Notebookcheck

Gigabyte P34 Serie

Gigabyte P34G v7Prozessor: Intel Core i7 4700HQ, Intel Core i7 4710HQ, Intel Core i7 4720HQ, Intel Core i7 6700HQ, Intel Kaby Lake i7-7700HQ
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1050 Mobile, NVIDIA GeForce GTX 760M, NVIDIA GeForce GTX 860M, NVIDIA GeForce GTX 970M
Bildschirm: 14.00 Zoll
Gewicht: 1.7kg, 1.752kg, 1.768kg, 1.8kg, 1.81kg
Preis: 1400, 1500, 1524, 1600 Euro
Bewertung: 80.37% - Gut
Durchschnitt von 42 Bewertungen (aus 64 Tests)
Preis: 70%, Leistung: 87%, Ausstattung: 72%, Bildschirm: 84%
Mobilität: 75%, Gehäuse: 77%, Ergonomie: 82%, Emissionen: 73%

 

Gigabyte P34G

Ausstattung / Datenblatt

Gigabyte P34GNotebook: Gigabyte P34G
Prozessor: Intel Core i7 4700HQ
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 760M 2048 MB
Bildschirm: 14.00 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.768kg
Preis: 1400 Euro
Links: Gigabyte Startseite
 P34G (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 82.38% - Gut

Durchschnitt von 16 Bewertungen (aus 22 Tests)

 

81% Test Gigabyte P34G Notebook | Notebookcheck
Mutiges Konzept. Eine GeForce GTX 760M in ein flaches 14-Zoll-Notebook zu packen, grenzt beinahe an Wahnsinn. Gigabyte versucht es dennoch und liefert eine überraschend gute Vorstellung ab. Unser Testbericht klärt die Details.
81% GIGABYTE P34G
Quelle: Gamestar Deutsch
Das Gigabyte P34G weiß im Test größtenteils zu überzeugen – so viel 3D-Power ist sehr selten in einem so kleinen Notebook. Neben der ordentlichen Spieleleistung und dem angenehm schlanken Gehäuse sticht vor allem das sehr gute Display positiv hervor, auch wenn ich persönlich eine etwas niedrigere Auflösung für den vergleichsweise kleinen 14 Zoll Monitor bevorzugt hätte – vor allem im Hinblick auf Spiele.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 31.01.2014
Bewertung: Gesamt: 81% Leistung: 80% Ausstattung: 70% Bildschirm: 85%
81% GIGABYTE P34G
Quelle: Gamestar Deutsch
Das Gigabyte P34G weiß im Test größtenteils zu überzeugen – so viel 3D-Power ist sehr selten in einem so kleinen Notebook. Neben der ordentlichen Spieleleistung und dem angenehm schlanken Gehäuse sticht vor allem das sehr gute Display positiv hervor, auch wenn ich persönlich eine etwas niedrigere Auflösung für den vergleichsweise kleinen 14 Zoll Monitor bevorzugt hätte – vor allem im Hinblick auf Spiele.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 31.01.2014
Bewertung: Gesamt: 81% Leistung: 80% Ausstattung: 70% Bildschirm: 85%
89% GigaByte P34G (i7-4700HQ, GTX 760M, 16GB RAM, 750GB HDD, 128GB SSD)
Quelle: PC Games Hardware - Heft 1/2014 Deutsch
Das leichte und kompakte Notebook hinterlässt einen überwiegend positiven Eindruck. Zudem ist die Spiele-Leistung für ein 14-Zoll-Laptop gut. Allerdings müssen Sie beim Kauf des P34G auch Kompromisse eingehen, so ist das LC-Display mit AHVA-Panel grobkörnig und bietet mit 12 Millisekunden Reaktionszeit kein schlierenfreies Bild.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.12.2013
Bewertung: Gesamt: 89%
89% GigaByte P34G (i7-4700HQ, GTX 760M, 16GB RAM, 750GB HDD, 128GB SSD)
Quelle: PC Games Hardware - Heft 1/2014 Deutsch
Das leichte und kompakte Notebook hinterlässt einen überwiegend positiven Eindruck. Zudem ist die Spiele-Leistung für ein 14-Zoll-Laptop gut. Allerdings müssen Sie beim Kauf des P34G auch Kompromisse eingehen, so ist das LC-Display mit AHVA-Panel grobkörnig und bietet mit 12 Millisekunden Reaktionszeit kein schlierenfreies Bild.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.12.2013
Bewertung: Gesamt: 89%
86% GigaByte P34G (i7-4700HQ, GTX 760M, 16GB RAM, 750GB HDD, 128GB SSD)
Quelle: Computerbild - Heft 5/2014 Deutsch
Unter der kleinen Klappe steckt tatsächlich leistungsstarke Technik. Und die bringt aktuelle Spiele nicht nur brillant, sondern auch flüssig auf den Schirm. Leider war der Akku im Test schon nach zweieinhalb Stunden restlos leer, und das P34G nervt Zocker in kräftezehrenden Spielszenen mit lauten Lüftergeräuschen.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 16.02.2013
Bewertung: Gesamt: 86%
86% GigaByte P34G (i7-4700HQ, GTX 760M, 16GB RAM, 750GB HDD, 128GB SSD)
Quelle: Computerbild - Heft 5/2014 Deutsch
Unter der kleinen Klappe steckt tatsächlich leistungsstarke Technik. Und die bringt aktuelle Spiele nicht nur brillant, sondern auch flüssig auf den Schirm. Leider war der Akku im Test schon nach zweieinhalb Stunden restlos leer, und das P34G nervt Zocker in kräftezehrenden Spielszenen mit lauten Lüftergeräuschen.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 16.02.2013
Bewertung: Gesamt: 86%

