Notebookcheck

BlackBerry Evolve X

Ausstattung / Datenblatt

BlackBerry Evolve X
BlackBerry Evolve X (Blackberry Serie)
Hauptspeicher
6144 MB 
Bildschirm
5.99 Zoll 18:9, 2160 x 1080 Pixel, Capacitive, IPS
Massenspeicher
64 GB eMMC Flash, 64 GB 
Anschlüsse
Card Reader: microSD 512GB, NFC, Sensoren: Accelerometer, gyro, proximity, compass, fingerprint, USB-C
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n/ac), Bluetooth 5.0, GSM, HSPA, LTE, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 8.8 x 159.1 x 76.8
Akku
4000 mAh Lithium-Ion
Betriebssystem
Android 8.1 Oreo
Kamera
Primary Camera: 13 MPix Dual: 12MP (f/1.8, 1/2.8", 1.29µm) + 13MP (f/2.6, 1/3.4", 1.0µm, 2х optical zoom)
Secondary Camera: 16 MPix f/2.0
Sonstiges
Tastatur: Virtual
Gewicht
170 g
Preis
450 Euro

 

Preisvergleich

Testberichte für das BlackBerry Evolve X

BlackBerry Evolve, Evolve X First Impressions: Overpriced
Quelle: The Mobile Indian Englisch EN→DE
To conclude, the BlackBerry Evolve and Evolve X come loaded with a different design and the display looks promising. However, judging by the sheer specifications, the phones look overpriced. On the software front, both of them does come with privacy-driven features, but that is also present in the rest of BlackBerry devices.
Vergleich, online verfügbar, Kurz, Datum: 03.08.2018
BlackBerry Evolve and Evolve X First Impressions
Quelle: NDTV Gadgets Englisch EN→DE
The Evolve and Evolve X are sure to face stiff competition from the likes of the Nokia 7 Plus (Review), OnePlus 6 (Review), and Asus ZenFone 5Z (Review), all of which have got top marks from us at Gadgets 360. We are eager to test the in-built apps and features, which might just help offset the uninspiring hardware. We will also be evaluating the design, display, performance, battery life, and cameras of both phones. For all that and more, stay tuned for our full review of the Evolve and Evolve X.
Vergleich, online verfügbar, Kurz, Datum: 03.08.2018
BlackBerry tung 2 smartphone thuần cảm ứng pin 4.000 mAh
Quelle: Zing VN→DE
Positive: Long battery life; large display; nice dual cameras; good price.
Vergleich, online verfügbar, Kurz, Datum: 03.08.2018

Kommentar

Qualcomm Adreno 512: Grafikchip für Smartphones und Tablets, integriert im Qualcomm Snapdragon 660 SoC. Basiert auf die 500er Grafikarchitektur wie der schnellere Adreno 520 im Snapdragon 820. Qualcomm gibt bis zu 30% höhere Performance an (wahrscheinlich im Vergleich zum Adreno 510). Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
660: Mittelklasse SoC mit 8 Kryo 260 Kernen (bis 2,2 GHz) und einem X12 LTE Modem (bis zu 600 Mbps Download).» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
5.99": Der Display ist relativ groß für Smartphones. Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.17 kg: Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Nokia X71
Adreno 512
Oppo K1
Adreno 512
Oppo RX17 Neo
Adreno 512
Vivo V11
Adreno 512
Xiaomi Mi 6X
Adreno 512
Xiaomi Mi A2
Adreno 512
Vivo X20
Adreno 512

Geräte mit der selben Grafikkarte

Huawei Y Max
Adreno 512, Snapdragon 660, 7.12", 0.21 kg
BlackBerry Key2
Adreno 512, Snapdragon 660, 4.5", 0.18 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

BlackBerry Key2 LE
Adreno 509, Snapdragon 636, 4.5", 0.156 kg
BlackBerry Evolve
Adreno 506, Snapdragon 450, 5.99", 0.17 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > BlackBerry Evolve X
Autor: Stefan Hinum (Update: 29.08.2018)