und Testwerten und Bildern; online abrufbar

Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 11.06.2005
50% iBook 12 Zoll 1,2 GHz
Quelle: Mac Up Deutsch
Die iBooks erhielten eine Produktpflege. Grund für uns, das kleinste Modell zu testen. Wir kamen zu dem Schluss, dass das i Book zwar nach wie vor ein Schnäppchen für Einsteiger ist, sich die Verbesserungen gegenüber den Vorgängern aber in Grenzen halten. Das iBook ist nach wie vor der Preiwerteste mobile Mac. Unter der Haube hat sich bei der neuen Reihe aber nicht viel verändert.
Test ist nur in der Zeitschrift gedruckt

3 von 6
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.01.2005
Bewertung: Gesamt: 50%
81% Kleine Macs ganz groß." - 12-Zoll iBook G4
Quelle: Mac Welt Deutsch
Im Vergleich waren drei Notebooks. Darunter ein 12-Zoll-Notebook mit der Bewertung "befriedigend". Die Platzierung orientiert sich am Gesamttest. Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft hat Apple die komplette iBook-Linie überarbeitet. Schneller, drahtlos und günstiger lautet die Devise. Kleines und flottes Notebook mit guter Ausstattung. Vorzüge: Airport Extreme serienmäßig, schneller G4-Prozessor, sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis.
Test ist nur in der Zeitschrift gedruckt

Note 2.9
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.01.2005
Bewertung: Gesamt: 81%

Ausländische Testberichte

Apple iBook G4 12 inch
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
Newbie Macheads—and anyone who enjoys the Apple design—have enjoyed the unique style, reliability, and value price ($999 direct) of the Apple iBook 12-inch for a while now. But beyond the once-in-a-while processor bump, the iBook has seen little in terms of upgrades.
ausführlicher Test mit Geräteaufbau und Testwerten und Bildern; online abrufbar

Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 21.03.2005

Kommentar

ATI Mobility Radeon 9550: Abgespeckte Mobility Radeon 9600 mit nur 64 Bit breitem Speicherbus. 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
G4 1.3: » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
12.1":
Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.2 kg:
Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

Apple: Apple Inc. ist seit 1976 ein Unternehmen mit Hauptsitz in den USA, das Computer und Unterhaltungselektronik sowie Betriebssysteme und Anwendungssoftware herstellt. Zu ihren Notebooks ist zu sagen, dass sie überwiegend im hochpreisigen Segment angesiedelt sind, ein eigenes Betriebssystem aufweisen, jedoch auch Windows auf den neueren Macbooks läuft. Steve Jobs zur Entstehung des Namens "Apple": "Wir waren damals mit der Anmeldung unseres Unternehmensnamens drei Monate im Verzug, und ich drohte, das Unternehmen 'Apple Computer' zu nennen, falls bis fünf Uhr niemandem ein interessanterer Name einfällt. Ich hoffte, so die Kreativität anzuheizen. Aber der Name blieb. Und deshalb heißen wir heute 'Apple'.“ Die IDC-Studie 2007 führte Apple mit 5.7 Prozent Marktanteil auf Rang fünf aller PC-Hersteller weltweit. Apple gilt seit 2011 zumindest zeitweise als wertvollstes Unternehmen der Welt und befindet sich seit damals durchgehend in den Top 10 der umsatzstärksten Unternehmen der Welt. Im Laptop-Bereich lag Apples Marktanteil 2014 bei 9.3% und 2016 bei 10.3%. Letzteres entspricht dem 5.Platz. Im Smartphone-Segment lag Apple im 1.Quartal 2016 bei 15.3% und hatte damit gegenüber 18.3% im Vorjahresquartal Marktanteile eingebüßt. Dennoch lag Apple damit in beiden Jahren auf Platz 2 hinter Samsung. Es gibt Unmengen von Testberichten zu Apple-Laptops, Smartphones und Tablets. Die Bewertungen liegen deutlich über dem Durchschnitt (2016).
72.67%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Apple iBook G4 14" SuperDrive Laufwerk

Prozessor: 1,42GHz PowerPC G4

Grafikkarte: ATI Mobility Radeon 9550 mit 32MB dediziertem DDR SDRAM

Display: 14,1" TFT XGA (35,8 cm Bildschirmdiagonale)

Gewicht: 2.7 kg

Herstellerlinks

Apple Startseite

Produktseite des Apple iBook G4

Testberichte für das Apple iBook G4 12"

 

ältere Tests gibt es hier:

 

Test Apple iBook G4 12" 1,2 GHz
Quelle: MacUser
Titel: Nun das ist mein erster Testbericht über das neue iBook G4-Modell, vor allem da dieses Notebook mein erstes Apple-Produkt ist.

Kommentar: 1 mäßig umfangreiche Seite Erfahrungsbericht ohne Bilder, wenig Geräteaufbau und keinen Testdaten;
Datum: Oktober 2004

Quelle: Notebookreview
Titel: Being a diehard PC user for over 15 years, I had never considered switching to an Apple Mac or EVER using an Apple product. In fact I avoided using Quicktime as much as possible because I always thought anything made by them was a joke.

Kommentar: 1 umfangreiche englischsprachige Seite Erfahrungsbericht mit einigen Bildern;Datum: Dezember 2004


Quelle: Dooyoo
Titel: Fallobst; Ich hatte mir ein iBook gekauft, da ich einen kleinen tragbaren Computer haben wollte, der alle Standardaufgaben, wie Textverarbeitung, Surfen und Präsentationen bewältigen kann. 

