Notebookcheck

Fujitsu Stylistic Q704

Ausstattung / Datenblatt

Fujitsu Stylistic Q704
Fujitsu Stylistic Q704
Prozessor
Intel Core i5-4300U, Haswell ULT
Grafikkarte
Intel HD Graphics 4400, Kerntakt: 600 MHz, Speichertakt: 800 MHz, Shared Memory, Intel HD Graphics Family v10.18.10.3282
Hauptspeicher
4096 MB 
, DDR3 (1600 MHz, Dual-Channel)
Bildschirm
12.5 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, Touchscreen- und Pen-Bedienung, IPS, Full HD, LED-Hintergrundbeleuchtung, spiegelnd: ja
Massenspeicher
Samsung MZNTD128HAGM, 128 GB 
, 62 GB verfügbar
Soundkarte
Intel Lynx Point-LP - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
1 USB 2.0, 1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 Docking Station Anschluss, Audio Anschlüsse: 3.5mm Audio-Out (für Kopfhörer), Card Reader: microSD, 1 Fingerprint Reader, MicroSIM
Netzwerk
Intel I218-LM (Clarkville ULT) Network Adapter (10/100/1000MBit), Intel Dual Band Wireless-N 7260 (a/b/g/n), Bluetooth Bluetooth 4.0, 3G/4G
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 20 x 309.6 x 199.3
Akku
46 Wh Lithium-Polymer, 3-Zellen, 4250 mAh
Betriebssystem
Microsoft Windows 8.1 Pro 64 Bit
Kamera
Webcam: 2 Webcams: 2 MP Webcam vorne, 5 MP Webcam mit Foto-LED hinten
Sonstiges
Lautsprecher: 2 Stereo-Lautsprecher eingebaut, Tastatur: Fujitsu Slice Keyboard, deutsches Chiclet-Layout, Tastatur-Beleuchtung: nein, resistiver Stift, Intel Small Business Advantage, CorelDRAW, 24 Monate Garantie
Gewicht
2.14 kg, Netzteil: 342 g
Preis
1600 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 73.33% - Befriedigend
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 4 Tests)
Preis: 50%, Leistung: 55%, Ausstattung: 71%, Bildschirm: 82% Mobilität: 76%, Gehäuse: 76%, Ergonomie: 73%, Emissionen: 78%

Testberichte für das Fujitsu Stylistic Q704

73% Test Fujitsu Stylistic Q704 Tablet/Convertible | Notebookcheck
Fußlahmes Business-Tablet. Vor über einem Jahr haben wir von Fujitsu ein Windows-8-Tablet mit Tastatur-Dock getestet, das Business-Anwender ansprechen soll. Der Nachfolger bringt einige Änderungen mit sich. Jedoch nicht alle zum Besseren.
80% Fujitsu Stylistic Q704
Quelle: hifitest.de Deutsch
War das Fujitsu Stylistic Q704 schon bei der Einführung Anfang des Jahres ein äußerst vielseitig einsetzbares, leistungsstarkes Arbeitsgerät, so hat es durch das Windows-10-Update deutlich an Effizienz gewonnen. Das schnelle Umswitchen zwischen Tablet, Ultrabook und Desktoplösung macht sogar richtig Spaß.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 19.06.2016
Bewertung: Gesamt: 80%

Ausländische Testberichte

67% Fujitsu Stylistic Q704 review
Quelle: PC Pro Englisch EN→DE
The Fujitsu Stylistic Q704 does a lot right: it's rugged, versatile, fast and battery life is excellent. However, it's very expensive, and accessories are a pricey extra. The Q704 is a fine business tablet, and would be a perfectly adequate addition to an office's roster of devices, should the budget stretch that far, but you're paying considerably for that extra ruggedness.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 14.10.2014
Bewertung: Gesamt: 67% Preis: 50% Leistung: 67% Ausstattung: 83% Gehäuse: 83%
Fujitsu Stylistic Q704: Акулам Бизнеса
Quelle: Notebook-Center.ru RU→DE
Positive: Powerful hardware; excellent display; good battery; good connectivity.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 17.06.2015
Обзор Fujitsu STYLISTIC Q704. Терминатор в мире Трансформеров
Quelle: Zoom RU→DE
Positive: Very decent performance, autonomy and quality software preinstalled; large number of interfaces and connectors.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 25.02.2015

Kommentar

Modell: Das Fujitsu Stylistic Q704 ist ein Tablet mit Fokus auf Business-Verwendung. Es verfügt über einen Intel Core i5 mit integriertem Intel HD Graphics 4400 Grafikchip, eine SSD mit nur 128 GB und 4 GB RAM. Sein glänzender 12,5-Zoll-Bildschirm verfügt über eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln (FHD) und ein LED-Hintergrundlicht und unterstützt Touchscreen-Funktionalität und Stifteingabe. Zudem ist das Gehäuse des Tablets aus einer Mischung aus einfachem Kunststoff und Metall und ist gräulich-schwarz. Es wiegt für sich zirka 1 kg , doch der optionale Tastatur-Dock erhöht das Gewicht auf insgesamt 2,14 kg.

