Notebookcheck

Asus Zenfone 3 Zoom: Als Zenfone Zoom S ab 27. Juni erhältlich

Das Asus Zenfone Zoom S bietet 2,3-fach Zoom dank seiner zweiten Telefoto-Linse.
Das Asus Zenfone Zoom S bietet 2,3-fach Zoom dank seiner zweiten Telefoto-Linse.
Kann sich noch jemand an das Zenfone 3 Zoom erinnern? Im Jänner zur CES 2017 angekündigt, soll es nun doch noch nach Europa kommen. In wenigen Tagen startet es als Zenfone Zoom S in der 4GB RAM-Variante und bietet mit seiner Dual-Cam 2,3-fach Zoom und einen Riesenakku für knapp 500 Euro.

Knapp ein halbes Jahr nach der Ankündigung kommen nun nach und nach auch die zur CES 2017 vorgestellten Zenfone AR- und Zenfone 3 Zoom-Smartphones in den Handel. Gratulation, Asus! Das Zenfone AR gibt es vorerst nur in Taiwan, hierzulande ist es nach wie vor nicht zu kaufen. Das Zenfone 3 Zoom wird allerdings in wenigen Tagen bereits in Europa ausgeliefert, Amazon listet das Gerät unter dem Namen Zenfone Zoom S mit der Modellnummer ZE553KL für 499 Euro bereits auf der deutschen Seite und gibt als Verfügbarkeit den 27. Juni an. 

Wie OnePlus beim OnePlus 5 und Apple beim iPhone 7 Plus setzt Asus im Zenfone Zoom S auf eine eingeschränkte optische Zoom-Funktion dank Integration einer zweiten Telefoto-Linse. Während OnePlus nur 1,6-fachen Zoom bietet (2-fach nur in Kombination mit digitalem Zoom) und das iPhone 7 Plus 2-fachen optischen Zoom ermöglicht, erlaubt das Zenfone Zoom 2,3-fachen optischen Zoom. Dank lichtstarker 12 Megapixel Sony IMX 362-Linsen mit F/1.7 Blende, 1,4 um großen Pixeln und optischer Bildstabilisierung dürfte sich das Zoom S auch besonders für schwierige Lichtsituationen eignen. 

Ansonsten handelt es sich um ein Midrange-Gerät mit Snapdragon 625-SOC, 4 GB RAM sowie 64 GB erweiterbarem Speicher. Das 5,5 Zoll AMOLED-Display bietet Full-HD-Auflösung und wird mit Gorilla Glas 5 geschützt. Das Dual-SIM-Phone ist 8 mm dünn und fasst dennoch einen 5.000 mAh Akku ohne dass dafür ein Kopfhöreranschluss geopfert werden musste. Leider bietet das Gerät nicht wie das Zenfone 3 Deluxe ein weltweit einsetzbares LTE-Modul, womit es sich für Vielreisende außerhalb Europas weniger gut eignet. 

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-06 > Asus Zenfone 3 Zoom: Als Zenfone Zoom S ab 27. Juni erhältlich
Autor: Alexander Fagot, 25.06.2017 (Update: 25.06.2017)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.