Ausländische Testberichte

80% Gigabyte P34
Quelle: Gadgetspeak Englisch EN→DE
It is 33x23.5x1.8cm and weights 1765grams. This is a smaller notebook offering from Gigabyte that comes with Windows 8. Whilst I did all the necessary updates this time I resisted the offer to upgrade to Windows 8.1. I instead completed my review with just what was delivered and the updates.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 16.05.2014
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 60%
80% Gigabyte P34
Quelle: Gadgetspeak Englisch EN→DE
It is 33x23.5x1.8cm and weights 1765grams. This is a smaller notebook offering from Gigabyte that comes with Windows 8. Whilst I did all the necessary updates this time I resisted the offer to upgrade to Windows 8.1. I instead completed my review with just what was delivered and the updates.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 16.05.2014
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 60%
83% Gigabyte P34G v2 review
Quelle: PC Pro Englisch EN→DE
The P34G v2 packs more performance into its compact chassis than any comparably portable laptop we've come across. It could be more attractive, and the display more finely calibrated, but these are small complaints. The Gigabyte P34G v2 isn't only every gamer's ideal laptop; with top-flight performance in a sub-2kg chassis, and a very reasonable price, it's a portable that deserves the attention of anyone with a need for speed.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 23.04.2014
Bewertung: Gesamt: 83% Preis: 83% Leistung: 100% Ausstattung: 83% Gehäuse: 83%
83% Gigabyte P34G v2 review
Quelle: PC Pro Englisch EN→DE
The P34G v2 packs more performance into its compact chassis than any comparably portable laptop we've come across. It could be more attractive, and the display more finely calibrated, but these are small complaints. The Gigabyte P34G v2 isn't only every gamer's ideal laptop; with top-flight performance in a sub-2kg chassis, and a very reasonable price, it's a portable that deserves the attention of anyone with a need for speed.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 23.04.2014
Bewertung: Gesamt: 83% Preis: 83% Leistung: 100% Ausstattung: 83% Gehäuse: 83%
80% Gigabyte P34G review For the price, this gaming laptop packs a powerful punch
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
The Gigabyte P34G might not look or feel all that luxurious, but after a week with this power-packed gaming laptop, I felt spoiled by its performance. When it comes down to parts for pennies, this system goes uncontested. And that the P34G can play Titanfall at the highest settings with no problem makes me confident in its lasting power. While you won't get the flashy lights of the Alienware 14 or the slick build of the Razer Blade, you'll pay less for the same gaming experience and then some, framerate wise. You'll want to use a mouse, even when you're just poking around the web, and having a nice mechanical keyboard waiting for it on your desk wouldn't hurt either.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 25.02.2014
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 90% Leistung: 90% Ausstattung: 80% Gehäuse: 70%
80% Gigabyte P34G review For the price, this gaming laptop packs a powerful punch
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
The Gigabyte P34G might not look or feel all that luxurious, but after a week with this power-packed gaming laptop, I felt spoiled by its performance. When it comes down to parts for pennies, this system goes uncontested. And that the P34G can play Titanfall at the highest settings with no problem makes me confident in its lasting power. While you won't get the flashy lights of the Alienware 14 or the slick build of the Razer Blade, you'll pay less for the same gaming experience and then some, framerate wise. You'll want to use a mouse, even when you're just poking around the web, and having a nice mechanical keyboard waiting for it on your desk wouldn't hurt either.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 25.02.2014
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 90% Leistung: 90% Ausstattung: 80% Gehäuse: 70%
80% Gigabyte P34G gaming laptop
Quelle: Good Gear Guide Englisch EN→DE
Gigabyte’s P34G is a superb alternative to the ultra-bulky models common in the gaming laptop world. Despite being a third lighter than, and half as thick as, Dell’s closely-comparable Alienware 14, the P34G averages just 6% lower in performance. If getting the highest performance, and running games at the best graphical settings possible, is your goal, this isn’t your laptop.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 30.10.2013
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Gigabyte P34G gaming laptop
Quelle: Good Gear Guide Englisch EN→DE
Gigabyte’s P34G is a superb alternative to the ultra-bulky models common in the gaming laptop world. Despite being a third lighter than, and half as thick as, Dell’s closely-comparable Alienware 14, the P34G averages just 6% lower in performance. If getting the highest performance, and running games at the best graphical settings possible, is your goal, this isn’t your laptop.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 30.10.2013
Bewertung: Gesamt: 80%
Gigabyte P34G
Quelle: Hexus Englisch EN→DE
It's rare for a gaming laptop to tick all the right boxes. Performance, portability, style, battery life, the display and the keyboard are just some of the factors that typically partake in the juggling act. At first glance, Gigabyte's P34G comes close to striking all the right notes, and the specification reads like an enthusiast's dream.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 04.10.2013
Gigabyte P34G
Quelle: Hexus Englisch EN→DE
It's rare for a gaming laptop to tick all the right boxes. Performance, portability, style, battery life, the display and the keyboard are just some of the factors that typically partake in the juggling act. At first glance, Gigabyte's P34G comes close to striking all the right notes, and the specification reads like an enthusiast's dream.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 04.10.2013
80% Fin et puissant, ce portable joueur Gigabyte P34G est une bonne surprise
Quelle: 01Net Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 25.10.2013
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Fin et puissant, ce portable joueur Gigabyte P34G est une bonne surprise
Quelle: 01Net Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 25.10.2013
Bewertung: Gesamt: 80%
Игровой "ультрабук" Gigabyte P34: верный друг геймера или неудачный эксперимент?
Quelle: Zoom RU→DE
Positive: Decent performance; compact size; image quality of the display. Negative: Low autonomy.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 05.02.2014
Игровой "ультрабук" Gigabyte P34: верный друг геймера или неудачный эксперимент?
Quelle: Zoom RU→DE
Positive: Decent performance; compact size; image quality of the display. Negative: Low autonomy.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 05.02.2014
Обзор Ноутбука Gigabyte Ultrablade P34G: Легкий Игровой Ноутбук
Quelle: Hi-Tech Mail RU→DE
Positive: Light; good screen; good performance. Negative: Noisy and quite expensive.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 02.12.2013
Обзор Ноутбука Gigabyte Ultrablade P34G: Легкий Игровой Ноутбук
Quelle: Hi-Tech Mail RU→DE
Positive: Light; good screen; good performance. Negative: Noisy and quite expensive.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 02.12.2013

 

Gigabyte P34G v2

Mit seinem einfachen Design ähneln Aussehen und Haptik dieses eleganten 14-Zoll Notebook dem MacBook Air. Es hat eine Oberseite aus Aluminium und eine elegante Unterseite aus Kunststoff. Der Laptop wird durch eine leistungsstarke Nvidia GeForce Grafikkarte und einen Intel Core i7-4700HQ (2x 2.4-3.4 GHz) angetrieben. Zudem verfügt er über Gigabyte's IPS Full HD Bildschirm (1920 x 1080 Pixels) und eine Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung. Die IPS-Technologie verbessert Kontrast, Farben und Blickwinkelstabilität. Grundsätzlich kann man den Bildschirm von allen Winkeln ohne der Abdunklung zu der die meisten Bildschirme tendieren, betrachten.

