Notebookcheck

Corsair Neue mechanische Gaming-Tastaturen K70 RGB MK.2 und Strafe RGB MK.2

Corsair: Neue mechanische Gaming-Tastaturen K70 RGB MK.2 und Strafe RGB MK.2.
Corsair: Neue mechanische Gaming-Tastaturen K70 RGB MK.2 und Strafe RGB MK.2.
Corsair stellt die neuen mechanischen Gaming-Tastaturen K70 RGB MK.2 und Strafe RGB MK.2 vor. Sowohl die K70 RGB MK.2 RGB als auch die Strafe RGB MK.2 nutzen qualitativ hochwertige mechanische Cherry MX Tastenschalter. Zur Auswahl stehen verschiedene Schaltertypen.

Corsair erweitert sein Angebot bei den mechanischen Gaming-Tastaturen um die Modelle K70 RGB MK.2 und Strafe RGB MK.2. Beide Gaming-Keyboards vertrauen auf die bewährten mechanischen MX-Tastenschalter von Cherry. Gamer habe bei den neuen Corsair-Tastaturen der MK.2-Generation eine große Auswahl an Schaltertypen, darunter Cherry MX Red, MX Brown, MX Blue, Rapidfire MX Speed oder MX Silent.

Corsair K70 RGB MK.2

Corsairs K70 RGB MK.2 basiert auf der robusten und hochwertig verarbeiteten Alu-Konstruktion der K70, bietet jedoch eine größere Auswahl an mechanischen Cherry-MX-Tastenmodulen. Neben der linearen Schaltcharakteristik von Cherry MX Red, dem taktilen Feedback von Cherry MX Brown und dem schnellen Tastendruck von Rapidfire Cherry MX Speed kehrt mit der K70 RGB MK.2 nicht nur Cherry MX Blue zurück, sondern zum ersten Mal wird auch der sehr leise Schalter Cherry MX Silent unterstützt.

Die Corsair K70 RGB MK.2 verfügt zudem über eine individuelle und einzeln für jede Taste ansteuerbare RGB-Hintergrundbeleuchtung. Neu bei der K70 RGB MK.2 ist der interne 8-MB-Speicher mit Hardware-Wiedergabe von gespeicherten Beleuchtungsprofilen sowie Tastenmakros und Neubelegungen. Weiterhin lässt sich dank der Corsair iCUE Software die Beleuchtung über andere Corsair-Peripherie mit nur einem Klick synchronisieren. Zu den weiteren Features der K70 RGB MK.2 zählen Extras wie strukturierte FPS- und MOBA-Tastenkappen, eine mitgelieferte weiche Handballenauflage sowie der integrierte USB-Passthrough-Anschluss.

Corsair K70 RGB MK.2 SE

Corsair kündigt auch die Tastatur K70 RGB MK.2 SE an. Die K70 RGB MK.2 SE besticht ebenfalls mit einer Verkleidung aus eloxiertem Aluminium und Double-Shot-Tastenkappen, deren Beschriftung laut Corsair auch bei Dauereinsatz nicht verblasst. Die Tastatur K70 RGB MK.2 SE ist nur mit einer Tastaturbelegung für Nordamerika (NA) und das Vereinigte Königreich (UK) erhältlich.

Corsair Strafe RGB MK.2 MX Silent oder MX Red

Die Strafe RGB MK.2 MX Silent bietet ein besonders leises Betätigungsgeräusch und empfiehlt sich laut Corsair damit auch für Büros oder Streaming. Die Tastenschalter Cherry MX Silent sollen eine Geräuschreduzierung um bis zu 30 Prozent bewirken. Auch die Strafe RGB MK.2 verfügt über eine individualisierbare RGB-Hintergrundbeleuchtung für jede einzelne Taste, 8 MB an integriertem Profilspeicher, eine abnehmbare Handballenauflage sowie dedizierte Medientasten.

Preise für die neuen Gaming-Keyboards der MK.2-Generation nennt Corsair in der Pressemitteilung nicht. Im Handel sind die Corsair K70 RGB MK.2 und die Strafe RGB MK.2 aktuell ab rund 180 Euro gelistet.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-06 > Corsair Neue mechanische Gaming-Tastaturen K70 RGB MK.2 und Strafe RGB MK.2
Autor: Ronald Matta, 22.06.2018 (Update: 22.06.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.