Notebookcheck Logo

Das HP Zbook Studio G9 packt eine GeForce RTX 3080 Ti und ein 120 Hz-OLED-Display in ein 1,73 kg Gehäuse

Das HP Zbook Studio G9 verspricht eine kompromisslose Performance im besonders leichten Gehäuse. (Bild: HP)
Das HP Zbook Studio G9 verspricht eine kompromisslose Performance im besonders leichten Gehäuse. (Bild: HP)
Das HP Zbook Studio G9 präsentiert sich als besonders kompakte mobile Workstation. Das Gerät verfügt über ein 120 Hz schnelles OLED-Display im 16:10-Format sowie über Nvidias schnellste Laptop-GPU, trotz eines Gewichts von nur rund 1,73 Kilogramm.

Das brandneue HP Zbook Studio G9 vermag gleich in mehrerer Hinsicht zu beeindrucken, denn HP kann eine mächtige Ausstattung in eine vergleichsweise dünne und leichtes mobile Workstation packen. Das beginnt schon beim Prozessor, denn das Zbook Studio G9 setzt auf die brandneuen Intel Alder Lake-HX-Chips, die mit einer TDP von 55 Watt und mit bis zu 16 Kernen eine Performance auf Desktop-Niveau versprechen.

Dazu bietet das Topmodell wahlweise eine Nvidia GeForce RTX 3080 Ti Laptop-GPU oder aber eine Nvidia RTX A5000, die auf professionelle Anwendungen statt auf Gaming ausgelegt ist. Beide Varianten sind nach Nvidias Studio-Programm validiert, sodass eine GPU-Beschleunigung bei einer breiten Auswahl an Anwendungen zur Verfügung steht.

Ein weiteres Highlight der Ausstattung ist das OLED-Display, das im 16:10-Format ausgeführt ist und das eine Bildfrequenz von 120 Hz bietet. HP hat noch kein vollständiges Datenblatt veröffentlicht, sodass noch nicht bekannt ist, welche Bildschirmauflösung das Zbook Studio G9 besitzt, oder in welchen Speicher-Konfigurationen das Gerät erhältlich sein wird. HP hat immerhin bereits bestätigt, dass das Notebook eine Tastatur mit RGB-Beleuchtung besitzt, die für jede Taste einzeln angesteuert werden kann. 

Preise und Verfügbarkeit

Das HP Zbook Studio G9 kommt in den USA voraussichtlich im Juni auf den Markt, HP hat noch keine Details zum internationalen Launch oder zum Preis bestätigt. Günstig dürfte das Gerät aber nicht werden, denn das Zbook Studio G8 kostet schon in einer der günstigsten Konfigurationen über 2.000 Euro.

Quelle(n)

Alle 4 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-05 > Das HP Zbook Studio G9 packt eine GeForce RTX 3080 Ti und ein 120 Hz-OLED-Display in ein 1,73 kg Gehäuse
Autor: Hannes Brecher, 12.05.2022 (Update: 12.05.2022)