Das Tablet verfügt nur über ein absolutes Minimum an Schnittstellen, da Mobilität oberste Priorität war. Es bietet einen Stromanschluss, einen SIM-Slot, eine microSD-Slot, einen micro-USB-2.0-Port und einen normalen USB-3.0-Port, eine übliche 3,5 mm Audiobuchse und schließlich einen Stylus. In puncto Kommunikationsausstattung stehen eine übliche Intel Dual-Band Wireless WiFi-Karte, die auch Bluetooth 4.0 inkludiert, zur Verfügung. Schließlich gibt es als Sicherheitsfeature einen Fingerabdruckleser im rechten, mittleren Bereich der Rückseite, mit dem das Gerät einfach gesperrt und entsperrt werden kann, während der Nutzer es in der Hand hält.

Intel HD Graphics 4400: In den Haswell-Prozessoren (4. Generation Core) integrierte Grafikkarte in mittlerer Ausbaustufe (GT2). Je nach Prozessor unterschiedlich getaktet. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
4300U: Auf der Haswell-Architektur basierender ULV Dual-Core Prozessor mit integrierter Grafikkarte und DDR3-Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
12.5":
Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.14 kg:
Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

Fujitsu: Fujitsu Limited, ist ein japanischer Technologiekonzern mit 162.000 (2014) Mitarbeitern weltweit, dessen Ursprünge ins Jahr 1935 zurückreichen. Schwerpunkte der Produkte und Dienstleistungen sind Informationstechnologie, Telekommunikation, Halbleiter und Netzwerke. 1999 startete die Zusammenarbeit mit Siemens im IT-Bereich (Server, Notebooks, Desktop-PCs, etc.) unter der Marke Fujitsu-Siemens. 10 Jahre später endete diese Kooperation. Fujitsu ist ein Laptop-Hersteller mittlerer Größe, der sich in den letzten Jahre nicht unter den globalen Top 10 findet. Am Smartphone-Sektor spielt Fujitsu so gut wie gar keine Rolle. Die Bewertungen der Tests sind überdurchschnittlich gut (2016).
73.33%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Lenovo ThinkPad Yoga S1
HD Graphics 4400, Core i7 4500U, 1.6 kg
Lenovo ThinkPad Yoga
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 1.584 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Acer Aspire R7-371T-72WX
HD Graphics 4400, Core i7 4510U, 13.3", 1.5 kg
Medion Akoya S6413T-MD98842
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 15.6", 1.4 kg
HP Envy 15-u050sr x360
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 15.6", 2.4 kg
Acer Aspire R3-471T-394N
HD Graphics 4400, Core i3 4030U, 14", 2.2 kg
Acer Aspire R7-371T-77FF
HD Graphics 4400, Core i7 4510U, 13.3", 1.5 kg
Acer Aspire R7-371T-72TC
HD Graphics 4400, Core i7 4510U, 13.3", 1.5 kg
Toshiba Satellite Click 2 Pro P30W-B-104
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 13.3", 0.95 kg
Acer Aspire R7-371T-55DJ
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 13.3", 1.5 kg
Asus Transformer Book Flip TP300LA-C4034H
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 13.3", 1.8 kg
Acer Aspire R13 R7-371T-779K
HD Graphics 4400, Core i7 4510U, 13.3", 1.46 kg
HP Pavilion 13-a051sr
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 13.3", 2 kg
Lenovo IdeaPad Yoga2 13-59427516
HD Graphics 4400, Core i3 4030U, 13.3", 1.6 kg
Asus Transformer Book Flip TP300LA-DW106H
HD Graphics 4400, Core i3 4010U, 13.3", 1.75 kg
HP Pavilion 13-a000nc x360
HD Graphics 4400, Core i3 4030U, 13", 1.8 kg
HP Envy 15-u100ng x360
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 15.6", 2.4 kg
Acer Aspire R13
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 13.3", 1.8 kg
Toshiba Satellite Click 2 Pro P35W-B3226
HD Graphics 4400, Core i7 4510U, 13.3", 2.3 kg
Dell Inspiron 13-7347-3276
HD Graphics 4400, Core i3 4010U, 13.3", 1.7 kg
Dell Inspiron 13 7347
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 13.3", 1.65 kg
HP Pavilion 13-a000ng x360
HD Graphics 4400, Core i3 4030U, 13.3", 1.76 kg
Asus Transformer Book Flip TP300LA-C4032H
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 13.3", 1.75 kg
Toshiba Satellite Radius P50W-BST2N22
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 15.6", 2.2 kg
Toshiba Satellite Click 2 Pro P30W-BST2N22
HD Graphics 4400, Core i7 4510U, 13.3", 2.3 kg
Asus Transformer Book Flip TP300LA-DW063H
HD Graphics 4400, Core i3 4030U, 13.3", 1.75 kg
Dell Latitude 12 Rugged Extreme
HD Graphics 4400, Core i5 4300U, 11.6", 2.72 kg
Toshiba Satellite Radius P55W-B5224
HD Graphics 4400, Core i7 4510U, 15.6", 2.2 kg
HP Envy 15-U002NF
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 15.6", 2.4 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Fujitsu Stylistic Q704
Autor: Stefan Hinum (Update: 22.10.2014)