Notebookcheck Logo

Asus ROG Phone 6: Hochauflösende Renderbilder enthüllen Details des ersten Snapdragon 8+ Gaming-Flaggschiffs

Das Asus ROG Phone 6, das erste Gaming-Flaggschiff mit Snapdragon 8+ Gen 1, ist in vielen hochauflösenden Renderbildern zu sehen.
Das Asus ROG Phone 6, das erste Gaming-Flaggschiff mit Snapdragon 8+ Gen 1, ist in vielen hochauflösenden Renderbildern zu sehen.
Wenige Tage vor dem Launch des ersten Gaming-Phones mit dem performanteren und effizienteren Snapdragon 8+ Gen 1 sind nun viele hochauflösende Bilder des ROG Phone 6 in beiden Farbvarianten im Netz, die etwa auch ein paar Unterschiede zum noch krasseren ROG Phone 6 Pro demonstrieren.

Es gab bereits einige Leaks zum ROG Phone 6, etwa vor einigen Tagen, als Zertifizierungen und ein Geekbench-Leak ein paar wichtige Specs sowie den vermuteten Europreis zum nahenden Gaming-Flaggschiff aus Taiwan verraten haben. So basieren sowohl ROG Phone 6 als auch ROG Phone 6 Pro auf dem neuen Snapdragon 8+ Gen 1, der ja noch mal etwas schneller aber vor allem deutlich effizienter werden soll.

Nur Asus ROG Phone 6 Pro mit 18 GB RAM

Laut dem gewöhnlich recht zuverlässigen Leaker SnoopyTech wird nur das Pro-Modell mit 18 GB RAM und 512 GB Speicher auf den Markt kommen und das auch nur in weißer Farboption. Das reguläre ROG Phone 6 ist dagegen mit 12 oder 16 GB RAM sowie 256 oder 512 GB Speicher sowie in Schwarz und Weiß geplant. Das dürfte aber nicht der einzige Unterschied zwischen ROG Phone 6 und ROG Phone 6 Pro sein. Im Vergleich zum Pro-Modell, das hier auch bereits mit anschnallbarem Lüfter zu sehen war, ist etwa auch das Design der Rückseite deutlich verändert, beide dürften allerdings mit den Add-On-LED-Displays an der Rückseits aufwarten. Auch in punkto Triple-Cam scheinen beide ähnlich bestückt zu sein, der Schriftzug 8K Ultra-HD 1/1.56 Zoll ist in beiden Fällen der Gleiche.

Das Asus ROG Phone 6 Pro unterscheidet sich vom regulären ROG Phone 6 durch mehr RAM und eine im Detail andere Rückseite. (Bild: 91Mobiles)
Das Asus ROG Phone 6 Pro unterscheidet sich vom regulären ROG Phone 6 durch mehr RAM und eine im Detail andere Rückseite. (Bild: 91Mobiles)

Viele hochauflösende ROG Phone 6 Render

Die Kamera basiert, wie wir aus der TENAA-Zertifizierung wissen, auf einem 50 Megapixel-Sensor, offenbar mit 1/1.56 Zoll Grundfläche. Dazu gibt es eine 13 Megapixel-Ultraweitwinkel-Cam, weitere Details sind noch nicht bekannt. Das 6,78 Zoll AMOLED-Display will Gamer durch die extrem hohe 165 Hz Refreshrate überzeugen, auch Kopfhöreranschluss und zwei USB-C-Ports (einer an der Seite) dürfte in beiden ROG Phone 6-Modellen zur Verfügung stehen. Das neue Gaming-Flaggschiff wird am 5. Juli um 14.00 CEST offiziell präsentiert, ein Tag nach der Xiaomi 12S-Serie in China.

Quelle(n)

Evan Blass via SlashleaksSnoopyTech

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-07 > Asus ROG Phone 6: Hochauflösende Renderbilder enthüllen Details des ersten Snapdragon 8+ Gaming-Flaggschiffs
Autor: Alexander Fagot,  3.07.2022 (Update:  3.07.2022)