Notebookcheck

Asus Zenfone Zoom ZX551ML

Ausstattung / Datenblatt

Asus Zenfone Zoom ZX551ML
Asus Zenfone Zoom ZX551ML (Zenfone Serie)
Grafikkarte
Bildschirm
5.5 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
185 g
Preis
400 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 70.55% - Befriedigend
Durchschnitt von 11 Bewertungen (aus 17 Tests)
Preis: 60%, Leistung: 80%, Ausstattung: 73%, Bildschirm: 74% Mobilität: 73%, Gehäuse: 75%, Ergonomie: 60%, Emissionen: - %

Testberichte für das Asus Zenfone Zoom ZX551ML

ASUS ZenFone Zoom
Quelle: Android Mag Deutsch
Dieses ZenFone ist schon ein Brocken. Der Grund: Eingebaut ist ein Kameramodul mit optischem Zoom. Bei der Betätigung desselben fährt sich aber kein Fernrohr aus. Asus hat das durch eine um 90 Grad geneigte Optik erreicht. Ein Prisma lenkt das einfallende Licht um, die Mechanik bewegt sich so innerhalb des Geräts.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 16.07.2016

Ausländische Testberichte

ASUS' ZenFone Zoom is ultimately held back by a mediocre sensor
Quelle: Engadget Englisch EN→DE
Before I started using the ZenFone Zoom, I was hesitant: Isn't its single standout feature just a big gimmick? The answer is a pretty resounding no. ASUS has put together a pretty impressive bit of zooming machinery here; it was the sensor itself I should have been more concerned about.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 26.03.2016
60% Asus ZenFone Zoom review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
If optical zoom in a smartphone appeals to you, your options are limited. At that, the Asus ZenFone Zoom is currently your best bet. There are a few more reasons to enjoy this souped-up camera phone, but with it, also come some frustrating design choices that get in the way of a breezy user experience.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 05.03.2016
Bewertung: Gesamt: 60%
80% Close Encounters
Quelle: Techtree.com Englisch EN→DE
Despite all this though, the aperture isn't wide enough and the indoor images in low light don't come out in as high quality as those from the Galaxy flagships or the iPhone. Yes, maybe about three fourths as good and that's about what the price of the Zenfone Zoom is at Rs.37,999, which somehow still feels a bit much.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 26.02.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
70% The smartphone camera to beat?
Quelle: Pocketnow Englisch EN→DE
There’s a market for every device, but the ZenFone Zoom is a niche of a niche. The consumer here needs to care enough about photo features to value the zoom, but isn’t as discerning when it comes to photo and video output. Otherwise, there are a number of devices around this price point which can outperform the ZenFone, or cheaper devices that can hang with it.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 26.02.2016
Bewertung: Gesamt: 70% Ausstattung: 60%
An Android With True 3X Optical Zoom
Quelle: Hot Hardware Englisch EN→DE
There's clearly demand for smartphones with outstanding image quality. Ask any average owner if they'd stick with their current phone should the camera stop working, and you'll find that most would not. The camera is arguably as essential as making calls for most smartphone users, and the ZenFone Zoom seeks to give the camera some special treatment and tangible benefits.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 24.02.2016
75% A technological achievement, with room for improvement
Quelle: Tech2.in.com Englisch EN→DE
Still then, in terms of ease of use and clarity of the camera Asus needs to work on the Auto mode to help it deliver better images; something that can be resolved in future software updates. Let’s face it, not every one likes tinkering around with the manual modes. Coming to the competition, there is plenty and yes, they do a better job.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 12.02.2016
Bewertung: Gesamt: 75% Leistung: 75% Ausstattung: 80% Bildschirm: 75% Mobilität: 65% Gehäuse: 80%
60% Asus ZenFone Zoom (Unlocked)
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
