Notebookcheck Logo

Benchmark: Die Nvidia GeForce MX570 übertrifft die GTX 1650 Ti, dank der GPU der GeForce RTX 3050

Die Nvidia GeForce MX570 sollte eine brauchbare Gaming-Performance bieten. (Bild: Nvidia, bearbeitet)
Die Nvidia GeForce MX570 sollte eine brauchbare Gaming-Performance bieten. (Bild: Nvidia, bearbeitet)
Die Nvidia GeForce MX-Serie hat sich über die vergangenen Jahre einen schlechten Ruf erarbeitet – Nvidia hat teils alte GPUs unter neuen Namen verkauft, die Leistung war teils kaum schneller im Vergleich zu aktuellen iGPUs. Die MX570 bricht laut dem jüngsten Benchmark-Ergebnis mit dieser Tradition.

Die Nvidia GeForce MX570 ist eine spannende Einsteiger-GPU, denn Nvidia setzt auf die GA107-GPU auf Basis der aktuellen Ampere-Architektur. Diesen Grafikchip kennt man bereits von der Nvidia GeForce RTX 3050 Laptop-GPU. Um nicht ganz mit den Traditionen der MX-Serie zu brechen, beschneidet Nvidia die Möglichkeiten der GPU aber stark.

Der GDDR6-Grafikspeicher wird nämlich nicht nur von 4 GB auf 2 GB gekürzt, der 64-bit-Speicherbus dürfte bei einigen Spielen auch für eine deutlich geringere Leistung sorgen, genau wie die deutlich niedrigeren Taktfrequenzen von maximal 1.477 MHz statt 1.740 MHz. Nichtsdestotrotz handelt es sich bei der MX570 um eine moderne Ampere-GPU, die auf Geekbench nun bereits eine OpenCL-Wertung von beachtlichen 44.638 Punkten erzielen konnte.

Zum Vergleich: Die GeForce RTX 2050 Laptop-GPU kommt im selben Benchmark auf 45.986 Punkte, die GeForce GTX 1650 Ti auf 43.640 Punkte. Das deckt sich fast mit einem 3DMark Time Spy-Ergebnis in unserer Benchmark-Datenbank, in der die GTX 1650 Ti Laptop-GPU nur 2 Prozent in Führung liegt, die GeForce RTX 3050 Laptop-GPU ist durch die höheren Taktraten 29 Prozent schneller als die GeForce MX570. Bislang liegen uns keine Gaming-Benchmarks vor, es ist allerdings davon auszugehen, dass die Leistung gerade bei speicherintensiven Spielen durch die Einschränkungen beim Grafikspeicher nicht ganz so gut ausfällt, wie in synthetischen Benchmarks.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-04 > Benchmark: Die Nvidia GeForce MX570 übertrifft die GTX 1650 Ti, dank der GPU der GeForce RTX 3050
Autor: Hannes Brecher, 15.04.2022 (Update: 15.04.2022)