Dieses 2,4 cm hohe Notebook wiegt nur 3 kg und ist sehr mobil. Es beherbergt vier USB-Ports und einen Ethernet-Port für einen direkten Anschluss zum Internet. Am P34G laufen fordernde Spiele wie Batman: Arkham city, Wolfenstein: The New Order und Battlefield 4 mit hohen Einstellungen problemlos. Allerdings gibt es ein hochfrequentes Lüftergeräusch, das für jüngere Spieler etwas störend sein könnte.

Der Akku hält für etwas 8 Stunden (ohne Internet) und 4,5 Stunden beim Surfen via WiFi. Das ist verglichen mit dem Gigabyte P34G ein großer Fortschritt. Es handelt sich in der Tat um ein sehr leistungsstarkes und sehr mobiles Gaming-Notebook, das mit dem Razor Blade vergleichbar ist.

Ausstattung / Datenblatt

Gigabyte P34G v2Notebook: Gigabyte P34G v2
Prozessor: Intel Core i7 4700HQ
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 860M 4096 MB
Bildschirm: 14.00 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.752kg
Preis: 1500 Euro
Links: Gigabyte Startseite
 P34G v2 (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 90% - Sehr Gut

Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 14 Tests)

 

81% Test Gigabyte P34G v2 Notebook | Notebookcheck
Speedy Gonzales. Klein, schnell, aber ohne Sombrero: Der v2 Nachfolger des Gaming-Zwergs Gigabyte P34G geht mit der neuen Nvidia GeForce GTX 860M ins Rennen um die Gunst der Gamer, hat sich ansonsten aber kaum verändert. Die technisch gut durchdachte Hardware steckt im altbekannten Gehäuse, das bei unserem Exemplar aber leider einige Verarbeitungsmängel aufweist.
Gigabyte P34G v2
Quelle: Hartware Deutsch
Der vom Gigabyte P34G v2 angestrebte Spagat zwischen Ultrabook und Gaming-Notebook kann grundsätzlich als gelungen bezeichnet werden, auch wenn einige Kompromisse eingegangen werden müssen. Die Leistung ist trotz des recht dünnen und leichten Gerätes auch für aktuelle Spiele mit mittleren Details ausreichend.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 03.10.2014
Gigabyte P34G v2
Quelle: Hartware Deutsch
Der vom Gigabyte P34G v2 angestrebte Spagat zwischen Ultrabook und Gaming-Notebook kann grundsätzlich als gelungen bezeichnet werden, auch wenn einige Kompromisse eingegangen werden müssen. Die Leistung ist trotz des recht dünnen und leichten Gerätes auch für aktuelle Spiele mit mittleren Details ausreichend.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 03.10.2014
GigaByte P34G v2 (i7-4700HQ, GTX 860M, 8GB RAM, 1TB HDD, 128GB SSD)
Quelle: Hartware - Heft 08/2014 Deutsch
Positiv: hohe Leistung mit starker Grafik; mattes 14"-IPS-Display mit 1920x1080 Pixeln; leichtes und dünnes Gerät; sehr viele Anschlussmöglichkeiten; SD-Kartenleser integriert; lautloser Betrieb im Desktop-Modus; beleuchtete Tastatur; Hauptspeicher aufrüstbar (Platz für zweites Modul vorhanden). Neutral: Soundqualität; Verarbeitungsqualität; durchschnittliche Akkulaufzeit (3,5 Stunden bei 1080p Video). Negativ: laute Lüfter unter Last; Wärmeentwicklung im hinteren Bereich; 700 Gramm schweres Netzteil
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.07.2014
GigaByte P34G v2 (i7-4700HQ, GTX 860M, 8GB RAM, 1TB HDD, 128GB SSD)
Quelle: Hartware - Heft 08/2014 Deutsch
Positiv: hohe Leistung mit starker Grafik; mattes 14"-IPS-Display mit 1920x1080 Pixeln; leichtes und dünnes Gerät; sehr viele Anschlussmöglichkeiten; SD-Kartenleser integriert; lautloser Betrieb im Desktop-Modus; beleuchtete Tastatur; Hauptspeicher aufrüstbar (Platz für zweites Modul vorhanden). Neutral: Soundqualität; Verarbeitungsqualität; durchschnittliche Akkulaufzeit (3,5 Stunden bei 1080p Video). Negativ: laute Lüfter unter Last; Wärmeentwicklung im hinteren Bereich; 700 Gramm schweres Netzteil
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.07.2014
Gigabyte P34G v2 mit GeForce GTX 860M
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Gigabyte macht beim P34 vieles richtig und bietet ein kompaktes, schickes und leistungsstarkes Notebook, manche Schattenseiten gibt es aber auch. So kann der 14-Zöller mit einem optisch ansprechenden und schlichten Gehäuse aufwarten, das zeitlos genug ist, um auch in einigen Jahren nicht altbacken zu wirken.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 29.06.2014
Gigabyte P34G v2 mit GeForce GTX 860M
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Gigabyte macht beim P34 vieles richtig und bietet ein kompaktes, schickes und leistungsstarkes Notebook, manche Schattenseiten gibt es aber auch. So kann der 14-Zöller mit einem optisch ansprechenden und schlichten Gehäuse aufwarten, das zeitlos genug ist, um auch in einigen Jahren nicht altbacken zu wirken.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 29.06.2014
GigaByte P34G v2 (i7-4700HQ, GTX 860M, 8GB RAM, 1TB HDD, 128GB SSD)
Quelle: Rigged - Heft 07/2014 Deutsch
Pro: Hervorragende Verarbeitung; Schmales, leichtes und minimalistisches Design; 1080p Display mit 170° Blickwinkel; Angemessene Leistung für den Preis. Kontra: Unter Last sehr laute Lüfter; Kurze Akkulaufzeit
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.06.2014
GigaByte P34G v2 (i7-4700HQ, GTX 860M, 8GB RAM, 1TB HDD, 128GB SSD)
Quelle: Rigged - Heft 07/2014 Deutsch
Pro: Hervorragende Verarbeitung; Schmales, leichtes und minimalistisches Design; 1080p Display mit 170° Blickwinkel; Angemessene Leistung für den Preis. Kontra: Unter Last sehr laute Lüfter; Kurze Akkulaufzeit
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.06.2014

