Notebookcheck

Asus: Zenfone 4-Serie kündigt sich für den September an

Nach dem Zenfone Zoom S dürfte ein weiteres Zenfone mit Weitwinkel-Dual-Cam im Herbst auf den Markt kommen.
Nach dem Zenfone Zoom S dürfte ein weiteres Zenfone mit Weitwinkel-Dual-Cam im Herbst auf den Markt kommen.
Bereits im Juli könnten bis zu fünf unterschiedliche Zenfone 4-Smartphones in Taiwan vorgestellt werden, der Europastart dürfte allerdings erst am 21. September erfolgen, zumindest für die Zenfone 4V-Variante, die wohl mit Weitwinkel-Dual-Cam ausgestattet ist.

Insgesamt plant Asus wohl mindestens fünf Varianten seiner nächsten Zenfone-Generation und setzt damit die Vielfalt seiner Vorgänger auch 2017 fort. Im Gegensatz zum Zenfone 3-Lineup hat sich der taiwanesische Hersteller dieses Jahr aber für neue Bezeichnungen entschieden, wie ein geleakter Screenshot aus der Google Play-Supported-Devices-Liste beweist (siehe unten). Wir dürfen 2017 also mit einem Zenfone 4, einem Zenfone 4 Max, einem Zenfone 4 Pro, einem Zenfone 4 Selfie sowie einer Zenfone 4V-Variante rechnen. Wofür das V genau steht, ist aktuell nicht bekannt, möglicherweise ist das Gerät für Video optimiert.

Gerüchteweise kündigt sich der Europa-Start der letztgenannten Variante für den 21. September an und dürfte eine Weitwinkel-Dualcam, möglicherweise ähnlich wie die von LG im G6 mit an Bord haben. Es gilt allerdings als wahrscheinlich, dass die Zenfone 4-Serie bereits vor dem 21. September in Asien offiziell angekündigt wird, möglicherweise sogar bereits im Juli. Zu den technischen Daten ist bisher nichts bekannt. Erst kürzlich hat Asus die jüngsten Vertreter der vorjährigen Zenfone-Generation auch in Europa gestartet: das AR und VR-Phone Zenfone AR sowie das Zenfone Zoom S mit 2,3-fach Zoom.

Update 16:50

Text überarbeitet, Bild ausgetauscht.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-06 > Asus: Zenfone 4-Serie kündigt sich für den September an
Autor: Alexander Fagot, 29.06.2017 (Update: 29.06.2017)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.