Notebookcheck

Blackview BV5900

Ausstattung / Datenblatt

Blackview BV5900
Blackview BV5900 (BV Serie)
Grafikkarte
Hauptspeicher
3072 MB 
, DDR3
Bildschirm
5.7 Zoll 19:9, 1520 x 720 Pixel 295 PPI, Capacitive, IPS, spiegelnd: ja
Massenspeicher
32 GB eMMC Flash, 32 GB 
Anschlüsse
Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: microSD, 1 Fingerprint Reader, NFC, Sensoren: Gyroscope, Magnetic, Compass, USB-C
Netzwerk
802.11 b/g/n (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 4.2, GSM, UMTS, LTE, Dual SIM, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 15 x 159 x 80
Akku
5580 mAh, 5V 2A
Betriebssystem
Android 9.0 Pie
Kamera
Primary Camera: 13 MPix Dual: 13MP (IMX214, f/2.2) + 3MP (GC0310, f/2.8)
Secondary Camera: 5 MPix GC5025, f/2.2
Sonstiges
Tastatur: Virtual
Gewicht
268 g
Preis
200 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 60% - Genügend
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: - %, Leistung: 70%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 70% Mobilität: 70%, Gehäuse: 80%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Blackview BV5900

70% Blackview BV5900
Quelle: Chinahandys.net Deutsch
Blackview liefert mit dem BV5900 ein solides Outdoor-Smartphone im Mittelklassebereich, das allerdings mit einigen Abstrichen klarkommen muss. Die Kamera ist nicht besonders gut und auch der Fingerabdrucksensor und die Gesichtserkennung sind absoluter Mist. Positiv ist hingegen der Sonderbutton.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 28.10.2019
Bewertung: Gesamt: 70% Leistung: 70% Bildschirm: 70% Mobilität: 70% Gehäuse: 80%

Ausländische Testberichte

50% Blackview BV5900 rugged smartphone review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
We find it difficult to recommend the Blackview BV5900 for two reasons: It is not competitive with existing smartphones including Blackview’s very own BV6800 Pro and its components are likely to struggle under load as clearly indicated by our benchmark results. Save yourself from commiseration and choose something else, there’s plenty of other superior ruggedised smartphones out there. Blackview will have to drop the price of the BV5900 by at least 40% for us to even consider it as a worthy candidate.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 24.09.2019
Bewertung: Gesamt: 50%
Recensione Blackview BV5900 4G, costa poco ma resiste a tutto
Quelle: Pianeta Cellulare Italienisch IT→DE
Positive: Low price; stylish design; great built quality.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 19.11.2019

Kommentar

Imagination PowerVR GE8300: Integrierter Grafikchip für ARM-Prozessoren der unteren Mittelklasse.

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.

Helio A22 MT6761: ARM-basierter Quad-Core-SoC (max. 2 GHz) für Smartphones und Tablets. Produziert in 12nm bei TSMC und beinhaltet ein LTE Modem (Cat 7 300 Mbps Download, Cat 13 150 Mbps Upload).» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .

5.7": Der Display ist relativ groß für Smartphones. Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

0.268 kg:

Für Smartphones ist das ein relativ hohes Gewicht. Es wird vor allem für Smartphones mit vergleichsweise großem Bildschirm und kleine Tablets eingesetzt.


Blackview: Diese Marke der Blackview International Group wurde 2013 in Hongkong geschaffen. Smartphones stehen im Fokus der Vermarktung.

Es gibt allerdings wenige Testberichte und die Marktanteile sind sehr gering (2016).

60%: Eine so schlechte Bewertung ist selten. Es gibt nur wenige Notebooks, die schlechter beurteilt wurden. Auch wenn Verbalbeurteilungen in diesem Bereich meist "genügend" oder "ausreichend" lauten, so sind dies meist Euphemismen.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Blackview A60 Pro
PowerVR GE8300

Geräte anderer Hersteller

Umidigi A3S
PowerVR GE8300
TP-Link Neffos C9 Max
PowerVR GE8300
Nokia 2.3
PowerVR GE8300
TP-Link Neffos C9s
PowerVR GE8300
Cubot R19
PowerVR GE8300
Gigaset GS190
PowerVR GE8300
Coolpad Cool 3 Plus
PowerVR GE8300
Ulefone Note 7P
PowerVR GE8300
Nokia 2.2
PowerVR GE8300

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Huawei Y6s
PowerVR GE8300, Mediatek Helio P35 MT6765

Geräte mit der selben Grafikkarte

Cubot R15 Pro
PowerVR GE8300, Mediatek Helio A22 MT6761, 6.26", 0.173 kg
Blackview BV6100
PowerVR GE8300, Mediatek Helio A22 MT6761, 6.88", 0.315 kg
TP-Link Neffos X20
PowerVR GE8300, Mediatek Helio A22 MT6761, 6.26", 0.171 kg
Cubot Quest Lite
PowerVR GE8300, Mediatek Helio A22 MT6761, 5", 0.183 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Blackview BV9800 Pro
Mali-G72 MP3, Mediatek Helio P70, 6.3", 0.322 kg
Blackview BV9100
PowerVR GE8320, Mediatek Helio P35 MT6765, 6.3", 0.408 kg
Blackview BV9700 Pro
Mali-G72 MP3, Mediatek Helio P70, 5.84", 0.283 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Blackview BV5900
Autor: Stefan Hinum (Update: 17.10.2019)