Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das hat Microsoft im Jahr 2020 für die Xbox Series X geplant

Microsoft gibt Spielern ein Update zu seinen Plänen für den Rest des Jahres 2020. (Bild: Microsoft)
Microsoft gibt Spielern ein Update zu seinen Plänen für den Rest des Jahres 2020. (Bild: Microsoft)
Endlich gibt's einen konkreteren Zeitplan: Microsoft hat seine Pläne im Bezug auf die Xbox Series X für das Jahr 2020 offen gelegt, und da kommt einiges auf Konsolen-Gamer zu, angefangen beim großen Next-Gen-Gameplay-Livestream am 7. Mai bis zum Launch der Konsole.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Nachdem Microsoft bereits einen Livestream für den 7. Mai angekündigt hatte verrät das Unternehmen im einem Blogeintrag noch mehr von seinen Plänen für den Rest des Jahres. Das Wichtigste zuerst: Microsoft plant trotz der durch COVID-19 bedingten Umstände, sowohl die Xbox Series X als auch Halo Infinite im Herbst 2020 zu veröffentlichen.

Darüber hinaus bestätigt der Konzern, dass alle 15 Xbox Game Studios bereits fleißig an Spielen für die Konsole der nächsten Generation arbeiten, auch wenn man diese gemäß den bisherigen Aussagen von Microsoft vermutlich auch auf einer Xbox One S (ab 255 Euro auf Amazon) und einer Xbox One X (ab 447 Euro auf Amazon) noch spielen können wird. Diese hauseigenen Titel sollen im Juli enthüllt werden.

Microsoft verspricht abermals, dass sämtliche Spiele der Xbox Game Studios schon ab dem ersten Tag über den Xbox Game Pass spielbar sein werden, und zwar auch auf dem PC. Dazu gehören Halo Infinite, Wasteland 3, Minecraft Dungeons und die lange erwartete Neuauflage des Microsoft Flight Simulator. Der Videospiel-Streaming-Dienst Project xCloud soll im Laufe des Jahres auf noch mehr Geräten und vor allem in weiteren Regionen verfügbar sein, und später auch mit dem Game Pass kombiniert werden.

Doch damit nicht genug: Unter dem Titel "Xbox 20/20" wird Microsoft jeden Monat einen Livestream übertragen, angefangen bei den Spiele-Enthüllungen am 7. Mai. Das Unternehmen hat im Blogeintrag auch offiziell bestätigt, dass man beim ersten Stream mehr zu Assassin's Creed Valhalla zu sehen bekommen wird.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 5062 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-05 > Das hat Microsoft im Jahr 2020 für die Xbox Series X geplant
Autor: Hannes Brecher,  5.05.2020 (Update: 19.05.2020)