Kommentar: 1 kurze Seite Erfahrungsbericht eines unzufriedenen Apple-Kunden;
Datum: Dezember 2003

Serien: Apple Powerbook & iBook

Quelle: MacUser

Titel: MacUser Comunity

Kommentar: Seite, auf der mittels Sortierfunktion nach vielen Erfahrungsberichten von Apple Notebooks gesucht werden kann

Datum: n/a

 

aktuelle Apple-Testberichte

alle aktuellen 12 Zoll (4:3)-Testberichte

Preisvergleich

geizhals.at

Apple iBook G4 (Ö)

Apple iBook G4 (D)

Apple iBook G4 (EU)

preistrend.de

Apple iBook G4

idealo.de

Apple iBook G4

kelkoo.de

Apple iBook G4

ciao.de

Apple iBook G4

Kommentar

Sofern man Apple mit anderen Notebooks direkt vergleichen kann, hat es das iBook G4 durch ausgezeichnete Preis/Leistungs-Beurteilung in die Bestenliste geschafft.

Ähnliche Laptops

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Apple Macbook Air 2019, i5 256GB
UHD Graphics 617, Core i5 8210Y, 13.3", 1.25 kg
Apple MacBook Pro 13 2019-Z0WQ
Iris Plus Graphics 655, unknown, 13.3", 1.37 kg
Apple MacBook Air 2018
UHD Graphics 617, Core i5 8210Y, 13.3", 1.24 kg
Apple MacBook Pro 13 2018 Touchbar i7
Iris Plus Graphics 655, Core i7 8559U, 13.3", 1.37 kg
Apple MacBook Pro 13 2018 Touchbar i5
Iris Plus Graphics 655, Core i5 8259U, 13.3", 1.37 kg
Apple MacBook Pro 13 2017
Iris Plus Graphics 640, Core i5 7360U, 13.3", 1.37 kg
Apple MacBook 12 2017
HD Graphics 615, Core m3 7Y32, 12", 0.92 kg
Apple MacBook Air 13.3" 1.8 GHz (2017)
HD Graphics 6000, Core i5 5350U, 13.3", 1.35 kg
Apple MacBook Pro 13 2017 Touchbar i5
Iris Plus Graphics 650, Core i5 7267U, 13.3", 1.37 kg
Apple MacBook Pro 13 2016 (2.9 GHz)
Iris Graphics 550, Core i5 6267U, 13.3", 1.358 kg
Apple MacBook Pro 13 Retina 2016
Iris Graphics 540, Core i5 6360U, 13.3", 1.37 kg
Apple MacBook 12 (Early 2016) 1.3 GHz
HD Graphics 515, Core m7 6Y75, 12", 0.92 kg
Apple MacBook 12 (Early 2016) 1.2 GHz
HD Graphics 515, Core m5 6Y54, 12", 0.92 kg
Apple MacBook 12 (Early 2016) 1.1 GHz
HD Graphics 515, Core m3 6Y30, 12", 0.927 kg
Apple MacBook Air 11 inch 2015-03
HD Graphics 6000, Core i5 5250U, 11", 1.086 kg
Apple MacBook Air 13 inch 2015-03
HD Graphics 6000, Core i5 5250U, 13.3", 1.4 kg
Apple MacBook 12 (Early 2015) 1.1 GHz
HD Graphics 5300, Core M 5Y31, 12", 0.92 kg
Apple MacBook Pro Retina 13 inch 2015-03
Iris Graphics 6100, Core i5 5257U, 13.3", 1.58 kg
Apple MacBook Pro Retina 13 inch 2014-07
Iris Graphics 5100, Core i5 4278U, 13.3", 1.5 kg
Apple MacBook Air 13" Mid 2013
HD Graphics 5000, Core i7 4650U, 13.3", 1.35 kg
Apple MacBook Air 11 inch 2014-06 MD711LL/B
HD Graphics 5000, Core i5 4260U, 11.6", 1.1 kg
Apple MacBook Air 13 MD761D/B 2014-06
HD Graphics 5000, Core i5 4260U, 13.3", 1.4 kg
Apple MacBook Pro Retina 13 inch 2013-10
Iris Graphics 5100, Core i5 4258U, 13.3", 1.563 kg
Apple MacBook Air 13 inch 2013 MD760D/A
HD Graphics 5000, Core i5 4250U, 13.3", 1.35 kg
Apple MacBook Air 11 inch 2013-06 MD711D/A
HD Graphics 5000, Core i5 4250U, 11.6", 1.082 kg
Apple MacBook Pro Retina 13 inch 2012-10
HD Graphics 4000, Core i5 3210M, 13.3", 1.624 kg
Apple MacBook Pro 13 inch 2012-06 MD101LL/A
HD Graphics 4000, Core i5 3210M, 13.3", 2.06 kg
Apple MacBook Air 11 inch 2012-06 MD223D/A
HD Graphics 4000, Core i5 3317U, 11.6", 1.07 kg
Apple MacBook Air 13 inch 2012-06 MD231LL/A
HD Graphics 4000, Core i5 3427U, 13.3", 1.35 kg
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Bibliotheks-Archiv > Apple ibook G4
Autor: Stefan Hinum (Update: 14.01.2013)