Notebookcheck Logo

Asus VivoBook W202NA-YS02

Ausstattung / Datenblatt

Asus VivoBook W202NA-YS02
Asus VivoBook W202NA-YS02
Prozessor
Intel Celeron N3350 2 x 1.1 - 2.4 GHz, Apollo Lake
Hauptspeicher
4 GB 
Bildschirm
11.60 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel 135 PPI, LED, spiegelnd: nein
Massenspeicher
64 GB eMMC Flash, 64 GB 
Anschlüsse
2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: SD
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/), Bluetooth 4.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 2.3 x 293.9 x 199.9
Akku
38 Wh, Akkulaufzeit (laut Hersteller): 11 h
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD 0.3MP
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, 12 Monate Garantie
Gewicht
1.18 kg
Preis
300 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 5 Tests)

Testberichte für das Asus VivoBook W202NA-YS02

ASUS W202 review – affordable entry-level device for students
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
Don’t forget the fact that this is a super low-budget offer that isn’t meant to be a daily driver. Even ASUS are describing this device as “best learning companion” so, this fella is created with a purpose – in most cases, it’ll be used in elementary schools or parents will buy this laptop for their kids for online tuition, homework, and occasionally – entertainment. In this situation, minimalism is king – one or two browser tabs are fine but don’t be too greedy because the RAM is always full. Of course, text editing isn’t a problem if there aren’t any other memory-hungry tasks in the background. We tried a bunch of 1080p movies and everything was fine except the fact that the TN screen has a low sRGB coverage, bad viewing angles, and it offers just a 768p resolution. Thankfully, the backlight doesn’t use aggressive PWM for brightness adjustment, though.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 29.11.2021
ASUS W202 - disassembly and upgrade options
Quelle: Laptop Media Englisch
Support, online verfügbar, Kurz, Datum: 27.11.2021
80% Asus VivoBook W202NA Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE Archive.org version
The $279 Asus VivoBook W202NA is a rugged and affordable laptop ideal for younger students. With an offering of basic ports, excellent audio, good performance and long battery life, the W202NA is good for both work and play. This design can also take a tumble and keep on ticking. However, its poor webcam and creaky trackpad leaves the door open for competitors.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 05.09.2017
Bewertung: Gesamt: 80%
Review: Asus VivoBook W202 with Windows 10 S
Quelle: Computerworld.com Englisch EN→DE Archive.org version
At $280, the Asus VivoBook W202 is a reliable general-purpose system. It’s a bargain for deploying to those who rely on off-the-shelf software, but you might find that its software and networking restrictions make it a nonstarter in your company.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 01.09.2017
80% Asus VivoBook W202
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE Archive.org version
The Asus VivoBook W202 combines an attractive price, a durable chassis, and specs that result in performance that's among the best in its class (though by no means adequate for more intensive computing tasks). The W202 is aimed at students, but it should really appeal to anyone who's constantly on the go and needs a basic productivity machine that will shrug off spills and scratches and won't fall apart on the way in and out of a purse or backpack. On the other hand, if you're looking for a basic laptop for casual computing around the house, the Acer Swift 1 is a better choice for its larger screen, USB-C port, and sleeker design.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 30.08.2017
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

Intel HD Graphics 500: Integrierte Low-End-Grafikkarte mit DirectX-12-Unterstützung, welche in einigen ULV-SoCs der Apollo-Lake-Serie zu finden ist.

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Celeron N3350: Sparsamer Dual-Core-SoC aus der Apollo-Lake-Serie für preiswerte Notebooks. Taktet mit 1,1 bis 2,4 GHz und integriert eine DirectX-12-fähige Grafikeinheit. Im Vergleich zu früheren Atom-Generation wurde die Pro-MHz-Leistung der CPU-Architektur signifikant gesteigert und ebenso die Grafikeinheit verbessert.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


11.60": Dies ist ein Standardanzeigeformat für Tablet-Computer oder kleine Convertibles. Man sieht mehr auf diesem Bildschirm als auf einem kleinen Smartphone. Große Auflösungen darf man aber nicht erwarten. Auf der anderen Seite ist die Mobilität kein Problem.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.18 kg:

Subnotebooks, Convertibles und ein paar Tablets finden sich in diesem Gewichtsbereich.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Unter dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen eine breite Palette von Produkten, darunter Laptops, Desktops, Motherboards, Grafikkarten, Monitore, Smartphones und Netzwerkgeräte, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden.