Ausländische Testberichte

100% Gigabyte P34Gv2 gaming laptop
Quelle: Gadgets Now Englisch EN→DE
Gigabyte has managed to craft an impressive gaming laptop, cramming top specs into a slim chassis that you can easily sling in your bag and take on your commute. It's not just for gamers, as it's a portable powerhouse that will serve anyone who needs plenty of grunt from their daily laptop. We just wish the build quality could be improved, as its plastic chassis screams cheap, while its fans do get awfully loud under heavy load. Still, for the price, you get plenty of muscle that will blast through anything you throw at it, all while being completely portable to boot.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 16.07.2014
Bewertung: Gesamt: 100%
100% Gigabyte P34Gv2 gaming laptop
Quelle: Gadgets Now Englisch EN→DE
Gigabyte has managed to craft an impressive gaming laptop, cramming top specs into a slim chassis that you can easily sling in your bag and take on your commute. It's not just for gamers, as it's a portable powerhouse that will serve anyone who needs plenty of grunt from their daily laptop. We just wish the build quality could be improved, as its plastic chassis screams cheap, while its fans do get awfully loud under heavy load. Still, for the price, you get plenty of muscle that will blast through anything you throw at it, all while being completely portable to boot.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 16.07.2014
Bewertung: Gesamt: 100%
Gigabyte P34Gv2
Quelle: Gaming Laptops Junky Englisch EN→DE
The P34Gv2 is a well designed gaming ultrabook. You get a very high gaming performance, with good common everyday tasks power and responsiveness. The screen is very good, even for many graphic designers, and the keyboard is really good with the touchpad being not bad. It’s compact and lightweight for a gaming laptop.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 07.07.2014
Gigabyte P34Gv2
Quelle: Gaming Laptops Junky Englisch EN→DE
The P34Gv2 is a well designed gaming ultrabook. You get a very high gaming performance, with good common everyday tasks power and responsiveness. The screen is very good, even for many graphic designers, and the keyboard is really good with the touchpad being not bad. It’s compact and lightweight for a gaming laptop.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 07.07.2014
80% Gigabyte P34G v2 Ultrablade 14
Quelle: Digital Versus Englisch EN→DE
The Gigabyte P34G v2 Ultrablade successfully merges beefy components with a small design. It gives great performance, but buyers will have to be lenient with the fan noise and low battery life. It's just a shame the keyboard isn't suitable for gaming and that the colours aren't more accurate.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 13.06.2014
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Gigabyte P34G v2 Ultrablade 14
Quelle: Digital Versus Englisch EN→DE
The Gigabyte P34G v2 Ultrablade successfully merges beefy components with a small design. It gives great performance, but buyers will have to be lenient with the fan noise and low battery life. It's just a shame the keyboard isn't suitable for gaming and that the colours aren't more accurate.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 13.06.2014
Bewertung: Gesamt: 80%

 

Gigabyte P34G v2-CF2

Das Gigabyte P34G nutzt einen Intel Core i7 mit einer Taktrate von bis zu 3.2 GHz. Es ist mit 8 GB RAM und einer 128 GB SSD ausgestattet. Die Speicherkapazität ist für die meisten Spieler kaum ausreichend und diese werden den Platzmangel wahrscheinlich mit einer externen Festplatte kompensieren müssen.

Das P34G wiegt 1.7 kg und ist 1.7 cm dick. Sein 14-Zoll-Bildschirm wird durch eine NVIDIA GeForce Grafikkarte angesteuert. Die Grafikleistung reicht, um anspruchsvolle Spiele in hohen Auflösungen auszuführen und übertrifft jene des 2013 Razer Blade.

Der FHD (1920 x 1080) Bildschirm ist beeindruckend hell und knackig mit scharfen Details. Es handelt sich jedoch nicht um einen Touchsreen. Große Probleme mit Blickwinkelstabilität gibt es nicht.

Das dunkelgraue Gehäuse sieht professionell, jedoch etwas langweilig aus. Das Gigabyte P34G verfügt über einen Ethernet-Port, zwei USB-3.0-Ports, zwei USB-2.0-Ports, eine HDMI-Port, einen SD-Kartenleser und eine Kopfhörer/Mikrofon-Buchse. Das System bietet eine Option namens "Fan-Tweak", die eine Anpassung der Lüfter ermöglicht. Wie die meisten Gaming-Laptops klingt auch dieser während Games wie ein Haarföhn. Der Akku hält bei Video-Wiedergabe nur ungefähr vier Stunden durch und braucht etwas zweieinhalb Stunden zum Wiederaufladen.

Ausstattung / Datenblatt

Gigabyte P34G v2-CF2Notebook: Gigabyte P34G v2-CF2
Prozessor: Intel Core i7 4710HQ
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 860M
Bildschirm: 14.00 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.8kg
Preis: 1500 Euro
Links: Gigabyte Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut

Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 3 Tests)

 

