Notebookcheck

Forschung: Smartwatches bald mit Ultraschall-Handtracking?

Forschung: Smartwatches bald mit Ultraschall-Handtracking?
Forschung: Smartwatches bald mit Ultraschall-Handtracking?
Eine Forschergruppe der Universität Bristol hat gezeigt, dass sich Ultraschall grundsätzlich zur präzisen Detektion von Handgesten eignet.

Handgesten respektive Bewegungen einzelner Finger sind für die Steuerung von Wearables prinzipiell gut geeignet: So sind keine dedizierten Bedienelemente erforderlich, die Steuerung kann also beiläufig und vergleichsweise vielfältig erfolgen. 

Bisherige Ansätze zu Handgesten erforderten meist recht ausladende Bewegungen, etwa um via Beschleunigungssensor detektierbar zu sein. Die Bristol Interaction Group der Universität Bristol hat nun ein auf Ultraschall basierendes System vorgestellt, um solche Gesten zu erkennen.

Ultraschall ist insbesondere als bildgebendes Verfahren in der Medizin bekannt, dort besonders bei der Untersuchung von Schwangerschaften. Das grundsätzliche Prinzip zur Steuerung liegt in der Erkennbarkeit von Bewegungen einzelner Finger durch spezifische Muskelbewegungen im Unterarm.

Den Forschern zufolge ist nach einer entsprechenden Anlernphase eine sehr hohe Präzision gegeben, zudem lassen sich entsprechende Sensoren theoretisch auch in Smartwatches integrieren. Potentielle Anwendungen wären neben der Steuerung von Wearables etwa auch Hilfestellungen beim Lernen von Instrumenten. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-10 > Forschung: Smartwatches bald mit Ultraschall-Handtracking?
Autor: Silvio Werner, 12.10.2017 (Update: 15.05.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.