Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Xiaomi Mi 11: Hübsches Renderbild zeigt uns das mögliche Design

Sieht hübsch aus, ist aber möglicherweise nicht korrekt: Ein Renderbild von Ben Geskin auf Basis bisheriger Leaks zum Xiaomi Mi 11.
Sieht hübsch aus, ist aber möglicherweise nicht korrekt: Ein Renderbild von Ben Geskin auf Basis bisheriger Leaks zum Xiaomi Mi 11.
Der Designer Ben Geskin hat die bisherigen Leaks zum Xiaomi Mi 11 analysiert und auf deren Basis ein Renderbild des bald startenden Xiaomi-Flaggschiffs kreiert, welches hübsch aussieht, sich möglicherweise aber nicht als korrekt entpuppen wird, denn die bisher verfügbaren Leaks sind ja durchaus nicht unumstritten.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Wir sind noch in einer sehr frühen Phase der Mi 11-Leaks und haben daher noch recht wenige belastbare Fakten zur Verfügung. Fix ist: Ein Mi 11 und wohl auch ein Mi 11 Pro wird es geben und die neuen Xiaomi-Flaggschiffe basieren bereits auf dem unlängst vorgestellten Snapdragon 888 von Qualcomm. Das hat der Hersteller bereits offiziell bestätigt. Alles andere ist aktuell eine Mischung aus Gerücht, unbestätigter Leak und Spekulation, etwa auch der Hinweis auf einen sehr frühen Dezember-Launch.

Xiaomi-Fans diskutieren aber sehr gerne über die Entwicklungen und als Basis hierfür eignet sich auch das hier gezeigte Renderbild des Designes Ben Geskin sehr gut. Es visualisiert zwei zentrale Faktoren der bisherigen Leaks: Einerseits das Quad-Curve-Design, wenngleich die Krümmung an Displayober- und Unterseite hier nur sehr dezent umgesetzt wurde, andererseits die vielleicht etwas ungewöhnlich aussehende Kameraeinheit an der Rückseite, die wir in einem vermeintlichen Poster- und Realbild-Leak bereits zwei mal gesehen haben.

Während das Quad-Curve-Design von gewöhnlich recht zuverlässigen Leakern wie Ice Universe bekräftigt wurde, sind wir bei dem Look der Kamera nicht so sicher, etwas zu fake sahen die zugrundeliegenden Leaks aus. Ein wenig erinnert dieses Design übrigens auch an die Anordnung der Kameras bei den kommenden OnePlus 9-Phones. Auch bei Oneplus sehen wir 2021 vermutlich zwei große Kameras gepaart mit einer oder zwei kleineren. Auch in Sachen Specs gab es zuletzt einen recht umfassenden Leaks zu Mi 11 und Mi 11 Pro und auch in diesem Fall gilt noch der Hinweis: Vorsicht, diese China-Leaks sind aktuell noch alles andere als zuverlässig und belastbar. 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 8030 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-12 > Xiaomi Mi 11: Hübsches Renderbild zeigt uns das mögliche Design
Autor: Alexander Fagot,  4.12.2020 (Update:  4.12.2020)