Notebookcheck

Apple's Tim Cook: Großartige Mac-Desktops kommen!

Seit 2013 kein Update mehr: Vernachlässigt Apple seine Desktop-Rechner wie den Mac Pro ?
Seit 2013 kein Update mehr: Vernachlässigt Apple seine Desktop-Rechner wie den Mac Pro ?
Man könnte das Gefühl bekommen, Apple schert sich nicht mehr um seine Desktop-Rechner. Dem ist nicht so, antwortete der Apple-Boss kürzlich und meinte: "Wir haben großartige Desktop-Rechner in der Pipeline!"

Die Vorwürfe, Apple vernachlässige seine Macs ist nicht neu. Während Apple's Cash-Cow, das iPhone regelmäßig einmal jährlich ein Update erhält und auch das iPad relativ oft erneuert wird, sieht es bei den MacBooks schon schlechter aus. Vor dem Release der neuen MacBook Pro-Generation Ende Oktober dieses Jahres, gab es viele Unkenrufe, dass sich Apple viel zu viel Zeit lasse um seine Mac-Fans zufrieden zu stellen und nicht mit veralteten Geräten abzuspeisen. Dies gilt doppelt für die Mac-Desktop-Rechner. Während die aktuellen iMacs noch vergleichsweise jung sind, ist der Mac mini bereits seit 2014 nicht mehr aktualisiert worden, die Mac Pro-Workstation hat seit seinem Start im Jahr 2013 sogar kein einziges Update erhalten.

Das dürfte sich im kommenden Jahr ändern, glaubt man den Worten des Apple CEO Tim Cook und der sollte es ja wissen. In einer Antwort auf die Frage eines Apple-Mitarbeiters ob Mac-Desktops für Apple überhaupt noch wichtig wären, meinte Tim, dass Desktop-Rechner für den Konzern essentiell wären. "Wir haben großartige Desktop-Rechner in der Pipeline, darüber muss sich niemand Gedanken machen!", schrieb er im internen Message-Board des Unternehmens und erklärte, warum Desktop-Rechner heutzutage nach wie vor für viele Menschen wichtig sind, beispielsweise aufgrund der höheren Performance oder der Erweiterbarkeit. Leider hat Tim Cook noch nicht verraten, wann die Mac-Desktop-Riege erneuert wird und welche Rechner konkret auf der Roadmap stehen. Zumindest seitens Intel ist der Weg für Apple Anfang 2017 frei, da werden die Kaby Lake-Desktop-Prozessoren erwartet. 

Quelle(n)

techcrunch.com/2016/12/19/apples-tim-cook-assures-employees-that-it-is-committed-to-the-mac-and-that-great-desktops-are-coming/

via: https://www.engadget.com/2016/12/19/apple-still-has-great-desktops-on-the-way/

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-12 > Apple's Tim Cook: Großartige Mac-Desktops kommen!
Autor: Alexander Fagot, 20.12.2016 (Update: 20.12.2016)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.