Notebookcheck

Endlich wieder Echtzeit-Strategie: EA launcht die Command & Conquer Remastered Collection am 5. Juni

Zehn Jahre nach C&C4: Tiberian Twilight gibt's endlich wieder einen Grund zur Freude für Fans der Serie. (Bild: Electronic Arts)
Zehn Jahre nach C&C4: Tiberian Twilight gibt's endlich wieder einen Grund zur Freude für Fans der Serie. (Bild: Electronic Arts)
Zehn Jahre nach dem Release von Command & Conquer 4: Tiberian Twilight gibt es endlich wieder ein Lebenszeichen der traditionsreichen Echtzeit-Strategiespiel-Serie. Die Remastered Collection enthält Neufassungen der ersten beiden Spiele der Serie inklusive aller Erweiterungspacks.
Hannes Brecher,

In 87 Tagen ist es soweit, wie der große Countdown auf der offiziellen Webseite stolz bestätigt. Nachdem EA Fans der Serie mit dem Browserspiel Tiberium Alliances und dem Mobile-Game C&C Rivals gleich zwei Enttäuschungen in Folge serviert hat, besinnt sich der Publisher offenbar eines Besseren: Im unten eingebetteten Trailer bestätigt das Unternehmen den Launch-Termin und einige Details zur Command & Conquer Remastered Collection.

Die Sammlung enthält mit C&C: Der Tiberiumkonflikt und C&C: Alarmstufe Rot die ersten beiden Teile der Serie inklusive aller drei Erweiterungspacks. Um der Serie gerecht zu werden hat EA Entwickler von Westwood beauftragt, die bereits in der Vergangenheit an Teilen der Serie gearbeitet haben, sowie ein kleines Team von Fans mit einbezogen, die stetig Feedback geben konnten.

Ähnlich wie schon bei Starcraft Remastered wurde der Look der beiden Spiele größtenteils beibehalten, sämtliche Gebäude, Einheiten und Umgebungen wurden aber mit deutlich höher auflösenden Modellen und Texturen versehen, damit die Remastered Collection auch auf 4K-Bildschirmen super aussieht. Da die Geometrie unverändert bleibt können Spieler in Echtzeit zwischen der alten und der neuen Grafik umschalten. Die FMV-Zwischensequenzen, welche einen großen Teil des Trash-Film-Charmes der Reihe ausmachen, wurden nicht etwa neu gefilmt, sondern hochskaliert.

Die Command & Conquer Remastered Collection wird ab dem 5. Juni über Steam und Origin erhältlich sein. Wie es sich für Electronic Arts im Jahr 2020 gehört gibt es auch wieder eine Reihe von speziellen Versionen mit vielen Extras, eine Übersicht darüber gibt es auf dieser Webseite.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-03 > Endlich wieder Echtzeit-Strategie: EA launcht die Command & Conquer Remastered Collection am 5. Juni
Autor: Hannes Brecher, 10.03.2020 (Update: 10.03.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.