At $399, the ZenFone Zoom doesn't offer a big performance boost over the ZenFone 2 or the ZenFone Laser, and it's a good deal more expensive. For the same price, you can pick up Moto X Pure or the Nexus 6P, both of which offer sharper displays, 4K video capture, and the latest Android software. And if you simply want the best camera on an Android phone, you can opt for the Panasonic CM1 (now selling at a steep discount) or the LG V10. And if you're looking to save some money, both the ZenFone 2 and ZenFone Laser remain solid options, albeit without the optical zoom.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 11.02.2016
Bewertung: Gesamt: 60%
70% Asus ZenFone Zoom Review
Quelle: NDTV Gadgets Englisch EN→DE
It's a very innovative idea, no doubt, but we feel that having a larger sensor capable of producing better image quality is a better substitute, as you can simply crop and enlarge the image with little loss in quality. The ZenFone Zoom is not Asus's current flagship; it seems to be more of a one-off attempt to inject something fresh into the company's lineup before the next generation arrives.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 05.02.2016
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 60% Leistung: 80% Bildschirm: 70% Mobilität: 60% Gehäuse: 80%
70% Asus Zenfone Zoom Review
Quelle: Phone Arena Englisch EN→DE
Asus established itself as a formidable competitor in the mid-range segment with the introduction and release of its ZenFone 2 last year. Since that time, they've diversified its ZenFone line with an assortment of variants – including this latest one in the ZenFone Zoom. Despite the camera-centric approach, the phone feels a bit underwhelming at the end of the day, partially because it is launching a whole year after its announcement.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 03.02.2016
Bewertung: Gesamt: 70%
Lateral thinking for a top smartphone camera
Quelle: Androidbeat Englisch EN→DE
So – the Zenfone Zoom is big, heavy, bulky and bloated with applications. And its LTE may not suit everyone. But despite all this, it’s capacious, powerful and it does have a USP, a Unique Selling Point, that lifts it from the Android mainstream. If, like me, your phone has to be your always-with-you-camera and if you find yourself wanting to add zoom into many daily shots, to get up ‘closer’ with your subjects, then this is definitely worth considering, warts and all.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 02.02.2016
69% Asus Zenfone Zoom Review
Quelle: Think Digit Englisch EN→DE
The Asus Zenfone Zoom may have an optical zoom camera, but the image quality isn't worth Rs. 37,999. It's basically a Zenfone 2 with optical zoom, which doesn't make sense at this price range.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 01.02.2016
Bewertung: Gesamt: 69%
75% ASUS Zenfone Zoom, análisis: llevar dentro un zoom 3X requiere de sacrificios pero es algo único
Quelle: Xataka Spanisch ES→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 21.10.2016
Bewertung: Gesamt: 75% Leistung: 85% Bildschirm: 75% Mobilität: 85% Gehäuse: 70%
71% Asus Zenfone Zoom | Recensione con Marshmallow
Quelle: Lupo Kkio Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 23.07.2016
Bewertung: Gesamt: 71% Bildschirm: 75% Mobilität: 75% Ergonomie: 60%
76% Asus Zenfone ZOOM, la recensione completa del non camera phone
Quelle: Tecnoandroid.it Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 16.06.2016
Bewertung: Gesamt: 76% Ausstattung: 80% Mobilität: 80% Gehäuse: 70%
Recensione Asus Zenfone Zoom, Smartphone con Zoom ottico 3X
Quelle: Pianeta Cellulare Italienisch IT→DE
Positive: Powerful hardware; excellent display; decent cameras. Negative: Short battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 06.10.2016
[Recenzja] Asus Zenfone Zoom – takiego aparatu dzisiaj już nie spotkasz
Quelle: Android.com.pl Polnisch PL→DE
Positive: Good cameras; long battery life. Negative: Mediocre case; relatively high price.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 14.09.2016

