Notebookcheck

Asus X553MA-XX044H

Ausstattung / Datenblatt

Asus X553MA-XX044H
Asus X553MA-XX044H (X553 Serie)
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
2.2 kg
Preis
400 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 40% - Nicht Genügend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

Testberichte für das Asus X553MA-XX044H

40% Asus X553MA review
Quelle: Expert Reviews Englisch EN→DE
In our battery tests, the system lasted 4h 32m, which isn't terrible although we'd like to see a bit more. The charger itself is pleasingly small without a large, heavy power brick, so the 2.2kg laptop is easier to carry around without any additional bulk. With its flexible chassis, poor display and slow performance, the X553MA isn't a great choice despite its low price. If you can push your budget further, the Dell Inspiron 15 5000 is a far superior laptop.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 24.09.2014
Bewertung: Gesamt: 40%

Kommentar

Intel HD Graphics (Bay Trail): Grafikeinheit in den Tablet- und Notebook-SoCs der Bay-Trail-Serie. Basiert auf der Ivy-Bridge-GPU, unterstützt DirectX 11 und bietet 4 EUs.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


N2830: Sparsamer Dual-Core-SoC auf Basis der Atom-Architektur "Silvermont" für kompakte und preiswerte Einstiegsnotebooks. Taktet mit bis zu 2,4 GHz und integriert eine DirectX-11-fähige Grafikeinheit.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.6":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.2 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).


40%: Diese Durchschnittsbewertung ist denkbar schlecht und sehr selten. Es gibt fast keine Notebooks, die dermaßen schlecht beurteilt werden.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte anderer Hersteller

Acer Chromebook 15 CB3-531
HD Graphics (Bay Trail)
Lenovo IdeaPad G50-30
HD Graphics (Bay Trail)
Dell Inspiron 15-3531
HD Graphics (Bay Trail)
HP 250 G3
HD Graphics (Bay Trail)
Toshiba Satellite C50-B-14D
HD Graphics (Bay Trail)
Packard Bell Easynote TF71BM
HD Graphics (Bay Trail)
Lenovo G50
HD Graphics (Bay Trail)

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Lenovo B50-10 80QR0013GE
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3540
Asus R515MA-SX570B
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840
Lenovo B50-10
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840
Lenovo IdeaPad 100-14IBY
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2940
Asus X553MA-XX366H
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3540
Lenovo IdeaPad 100-15-80MJ001CGE
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840
Lenovo IdeaPad 100-15IBY
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3540
Acer Extensa 2508-C3QZ
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840
Acer Aspire E15 ES1-512-C3YS
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840
Acer Aspire ES1-512-C8JU
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840
Kogan Atlas X1510
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3540
Dell Inspiron 15-3551
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3540
Acer Extensa 2509-P3ZG
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3530
Acer Aspire E5-511
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3530
Acer Extensa 2509-C052
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2930
Toshiba Satellite L50-B-1M6
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3530
Acer Aspire E1-510
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2920
Toshiba Satellite C55-A5140
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2820
Lenovo B50-30
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2815
Medion Akoya E6240T-MD99290
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2920
Toshiba Satellite C50-A-1M0
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3520

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Medion Akoya S6217-MD99567
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3540, 3.3 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus X553MA-XX044H
Autor: Stefan Hinum, 26.09.2014 (Update: 26.09.2014)