Ausländische Testberichte

80% Gigabyte P34G v2 review
Quelle: Pocket Lint Englisch EN→DE
If you thought gaming PCs had to be big, heavy and ugly, then think again. The Gigabyte P34G v2 can't hold a candle to most £1,000+ Ultrabooks in the battery life or looks departments, but it's a discreet and portable laptop with serious gaming power. Play recent games at decent settings no problems, and the P34G v2 will even double as an occasional portable laptop if you want too. However, it's loud as anything when you push the CPU/GPU, but the amount of power squeezed into this small and fairly light laptop is seriously impressive.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 08.09.2014
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Gigabyte P34 Phantasas
Quelle: Gadgetspeak Englisch EN→DE
It is 33.5x23.5x1.7cm and weights 1719grams. The viewable screen is 31x17.5cm which gives the notional diagonal imperial measurement of 14inches. The screen is full HD 1920x1080. This is the latest small and powerful option from Gigabyte who are best known for their Motherboards. They do however make some rather nice powerful notebooks that may even satisfy the lust for speed of the modern gamer.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 01.09.2014
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 60% Leistung: 80%
80% Gigabyte P34G v2-CF2
Quelle: Computer Shopper Englisch EN→DE
The P34G v2 finished next to last in our grueling battery rundown test, lasting just over four hours. The Razer Blade showed almost three hours more stamina. The Gigabyte P34G v2-CF2 is neither the fastest nor the flashiest gaming system you can buy. But at its price point, it has a good deal to offer those who don't have a great deal to spend—everything from a spiffy screen to a slim and light design.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 19.06.2014
Bewertung: Gesamt: 80%

 

Gigabyte P34W V3

Aktuell ist das Gigabyte P34W V3 Notebook eines der schnellsten Gaming-Notebooks am Markt. Dieses Modell wird durch einen hochwertigen 2.6 GHz Core i7-4720HQ und eine GTX 970M Grafikkarte angetrieben. Die RAM-Kapazität beläuft sich insgesamt auf 16 GB. Das ultra-schlanke Gehäuse weist kein auffälliges Design auf, sondern sieht ziemlich zurückhaltend aus. Auf den ersten Blick könnte man das Gerät für ein normales Mainstream-Notebook halten. In puncto Qualität ist es eine Klasse besser als Mainstream-Modelle, da es sich solide und gut konstruiert anfühlt. Sein matter, hochwertiger AU Optronics B140HAN01.1 IPS-Bildschirm mit einer Auflösung von 1080p ist nur auf Gaming ausgerichtet. Im PCMark 7 Benchmark schneidet der Computer ähnlich wie andere hochwertige, jedoch viel größere Gaming-Notebooks ab und ordnet sich als eines der schnellsten, Leicht-Gaming-Notebooks ein. In puncto Speicher verfügt es über eine 1 TB HDD und eine 128 GB SATA SSD. Allerdings unterstützt dieses Modell interessanterweise, anders als viele größere Gaming-Notebooks seiner Preiskategorie, RAID nicht. Die 1,5-Watt-Stereo-Lautsprecher sind Standard und es fehlt an Bass, was bei einem leichten Notebook zu erwarten war. Die Akkulaufzeit beträgt bei durchgängiger WLAN-Nutzung 4,5 Stunden. Standard-Features dieses Modells sind 4x USB 3.0, ein SD-Kartenleser, ein eingebautes Mikrofon, ein HDMI-Port, ein D-Sub-Port und eine eingebaute HD-Kamera.

Ausstattung / Datenblatt

Gigabyte P34W V3Notebook: Gigabyte P34W V3
Prozessor: Intel Core i7 4720HQ
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 970M 3072 MB
Bildschirm: 14.00 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.8kg
Preis: 1524 Euro
Links: Gigabyte Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 80.25% - Gut

Durchschnitt von 8 Bewertungen (aus 10 Tests)

 

83% Test Gigabyte P34W v3 Notebook | Notebookcheck
Heiße Kiste. Was passiert, wenn man einen 2,6 GHz schnellen i7-4720HQ-Prozessor zusammen mit einer Nvidia GTX 970M in ein ultradünnes 14-Zoll-Gehäuse hineinzwängt? Man bekommt eines der schnellsten und wirklich mobilen Gaming-Notebooks überhaupt – allerdings mit einigen Temperaturproblemen.

Ausländische Testberichte

80% P34W V3 Gigabyte
Quelle: Gadgetspeak Englisch EN→DE
This latest offering from Gigabyte will have gamers interested, as most will know the Gigabyte brand is built on fast motherboards and everything else builds on that, a lot of Desktops have Gigabyte motherboards but they brand notebooks themselves. The Gigabyte P34W measures 33x23.5x2cm and weights 18.17grams.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 18.11.2015
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 60% Leistung: 80%
80% P34W V3 Gigabyte
Quelle: Gadgetspeak Englisch EN→DE
This latest offering from Gigabyte will have gamers interested, as most will know the Gigabyte brand is built on fast motherboards and everything else builds on that, a lot of Desktops have Gigabyte motherboards but they brand notebooks themselves. The Gigabyte P34W measures 33x23.5x2cm and weights 18.17grams.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 18.11.2015
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 60% Leistung: 80%
Gigabyte P34W review – thin and light gaming beast
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
It’s not just the good looks – we really liked P34’s thinness at first sight, but to be fair, we thought that it won’t be able to successfully pass our tests. It turned out that it did it, with a little reproof, though – when the CPU and the GPU are heavy loaded, they’re like little helicopters. But how could we blame Gigabyte for that when P34W weighs 1.8 kg and is 20.60 mm thick, while accommodating Intel Core i7-4720HQ and NVIDIA GeForce GTX 970M.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 29.10.2015
Gigabyte P34W review – thin and light gaming beast
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
It’s not just the good looks – we really liked P34’s thinness at first sight, but to be fair, we thought that it won’t be able to successfully pass our tests. It turned out that it did it, with a little reproof, though – when the CPU and the GPU are heavy loaded, they’re like little helicopters. But how could we blame Gigabyte for that when P34W weighs 1.8 kg and is 20.60 mm thick, while accommodating Intel Core i7-4720HQ and NVIDIA GeForce GTX 970M.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 29.10.2015
80% Gigabyte P34W v3 gaming laptop review
Quelle: Gadgets Now Englisch EN→DE
Gigabyte's P34 series has a new winner in the P34W v3 in terms of raw gaming performance, and its compact and light size makes it great for taking on the move - we just wish its battery life lasted a lot longer and it didn't get so hot, as that stops it just short of greatness.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 08.06.2015
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Gigabyte P34W v3 gaming laptop review
Quelle: Gadgets Now Englisch EN→DE
Gigabyte's P34 series has a new winner in the P34W v3 in terms of raw gaming performance, and its compact and light size makes it great for taking on the move - we just wish its battery life lasted a lot longer and it didn't get so hot, as that stops it just short of greatness.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 08.06.2015
Bewertung: Gesamt: 80%
81% Gigabyte P34Wv3 Review
Quelle: Notebookreview.com Englisch EN→DE
The P34W is solid gaming device, period. With a powerful Intel Core i7 CPU and fast Nvidia GeForce GTX 970M GPU the 14-inch laptop is capable of competing toe to toe with many larger 17.3-inch models. The chassis may not be flashy, but it’s incredibly well made and the FHD matte IPS screen offers rich color and excellent viewing angles.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 23.05.2015
Bewertung: Gesamt: 81%
81% Gigabyte P34Wv3 Review
Quelle: Notebookreview.com Englisch EN→DE
The P34W is solid gaming device, period. With a powerful Intel Core i7 CPU and fast Nvidia GeForce GTX 970M GPU the 14-inch laptop is capable of competing toe to toe with many larger 17.3-inch models. The chassis may not be flashy, but it’s incredibly well made and the FHD matte IPS screen offers rich color and excellent viewing angles.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 23.05.2015
Bewertung: Gesamt: 81%
80% 14" of Aluminium Just For Gamers
Quelle: Digital Versus Englisch EN→DE
The Gigabyte P34W v3 is an updated version of the Gigabyte P34 Ultrablade that we tested last year. Little has changed in terms of design—it's still a 14", all-aluminium machine, with a matte Full HD display. The Gigabyte's 14" frame has been kitted out with a solid gaming configuration, and its performance reflects this. It's at a cost, though.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 27.03.2015
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 90% Bildschirm: 80% Mobilität: 80%
80% 14" of Aluminium Just For Gamers
Quelle: Digital Versus Englisch EN→DE
The Gigabyte P34W v3 is an updated version of the Gigabyte P34 Ultrablade that we tested last year. Little has changed in terms of design—it's still a 14", all-aluminium machine, with a matte Full HD display. The Gigabyte's 14" frame has been kitted out with a solid gaming configuration, and its performance reflects this. It's at a cost, though.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 27.03.2015
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 90% Bildschirm: 80% Mobilität: 80%

