Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Google Pixel XE neben Pixel 6 in 2021? Erste Bilder und Infos zu einem neuen Google Phone

Der Name lautet Pixel XE, zumindest auf einigen kursierenden Bildern und Screenshots. Erste Infos zum nächsten Google-Phone.
Der Name lautet Pixel XE, zumindest auf einigen kursierenden Bildern und Screenshots. Erste Infos zum nächsten Google-Phone.
(Update 2: Weitere Pixel-Leaks der Vollständigkeit halber hinzugefügt: Pixel Mini, Pixel Mini Lite etc.) Update: Geekbench-Leak liefert entscheidenden Hinweis zur Aufklärung des vermeintlichen Leaks) Zum Wochenausklang noch kurz ein Ausblick auf ein neues Google-Phone in 2021: Erste Realbilder und ein Screenshot liefern uns erstmalig Infos zu einem möglichen Google Pixel XE. Der neue Name deutet auf eine Umbenennung der Google Phones in 2021. Möglicherweise ein Nachfolger für das Pixel 4a oder ganz was anderes?
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

2021 wird ein wichtiges Jahr für Google, denn dem Suchemaschinenbetreiber wird ja nachgesagt in Sachen Hardware einen Zahn zulegen zu wollen und gemeinsam mit dem Samsung Exynos-Team an einem eigenen Chipsatz für seine Pixel-Reihe zu arbeiten. Dieser muss dann gegen den neuen Snapdragon 888 von Qualcomm antreten und gegen den noch nicht offiziell bestätigten Exynos 2100, die Strategie könnte sich für Google langfristig aber genauso lohnen wie für Apple, die schon recht lange ihre eigenen Chips fertigen lassen.

Erste Hinweise auf einen geplanten Launch von Pixel 5a und ein mögliches Pixel Fold gab es ebenfalls bereits, doch wie kürzlich im Netz kursierende Bilder und Screenshots zeigen könnte da noch mehr oder was ganz anderes im Busch sein. Auf dem Leak-Portal Slashleaks wurden Realbilder hochgeladen, die auf ein neues Google-Phone mit dem Namen "Pixel XE" deuten und eher ein Midrange- oder ein günstigeres Einsteigergerät erwarten lassen. Wir sehen jedenfalls eine Punch-Hole Selfie-Cam wie bei den aktuellen Pixel-Phones, allerdings in der Mitte und nicht mehr links oben. Das Google Phone läuft natürlich auf Basis von Android 11, NFC ist integriert.

Auch ein Screenshot existiert von diesem vermeintlichen Pixel XE und wurde zuerst auf Toms Hardware Italien analysiert. Da der Debug-Modus aktiviert war, sehen wir rechts oben einige Statusinformationen wie Temperatur und aktuelle Taktfrequenzen. Falls diese Angaben korrekt sind, ist da wohl ein Octacore mit 1,8 Ghz Taktfrequenz integriert. Wir vermuten mal nicht, dass dieses Pixel XE das Pixel 6 in 2021 als High-End-Phone ersetzen wird, möglicherweise handelt es sich allerdings um einen Nachfolger für das Pixel 4a beziehungsweise Pixel 4a 5G, sprich das Pixel 5a. Der Name könnte sich bis zum Launch natürlich auch noch ändern, sofern es sich nicht um einen Fake handelt.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Update 06.12.2020 Geekbench-Leak liefert Hinweis auf Redmi Note 9-Serie

Mittlerweile ist das vermeintliche Pixel XE auch auf Geekbench zu finden und zwar zwei Mal, einmal mit dem Mainboard-Namen "bluewing", andererseits mit der Bezeichnung "miatoll". Während ersteres aktuell kaum Rückschlüsse auf ein Smartphone liefert, ist der Codename "miatoll" durchaus ein bekannter in Entwicklerkreisen und steht für die Custom Rom-Entwicklung bei Redmi-Phones mit Snapdragon 720G. Wie ein XDA-Developers-Forum-Eintrag aufklärt steht "Mi" hierbei für die Xiaomi-Phones und "atoll" für den Qualcomm-Prozessor. Das Redmi Note 9 hat das Displayloch links oben, kann also nicht das Pixel XE sein, das in den Bildern gezeigt wird, das Redmi Note 9 Pro hat allerdings ein Punch-Hole in der Mitte, wäre also - mit einem Custom Rom - durchaus eine schlüssige  Erklärung für die Bilder. Letztlich also wohl eher Fake-News und kein neues Google-Phone. 

Update 09.12.2020 Weitere Fake-Pixel-Leaks (Pixel 5 Pro, Pixel Mini, Pixel Mini Lite)

Der Vollständigkeit halber seien nun auch noch die weiteren vermeintlichen Pixel-Leaks erwähnt, die in den letzten Stunden aufgetaucht sind, konkret Pixel 5 Pro und ganz neu Pixel Mini, Pixel Mini Lite und Pixel XE Lite. Alle wurden auf der Plattform Slashleaks in Form von Live-Photos und Geekbench-Leaks veröffentlicht (1, 2, 3, 4) sind aber wohl, wie oben erklärt, allesamt wohl nur unterschiedliche Phones mit Custom Roms.

Quelle(n)

Slashleaks

Mobile Labs (Tomhwit)

Update: XDA-Developers-Forum, Geekbench

Update2: Slashleaks (1234)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 4 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7722 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-12 > Google Pixel XE neben Pixel 6 in 2021? Erste Bilder und Infos zu einem neuen Google Phone
Autor: Alexander Fagot,  4.12.2020 (Update:  9.12.2020)