Notebookcheck

Bloomberg: Neue iPhones heißen iPhone Xr, iPhone Xs und iPhone Xs Max

Drei neue iPhones in vielen neuen Farboptionen: Bloombergs Quellen bezeichnen das iPhone 9 als iPhone Xr.
Drei neue iPhones in vielen neuen Farboptionen: Bloombergs Quellen bezeichnen das iPhone 9 als iPhone Xr.
Es bleibt bis zuletzt spannend in Bezug auf die Benennung der diesjährigen iPhones. Morgen wird uns Apple-Boss Tim Cook die drei Neuzugänge vorstellen, Bloombergs Quellen zufolge heißen sie iPhone Xr, iPhone Xs und iPhone Xs Max, was nicht mit allen bisherigen Leaks konform geht.

Wie heißen sie denn nun, die neuen iPhones, die Apple am morgigen "Gather round"-Event im sonnigen Cupertino vorstellen wird? Während sich praktisch alle einig sind, dass der direkte iPhone X-Nachfolger mit 5,8 Zoll OLED-Display iPhone Xs genannt und damit die uralte Apple-Tradition der "S-Jahre" auch beim iPhone der nächsten Generation fortgeführt wird, ist sich die Branche bei den andere beiden Kandidaten nicht ganz so sicher.

Das günstigste iPhone, der indirekte iPhone 8-Nachfolger, der bisher gern als iPhone 9 bezeichnet wurde, wird wohl nicht unter diesem Namen starten. iPhone Xs Lite wurde zwar auch mehrmals vermutet, einen konkreten Hinweis auf den möglicherweise echten Namen lieferte dann gestern ein China Telekom-Leak, der das poppig bunte Modell iPhone Xc nannte und damit Erinnerungen an das iPhone 5c aus vergangenen Jahren hervorrief. Bloombergs Quellen nennen das neue LCD-Modell mit 6,1 Zoll Display dagegen iPhone Xr, wobei unklar ist, wofür das "r" konkret stehen soll. 

Auch beim größten und teuersten iPhone aller Zeiten ist der endgültige Name noch nicht restlos geklärt. Naheliegend wäre natürlich iPhone Xs Plus und das ist auch exakt die Bezeichnung, die China Telecom in ihrer Präsentation gewählt hat. Schon davor und nun auch wieder von Bloombergs Quellen wird dagegen der Wortlaut "iPhone Xs Max" ins Spiel gebracht - womit nicht alle Fans happy sein dürften. Wie auch immer sich Apple entschieden hat - die drei iPhones werden morgen vorgestellt und dürften am 21. September zu haben sein - das iPhone Xc aka iPhone Xr allerdings anfangs nur in sehr geringen Stückzahlen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-09 > Bloomberg: Neue iPhones heißen iPhone Xr, iPhone Xs und iPhone Xs Max
Autor: Alexander Fagot, 11.09.2018 (Update: 11.09.2018)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.