 

Gigabyte P34W v5

Das in Hinblick auf Hardcore-Gaming entwickelte Gigabyte P34W v5 verfügt über eine überlegene Hardware-Spezifikation und ein robustes Gehäuse. Das Design ist überraschend unauffällig. Das vollständig graue Gerät nutzt ein traditionelles Laptopdesign mit glatten Kanten. Trotz seines schlanken Profils wird das Gigabyte P34W v5 durch Gigabytes exklusive Supra-Cool-Technologie mit zwei Heatpipes und zwei Lüftern gekühlt. Die Chiclet-Tastatur verfügt über ein Hintergrundlicht und das Touchpad ist komfortabel. Beim Bildschirm kann zwischen zwei Optionen gewählt werden: ein 14 Zoll großes QHD-LCD-Panel und eine ähnlich große Full-HD-Version, um Kosten zu sparen. Abhängig von den Vorlieben des Nutzers ist am Gigabyte P34W v5 Windows 10 oder Windows 7 vorinstalliert. An Bord befinden sich ein Intel Core i7-6700HQ Quad-Core-Prozessor der sechsten Generation mit 2,6 GHz, bis zu 16 GB DDR4 2133MHz RAM, eine leistungsstarke NVIDIA GeForce GTX 970M GPU mit bis zu 6 GB GDDR5 VRAM und ein Dual-Storage-System mit unterschiedlichen Kapazitäten. Dank zwei hochwertigen, von Dolby Digital Plus Home Theater abgestimmten Lautsprechern ist die Audio-Qualität beeindruckend. Weitere Features sind drei USB-3.0-Ports, ein USB-Typ-C-Port, ein HDMI-2.0-Port, ein D-Sub-Port und ein Kartenleser. Ein Lithium-Polymer-Akku mit 61,25 Wh sorgt für ausgezeichnete Akkulaufzeiten.

Ausstattung / Datenblatt

Gigabyte P34W v5Notebook: Gigabyte P34W v5
Prozessor: Intel Core i7 6700HQ
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 970M 3072 MB
Bildschirm: 14.00 Zoll, 16:9, 2560 x 1440 Pixel
Gewicht: 1.81kg
Preis: 1600 Euro
Links: Gigabyte Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend

Durchschnitt von 6 Bewertungen (aus 14 Tests)

 

80.5% Test Gigabyte P34W v5 Notebook | Notebookcheck
Fünffacher Reiz. Das jüngste 14-Zoll-Refresh verfügt jetzt über Skylake, DDR4, HDMI 2.0, USB Type-C und ein optionales WQHD-Display. Sind diese Updates groß genug, um für User den Ausschlag zum Kauf zu geben?

