Notebookcheck Logo

Das Lenovo Legion 7 ist mit einem atemberaubenden 240-Hz-Bildschirm ausgestattet

Das Lenovo Legion 7 ist mit einem atemberaubenden 240-Hz-Bildschirm ausgestattet
Das Lenovo Legion 7 ist mit einem atemberaubenden 240-Hz-Bildschirm ausgestattet
Das Lenovo Legion 7 ist ein extrem leistungsfähiger Gaming-Laptop mit einem 240-Hz-Bildschirm, einem Intel Core i9-10980HK und einer GeForce RTX 2080 Super Max-Q.

Das Lenovo Legion 7 bietet mit der Kombination aus einem Intel Core i9-10980HK und einer Nvidia GeForce RTX 2080 Super Max-Q ein enormes Leistungspotenzial. Da es sich hierbei nicht um ein dünnes Subnotebook handelt, ist die Leistung auch nicht auf kurze Zeitperioden beschränkt. Dadurch kommt das beeindruckende, 15,6 Zoll große 240-Hz-Display erst richtig zur Geltung. Der Bildschirm bietet neben der hohen Bildwiederholrate auch einen sehr guten Kontrast und eine hohe maximale Helligkeit. Wer auf der Suche nach einem noch relativ mobilen Desktop-Replacement für seinen Gaming-PC samt Monitor ist, kommt hier also auf seine Kosten.

Im Gegensatz zur Akkulaufzeit sind die Benchmarkergebnisse und die Frameraten in Spielen häufig Spitzenwerte, da die Core-i9-CPU und die GeForce RTX 2080 Super Max-Q ihre Leistung trotz des 15,6-Zoll-Formats gut entfalten können. Das haben sie vermutlich der Vapor-Chamber-Kühlung zu verdanken, welche die Wärme effektiv, wenn auch zum Teil laut, abführt.

Im Alltag ist die System- und die WLAN-Leistung besonders ansprechend, allerdings trübt die unterdurchschnittliche Tastatur den Gesamteindruck etwas. Letzterer ist durchaus positiv: Während das insgesamt gut verarbeitete Lenovo Legion 7 im ausgeschalteten Zustand noch verhältnismäßig subtil aussieht, beginnt beim Einschalten eine regelrechte Lightshow, die man nach Belieben anpassen (oder deaktivieren) kann.

Die größte Schwäche des Legion 7 ist jedoch das Timing: Die neue mobile Grafikkartengeneration, die voraussichtlich einen großen Leistungssprung mit sich bringen wird, könnte schon im Januar nächsten Jahres vorgestellt werden. Das Warten lohnt sich daher fast in jedem Fall, egal ob man den Leistungssprung mitnehmen möchte oder auf einen Preisnachlass hofft.

Weitere Informationen zum Lenovo Legion 7 und detaillierte Testergebnisse finden Sie in unserem ausführlichen Test.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-12 > Das Lenovo Legion 7 ist mit einem atemberaubenden 240-Hz-Bildschirm ausgestattet
Autor: Marius Schell, 26.12.2020 (Update:  6.10.2022)