Unter dem Markennamen ROG (Republic of Gamers) stellt ASUS Gaming-Laptops her, die bei Spielern für ihre leistungsstarken Spezifikationen, dedizierten Grafikkarten, Displays mit hoher Bildwiederholrate und fortschrittlichen Kühlsystemen bekannt sind.

Über das Gaming hinaus werden eine breite Palette von Notebooks für unterschiedliche Anforderungen und Budgets geboten: von ultraschlanken und leichten Ultrabooks bis hin zu vielseitigen 2-in-1-Convertibles und budgetfreundlichen Optionen. 2023 hatte Asus einen Weltmarktanteil von 7% am PC-Markts.

Die Kundenzufriedenheit mit ASUS-Notebooks betrifft Leistung, die Funktionen und das gute Preis-Leistungs-Verhältnis der ASUS-Notebooks. Wie bei jeder Marke gibt es jedoch gelegentlich Berichte über Probleme wie Überhitzung, Treiberkompatibilität oder Probleme mit der Verarbeitungsqualität.


80%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Diese Bewertung muss man eigentlich als unterdurchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso mehr Geräte mit schlechtere Beurteilungen als Besseren. Eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen, es sei denn es handelt sich um Websites, die generell streng urteilen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel, um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Ähnliche Geräte mit den selben Spezifikationen

Asus VivoBook L203NA
HD Graphics 500

Geräte anderer Hersteller

Trekstor Primebook C11
HD Graphics 500

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Medion Akoya E11201
HD Graphics 500, Celeron Celeron N3450
Dell Chromebook 5190-11us
HD Graphics 500, Celeron Celeron N3450
Acer Chromebook 11 CB311-8HT
HD Graphics 500, Celeron Celeron N3450

Geräte mit der selben Grafikkarte

Chuwi HeroLook Pro+
HD Graphics 500, Celeron Celeron J3455, 13.30", 1.8 kg
Acer Swift 1 SF113-31-C5CE
HD Graphics 500, Celeron Celeron N3350, 13.30", 1.3 kg
Teclast TBook F7
HD Graphics 500, Celeron Celeron N3450, 14.00", 1.23 kg
Lenovo Ideapad 120S-14IAP
HD Graphics 500, Celeron Celeron N3350, 14.00", 1.44 kg
Medion Akoya E3213
HD Graphics 500, Celeron Celeron N3350, 13.30", 1.5 kg
Medion Akoya E3213T-30023176
HD Graphics 500, Celeron Celeron N3350, 13.30", 1.1 kg
Prestigio Smartbook 133S
HD Graphics 500, Celeron Celeron N3350, 13.30", 1.36 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus ExpertBook B9 B9403CVA-KM0153X
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U, 14.00", 1.01 kg
Asus ZenBook S13 OLED UX5304, i5-1335U
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U, 13.30", 1.1 kg
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U, 13.30", 1.048 kg
Asus ZenBook 14X UX3404VC
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-H i9-13900H, 14.50", 1.56 kg
Asus ZenBook S 13 UM5302TA, R7 6800U
Radeon 680M, Rembrandt (Zen 3+) R7 6800U, 13.30", 1.095 kg
Asus ZenBook S 13 UM5302TA
Radeon 660M, Rembrandt (Zen 3+) R5 6600U, 13.30", 1.095 kg
Asus Zenbook S 13 OLED
Radeon 680M, Rembrandt (Zen 3+) R7 6800U, 13.30", 1.095 kg
Asus ZenBook 13 OLED UM5302T
Radeon 680M, Rembrandt (Zen 3+) R7 6800U, 13.30", 0 kg
Asus Chromebook CX1101
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4020, 11.60", 1.24 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus VivoBook W202NA-YS02
Autor: Stefan Hinum,  1.10.2017 (Update:  1.10.2017)