Ausländische Testberichte

80% Gigabyte P34
Quelle: Gadgetspeak Englisch EN→DE
The Gigabyte P34W measures 34x23.5x1.5cm and weighs just under 1.8kilos. Not that long ago a 14inch notebook would be unlikely to display 1920x1080 this unit is IPS QHD (3K) which shows 2560x1440 and its quite useable. So what other features does this Intel i7 offering with Windows 10 have to offer.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 29.04.2016
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 60% Leistung: 80%
80% Gigabyte P34
Quelle: Gadgetspeak Englisch EN→DE
The Gigabyte P34W measures 34x23.5x1.5cm and weighs just under 1.8kilos. Not that long ago a 14inch notebook would be unlikely to display 1920x1080 this unit is IPS QHD (3K) which shows 2560x1440 and its quite useable. So what other features does this Intel i7 offering with Windows 10 have to offer.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 29.04.2016
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 60% Leistung: 80%
GIGABYTE P34 v5 Gaming Laptop Review
Quelle: Tweaktown Englisch EN→DE
It's a fantastic machine in its own right. A monolithic block of aluminum and plastic melded together with a mix of GPU and CPU that actually makes for a potent combination. It's the perfect business machine for the connectivity alone, giving you options that many Dell or HP laptops no longer have and that some people might actually need. Not only that, but it's capable of playing nearly any game or crunching through any process you need, though within limits. Sure, it's sometimes a bit loud, can get overly warm if you're not careful and might have battery life that's bested by less expensive machines. But it's a slim package with everything you could need for a fairly good price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 06.04.2016
GIGABYTE P34 v5 Gaming Laptop Review
Quelle: Tweaktown Englisch EN→DE
It's a fantastic machine in its own right. A monolithic block of aluminum and plastic melded together with a mix of GPU and CPU that actually makes for a potent combination. It's the perfect business machine for the connectivity alone, giving you options that many Dell or HP laptops no longer have and that some people might actually need. Not only that, but it's capable of playing nearly any game or crunching through any process you need, though within limits. Sure, it's sometimes a bit loud, can get overly warm if you're not careful and might have battery life that's bested by less expensive machines. But it's a slim package with everything you could need for a fairly good price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 06.04.2016
70% Gigabyte P34W v5
Quelle: Computer Shopper Englisch EN→DE
The Gigabyte P34W v5 is a minor feat of engineering. It packs a robust Intel Core i7 quad-core processor and the heaviest-possible-hitting Nvidia GeForce GTX 970M graphics into a chassis barely thicker and heavier than that of the typical ultrabook. Indeed, we’re hard-pressed to apply the terms “thicker” and “heavier” to a notebook that’s just 0.82 inch thick and 3.8 pounds.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 06.04.2016
Bewertung: Gesamt: 70%
70% Gigabyte P34W v5
Quelle: Computer Shopper Englisch EN→DE
The Gigabyte P34W v5 is a minor feat of engineering. It packs a robust Intel Core i7 quad-core processor and the heaviest-possible-hitting Nvidia GeForce GTX 970M graphics into a chassis barely thicker and heavier than that of the typical ultrabook. Indeed, we’re hard-pressed to apply the terms “thicker” and “heavier” to a notebook that’s just 0.82 inch thick and 3.8 pounds.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 06.04.2016
Bewertung: Gesamt: 70%
GIGABYTE P34W V5 Laptop First Impressions
Quelle: Tweaktown Englisch EN→DE
What could possibly go wrong from a laptop that checks all the right boxes? Well, sometimes it's that attractiveness that properly sells laptops, so there's that industrial quality. And the keyboard is probably a bit spongy for most people's liking. That, and bezels that are thicker than most I've seen for some time. But what if it works well enough? What if it's the reliable ol' brick of a laptop that we all get along with, but we don't like it? There's always a distinct possibility that the device we use is not quite the device we expected to use.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 26.03.2016
GIGABYTE P34W V5 Laptop First Impressions
Quelle: Tweaktown Englisch EN→DE
What could possibly go wrong from a laptop that checks all the right boxes? Well, sometimes it's that attractiveness that properly sells laptops, so there's that industrial quality. And the keyboard is probably a bit spongy for most people's liking. That, and bezels that are thicker than most I've seen for some time. But what if it works well enough? What if it's the reliable ol' brick of a laptop that we all get along with, but we don't like it? There's always a distinct possibility that the device we use is not quite the device we expected to use.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 26.03.2016
Gigabyte P34Wv5
Quelle: Gaming Laptops Junky Englisch EN→DE
Well, the Gigabyte P34Wv5 is a very nice laptop with the right features and qualities in place : the usual gaming performance, NVMe SSD + HDD, good 1080p IPS display (no PWM detected by me, either, but that’s not accurate), very good keyboard, relatively rigid chassis, 16GB of RAM (from ExcaliberPC anyway), Thunderbolt 3 and small size.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 29.01.2016
Gigabyte P34Wv5
Quelle: Gaming Laptops Junky Englisch EN→DE
Well, the Gigabyte P34Wv5 is a very nice laptop with the right features and qualities in place : the usual gaming performance, NVMe SSD + HDD, good 1080p IPS display (no PWM detected by me, either, but that’s not accurate), very good keyboard, relatively rigid chassis, 16GB of RAM (from ExcaliberPC anyway), Thunderbolt 3 and small size.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 29.01.2016
60% Gigabyte P34W v5 Gaming Laptop Review
Quelle: Techspot Englisch EN→DE
I’ll start with the positives, which mostly concern the laptop’s hardware. The choice to use an Intel Core i7-6700HQ paired with an Nvidia GeForce GTX 970M, up to 16 GB of RAM, and ultra-fast solid state storage was a good one at this laptop’s price point. This hardware combination is capable of playing today’s high-end PC games at 1440p using high or very high quality settings, which is exactly what you’d want out of a gaming laptop with these internals.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 19.01.2016
Bewertung: Gesamt: 60%
60% Gigabyte P34W v5 Gaming Laptop Review
Quelle: Techspot Englisch EN→DE
I’ll start with the positives, which mostly concern the laptop’s hardware. The choice to use an Intel Core i7-6700HQ paired with an Nvidia GeForce GTX 970M, up to 16 GB of RAM, and ultra-fast solid state storage was a good one at this laptop’s price point. This hardware combination is capable of playing today’s high-end PC games at 1440p using high or very high quality settings, which is exactly what you’d want out of a gaming laptop with these internals.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 19.01.2016
Bewertung: Gesamt: 60%
Gigabyte lancerer ny gamer laptop
Quelle: HwT DA→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 02.12.2015
Gigabyte lancerer ny gamer laptop
Quelle: HwT DA→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 02.12.2015

 

Gigabyte P34G v7

Ausstattung / Datenblatt

Gigabyte P34G v7Notebook: Gigabyte P34G v7
Prozessor: Intel Kaby Lake i7-7700HQ
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1050 Mobile 2048 MB
Bildschirm: 14.00 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.7kg
Preis: 1600 Euro
Links: Gigabyte Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

70% Gigabyte P34G v7 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
Gigabyte continue their medium-specced P34 line with a machine that performs well and blends in with co-workers. Although we’d like more battery time.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 23.06.2017
Bewertung: Gesamt: 70%

 

Kommentar

Gigabyte: Gigabyte Technology ist ein taiwanesischer Hersteller von Computerhardware, der vor allem für seine Mainboards und Grafikkarten bekannt ist. Das 1986 gegründete Unternehmen hat über 6000 Mitarbeiter. Weitere Produkte Gigabytes sind Computergehäuse, PC-Netzteile, Kühler, Monitore, Tastaturen, Lautsprecher, Server, Laptops und Desktop-PCs. Notebook-Tests für Gigabyte Notebooks sind selten.