Kommentar

Imagination PowerVR G6430: Multicore (4 Cluster) Grafikchip für ARM-Prozessoren. Wird unter anderem im iPhone 5S (Apple A7 SoC) eingesetzt. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Atom: Die Intel Atom Serie besteht aus 64-Bit Mikroprozessoren für günstige und stromsparende Notebooks, MIDs oder UMPC. Besonderheit der Architektur, ist das die Befehle nicht wie derzeit üblich (z. B. Intel Core Architekture oder AMD Turion) "out of Order"  sondern  "in  Order"  ausgeführt  werden. Dadurch verliert man zwar einiges an Performance, jedoch spart dies Transistoren und daher Kosten und dadurch auch etwas Strom.
Z3580: Quad-Core-SoC auf Basis der Atom-Architektur "Silvermont" für Tablets und Smartphones. Taktet mit bis zu 2,33 GHz und integriert eine DirectX-11-fähige Grafikeinheit von PowerVR.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
5.5": Der Display ist relativ groß für Smartphones. Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.185 kg: Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.
Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst. Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).
70.55%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus Zenfone 2 ZE550ML
PowerVR G6430, Atom Z3560
Lenovo K80M
PowerVR G6430, Atom Z3560

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus Zenfone Max Pro M2 ZB630KL
Adreno 512, Snapdragon 660, 6.26", 0.175 kg
Asus Zenfone Max M2 ZB633KL
Adreno 506, Snapdragon 632, 6.26", 0.16 kg
Asus ZenFone Max Pro M2 ZB631KL
Adreno 512, Snapdragon 660, 6.26", 0.175 kg
Asus ZenFone Max M1 ZB555KL
Adreno 308, Snapdragon 425, 5.5", 0.15 kg
Asus ZenFone Lite L1 ZA551KL
Adreno 505, Snapdragon 430, 5.45", 0.14 kg
Asus Zenfone Max Pro M1 ZB602KL
Adreno 509, Snapdragon 636, 6", 0.18 kg
Asus ROG Phone
Adreno 630, Snapdragon 845, 6", 0.212 kg
Asus Zenfone Max Pro M1 ZB601KL
Adreno 509, Snapdragon 636, 5.99", 0.18 kg
Asus ZenFone 5 Lite ZC600KL
Adreno 505, Snapdragon 430, 6", 0.168 kg
Asus Zenfone 5 (2018) ZE620KL
Adreno 509, Snapdragon 636, 6.2", 0.155 kg
Asus ZenFone 5Z ZS620KL
Adreno 630, Snapdragon 845, 6.2", 0.155 kg
Asus ZenFone V Live V500KL
Adreno 308, Snapdragon 425, 5", 0.131 kg
Asus Zenfone 4 Max ZC520KL
Adreno 308, Snapdragon 425, 5.2", 0.156 kg
Asus Zenfone Max Plus M1
Mali-T860 MP2, Mediatek MT6750, 5.7", 0.16 kg
Asus Zenfone V V520KL
Adreno 530, Snapdragon 820 MSM8996, 5.2", 0.1471 kg
Asus Zenfone 4 Selfie Lite ZB553KL
Adreno 308, Snapdragon 425, 5.5", 0.144 kg
Asus Zenfone 4 ZE554KL
Adreno 508, Snapdragon 630, 5.5", 0.165 kg
Asus Zenfone 4 Max Pro ZC554KL
Adreno 505, Snapdragon 430, 5.5", 0.1811 kg
Asus Zenfone 4 Pro ZS551KL
Adreno 540, Snapdragon 835, 5.5", 0.175 kg
Asus Zenfone 4 Selfie ZD553KL
Adreno 505, Snapdragon 430, 5.5", 0.144 kg
Asus Zenfone 4 Selfie Pro ZD552KL
Adreno 506, Snapdragon 625, 5.5", 0.147 kg
Asus Zenfone 4 Max ZC554KL
Adreno 505, Snapdragon 430, 5.5", 0.181 kg
Asus ZenFone Go ZB552KL
Adreno 306, Snapdragon 410 MSM8916, 5.5", 0.168 kg
Asus ZenFone Zoom S ZE553KL
Adreno 506, Snapdragon 625, 5.5", 0.17 kg
Asus Zenfone Live ZB501KL
Adreno 305, unknown, 5", 0.12 kg
Asus Zenfone Go TV Z551KL
Adreno 305, Snapdragon 400 MSM8928, 5.5", 0.16 kg
Asus Zenfone 3 Max ZC550KL
Adreno 405, Snapdragon 615 MSM8939, 5.5", 0.202 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus Zenfone Zoom ZX551ML
Autor: Stefan Hinum, 28.02.2016 (Update: 28.02.2016)