Notebookcheck Logo

Xiaomi 12S, 12S Pro und Xiaomi 12S Ultra: Globaler Launch der Leica-Flaggschiffe laut Beobachtern leider unwahrscheinlich

Ein Hoffnungsschimmer für Xiaomi-Fans ist der internationale Teaser zur Xiaomi 12S-Serie, dennoch äußern sich Beobachter skeptisch zu einem globalen Launch.
Ein Hoffnungsschimmer für Xiaomi-Fans ist der internationale Teaser zur Xiaomi 12S-Serie, dennoch äußern sich Beobachter skeptisch zu einem globalen Launch.
Xiaomi-Fans in Europa sollten sich auf eine potentielle Enttäuschung gefasst machen. Mehrere Beobachter gehen aktuell davon aus, das alle drei mit Leica-Kamera bestückten Xiaomi 12S-Flaggschiffe nur in China auf den Markt kommen, insbesondere das als Xiaomi 12 Ultra seit Monaten herbeigesehnte Kamera-Flaggschiff. Einen Hoffnungsschimmer gibt es dennoch.

Heute hat Xiaomi, für viele kaum überraschend, die Xiaomi 12S-Familie erstmals offiziell in Teasern erwähnt und gleich auch ein offizielles Renderbild des Xiaomi 12S Pro mit Leica-Kamera nachgeschoben. Am 4. Juli geht es in China mit drei Leica-Kamera-Flaggschiffen los: Xiaomi 12S als Nachfolger des kleinen Xiaomi 12, Xiaomi 12S Pro als solides Angebot im Pro-Segment und natürlich dem Xiaomi 12S Ultra als ultimativem Kamera-Phone mit Leica-Touch.

Bereits seit Wochen warnt allerdings die spanische Xiaomiui-Community, dass es bislang keinerlei Beweise für einen internationalen Launch der drei mit Snapdragon 8+ Gen 1 erwarteten neuen Xiaomi-Handys, die sich ja meistens vorab in Form von Modellnummern in IMEI-Datenbanken oder Zertifizierungsbehörden bemerkbar machen. In Europa sollen wir stattdessen im Herbst die Xiaomi 12T-Serie erhalten, die eher Abkömmlinge der Redmi 50S-Familie wird und damit zwar ebenfalls auf Basis des effizienteren Qualcomm-Chips aber wohl ohne Leica-Kamera.

Heute äußerten sich noch zwei weitere Beobachter der Szene zum potentiellen beziehungsweise offenbar unwahrscheinlichen globalen Xiaomi 12S-Launch, etwa der Leaker mit Twitter-Handle @snoopytech, der gewöhnlich recht gute Quellen hat:

Gar kein globaler Xiaomi 12S-Launch oder nur ein späterer Launch?

Woher der Leaker die konkreten Informationen zum China-exklusiven Launch der gesamten Xiaomi 12S-Serie hat, wissen wir nicht, seinen Angaben zufolge wird sein Xiaomi 12S Ultra aber wohl direkt aus China importieren müssen, was ja zumindest bisher bei Xiaomi-Phones meist eine nicht allzu komplexe Option war. Dem Leaker @rodent950 zufolge könnten zumindest Xiaomi 12S und Xiaomi 12S Pro später im Jahr auch global erscheinen, so ganz zuversichtlich liest sich aber auch sein Tweet nicht:

Hoffnungsschimmer: Globaler Xiaomi-Tweet

Einen Hoffnungsschimmer gibt es dennoch: Xiaomi hat heute nicht nur im chinesischen Netzwerk Weibo für den China-Launch der Xiaomi 12S-Reihe geworben sondern auch bereits im globalen Twitter-Profil (siehe unten). Auch hier wird neben der Zusammenarbeit mit Leica die Xiaomi 12S-Familie und das Launchevent am 4. Juli  erwähnt, mithin also durchaus ein potentieller Hoffnungsschimmer für eine Verfügbarkeit der Leica-Kamera-Phones außerhalb Chinas. 

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-06 > Xiaomi 12S, 12S Pro und Xiaomi 12S Ultra: Globaler Launch der Leica-Flaggschiffe laut Beobachtern leider unwahrscheinlich
Autor: Alexander Fagot, 28.06.2022 (Update: 28.06.2022)