Am Notebook-Sektor ist Gigabyte ein mittlerer Player und kommt global nicht unter die Top 10 Hersteller. Für Gigabyte Laptops gibt es viele Testberichte mit durchschnittlichen Bewertungen, für Gigabyte Tablets gibt es nur wenige Tests. Am Smartphone-Sektor spielt Gigabyte keine Rolle (2016).


Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

NVIDIA GeForce GTX 760M: Grafikkarte der Performanceklasse aus der GeForce 700M Serie. Basiert auf dem GK106-Chip der Kepler-Architektur.

NVIDIA GeForce GTX 860M: Schnelle Grafikkarte der Performance-Klasse aus der GeForce-GTX-800M-Baureihe.

NVIDIA GeForce GTX 970M: Schnelle Notebook-Grafikkarte der High-End-Klasse aus der GeForce-GTX-900M-Baureihe. Basiert auf dem Maxwell-Chip GM204.

NVIDIA GeForce GTX 1050 Mobile: Mittelklasse-Grafikkarte basierend auf Nvidias Pascal-Architektur und Nachfolger der GeForce GTX 960M. Wird im 14-nm-Prozess bei Samsung gefertigt und die technischen Daten entsprechen weitestgehend der Desktop-Version.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Core i7:

4700HQ: Auf der Haswell-Architektur basierender Quad-Core Prozessor mit mit integrierter Grafikkarte und DDR3-Speicherkontroller.

4710HQ: Auf der Haswell-Architektur basierender Quad-Core Prozessor mit mit integrierter Grafikkarte und DDR3-Speicherkontroller.

4720HQ: Auf der Haswell-Architektur basierender Quad-Core Prozessor mit mit integrierter Grafikkarte und DDR3-Speicherkontroller.

6700HQ: Auf der Skylake-Architektur basierender Quad-Core-Prozessor für Notebooks. Integriert neben den vier CPU-Kernen (inkl. Hyper-Threading) auch eine HD Graphics 530 Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.

Intel Kaby Lake:

i7-7700HQ: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender Quad-Core-Prozessor für Notebooks. Integriert neben den vier CPU-Kernen (inkl. Hyper-Threading) auch eine HD Graphics 630 Grafikeinheit und wird im verbesserten 14-Nanometer-Prozess gefertigt.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.7 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

1.81 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.


80.37%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus ZenBook Pro 14 UX480FD-BE010T
GeForce GTX 1050 Mobile, Core i7 i7-8565U

Geräte mit der selben Grafikkarte

HP Pavilion Gaming 15-ec1008ns
GeForce GTX 1050 Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4600H, 15.60", 2 kg
HP Pavilion Gaming 15-ec1001ns
GeForce GTX 1050 Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4600H, 15.60", 2 kg
Asus TUF FX505GD-BQ137T
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i7-8750H, 15.60", 2.2 kg
Acer Aspire 7 A715-74G-71WS
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.60", 2.35 kg
HP Pavilion Power 15-cb093nd
GeForce GTX 1050 Mobile, Kaby Lake i5-7300HQ, 15.60", 2.2 kg
HP Gaming Pavilion 15-dk0030ns
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i5-9300H, 15.60", 2.3 kg
Acer Nitro 5 AN515-54-710E
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.60", 2.5 kg
HP Pavilion Gaming 15-ec0006ns
GeForce GTX 1050 Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3550H, 15.60", 2.3 kg
Asus M570DD-E4082T
GeForce GTX 1050 Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 15.60", 2 kg
Acer Aspire Nitro 5 AN515-54-52G3
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i5-9300H, 15.60", 2.5 kg
HP Pavilion Gaming 15-dk0020ns
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i5-9300H, 15.60", 2.25 kg
HP Pavilion Gaming 15-ec0009ns
GeForce GTX 1050 Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3550H, 15.60", 2 kg
Asus X571GD-BQ353
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i5-8300H, 15.60", 2 kg
HP Pavilion Gaming 15-cx0001ns
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i5-8300H, 15.60", 2.2 kg
Acer Nitro 5 AN515-52-51P6
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i5-8300H, 15.60", 2.7 kg
Asus TUF FX504GD-EN1354
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i7-8750H, 15.60", 2.3 kg
HP Pavilion Gaming 15-cx0004ns
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i7-8750H, 15.60", 2.2 kg
Asus TUF FX505GD-BQ142
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i7-8750H, 15.60", 2.2 kg
Asus TUF FX504GD-EN421
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i7-8750H, 15.60", 2.3 kg
Acer Aspire 7 A715-72G-51XK
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i5-8300H, 15.60", 2.4 kg
MSI GF63 9RC
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i5-9300H, 15.60", 1.86 kg
Asus TUF FX504GD-EN561
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i7-8750H, 15.60", 2.3 kg
Asus TUF FX504GD-DM194
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i5-8300H, 15.60", 2.3 kg
HP Pavilion Gaming 15-ec0010nr
GeForce GTX 1050 Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3550H, 15.60", 2.25 kg
HP Gaming Pavilion 15-cx0140tx
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i5-8300H, 15.60", 2.17 kg
Lenovo Legion Y530-81FV00QARU
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i7-8750H, 15.60", 2.3 kg
Asus TUF FX505GD-BQ326T
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i7-8750H, 15.60", 2.2 kg
Acer Nitro 5 AN515-52-569N
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i5-8300H, 15.60", 2.7 kg
Preisvergleich
Gigabyte P34G v7
Gigabyte P34G v7
Gigabyte P34G v7
Gigabyte P34G v7
Gigabyte P34G v7
Gigabyte P34W v5
Gigabyte P34W v5
Gigabyte P34G v2-CF2
Gigabyte P34G v2-CF2
Gigabyte P34G v2-CF2
Gigabyte P34G v2-CF2
Gigabyte P34G v2-CF2
Gigabyte P34G v2
Gigabyte P34G v2
Gigabyte P34G v2
Gigabyte P34G v2
Gigabyte P34G v2
Gigabyte P34G
Gigabyte P34G
Gigabyte P34G
Gigabyte P34G
Gigabyte P34G
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Gigabyte P34 Serie
Autor: Stefan Hinum (Update: 19.06.2014)