Notebookcheck

CyanogenMod: Nightly-Build für OnePlus 3, Projekt nicht in Gefahr

CyanogenMod 13 ist in einer ersten Nightly-Build auch für das OnePlus 3 erschienen.
CyanogenMod 13 ist in einer ersten Nightly-Build auch für das OnePlus 3 erschienen.
Das Community-Projekt CyanogenMod veröffentlicht erste Nightly-Builds für das OnePlus 3, das Projekt selbst scheint nicht gefährdet, versichert der CyanogenMod Gründer Steve Kondik

Kurz nach der Ankündigung des TWRP-Custom-Recovery für das OnePlus 3 ist nun auch die erste Nightly-Build von CyanogenMod für das beliebte Smartphone der Chinesen erschienen. Es handelt sich hierbei um die Version 13, die auf Android 6.0 basiert. Zwar bietet das mit dem OnePlus 3 ausgelieferte Oxygen OS mehr Freiheiten als viele Android-Versionen von Schwergewichten wie LG oder Samsung, man ist damit aber immer noch abhängig vom Support des Herstellers. All jene, die hier gern unabhängiger sein wollen und keine Angst vor dem Flashen und Rooten ihres Smartphones haben, dürften sich über die Verfügbarkeit der wichtigsten alternativen Android-Firmware für ihr OnePlus 3 freuen. Die obligatorische Warnung vor der Installation einer solchen Lösung für unbedarfte Konsumenten darf hier natürlich nicht fehlen.

CyanogenMod selbst dürfte, einem neuen Blogeintrag seines Gründers Steve Kondik zufolge, nicht in Gefahr sein. Die Entlassungen aller Cyanogen OS-Entwickler letzten Freitag soll keine Spuren bei der weiteren Entwicklung des Community-Projekts CyanogenMod hinterlassen, versicherte der Miteigentümer der Firma Cyanogen Inc. Er und sein Team wollen weiterhin eine aktive Rolle bei der Weiterentwicklung von CyanogenMod spielen und das Projekt mitfinanzieren. Steve führte weiter aus, dass Cyanogen Inc. keine Intention hege, sich in Zukunft vermehrt auf die App-Entwicklung zu konzentrieren, Gerüchte diesbezüglich tauchten recht rasch nach Bekanntwerden der Entlassungswelle auf. Noch keine konkrete Aussage traf Steve Kondik in Bezug auf die Zukunft von Cyanogen OS, welches ja in einigen durchaus beliebten Smartphones von WileyfoxBQ, sowie dem Lenovo ZUK Z1 und dem OnePlus One eingesetzt wird.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-07 > CyanogenMod: Nightly-Build für OnePlus 3, Projekt nicht in Gefahr
Autor: Alexander Fagot, 26.07.2016 (Update: 26.07.2016)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.