Notebookcheck

HTC Exodus 1 Blockchain-Smartphone für Kryptowährungen kann vorbestellt werden

Blockchain-Smartphone für Kryptowährungen: HTC Exodus 1 kann vorbestellt werden.
Blockchain-Smartphone für Kryptowährungen: HTC Exodus 1 kann vorbestellt werden.
HTC stellt mit dem Exodus 1 heute auch in Deutschland offiziell die Entwicklerversion seines Blockchain-Smartphones vor. Die globale Krypto-Community und Entwickler werden zur Zusammenarbeit eingeladen. Das Exodus 1 ist ausschließlich für Bitcoins oder Ethereum, also Krypto-Währungen erhältlich.

Das Exodus 1 ist das erste sogenannte Blockchain-Smartphone von HTC. Ab sofort kann das Exodus-Smartphone auf der speziell eingerichteten Exodus-1-Webseite vorbestellt werden. Allerdings werden für die Vorbestellung respektive Kauf des HTC-Smartphones Exodus 1 lediglich und ausschließlich die Krypto-Währungen BTC (Bitcoin) oder ETH (Ethereum) als Zahlungsmittel akzeptiert. Ob HTC damit Erfolg haben wird? Die Vorbestellungen werden laut HTC jedenfalls voraussichtlich im Dezember 2018 ausgeliefert.

HTC Exodus 1 mit Secure Enclave

Wie Apple (siehe unten) nutzt auch das HTC Exodus 1 eine sichere Enklave, um Blockchain-Technologie mit der notwendigen Software und vor allem Sicherheit für Kryptotransaktionen und Erweiterung des Bitcoin- und Ethereum-Netzwerks zu nutzen. Die hardwareseitige "Secure Enklave" des Krypto-Smartphones von HTC ist laut den Ausführungen von HTC auch vor dem Betriebssystem Android geschützt. Dort werden die Schlüssel (Keys) für Kryptowährungen, Tokens und andere sicherheitsrelevante Daten gespeichert. Über das Feature "Social Key Recovery" soll der Exodus-Nutzer seine Schlüssel wiederherstellen können, falls das Smartphone verloren geht oder der Key vergessen wird.

"Vertrauenswürdige Kontakte"

HTC ermöglicht es dem Nutzer auf dem Exodus 1 sogenannte "vertrauenswürdige Kontakte" auszuwählen, von denen jeder eine Key Management App herunterladen muss. Der Seed werde dann mit einem geheimen Freigabeverfahren aufgeteilt und an die vertrauenswürdigen Kontakte gesendet. Im Bedarfsfall sollen Anwender dadurch erfolgreich den Zugang zu Ihren Keys wiedererlangen.

Hardware des HTC Exodus 1

Das Android-basierte Exodus 1 nutzt einen Qualcomm Snapdragon 845 als Prozessorplattform im Zusammenspiel mit 6 GB RAM und 128 GB Systemspeicher. HTC nennt für das Exodus 1 ferner eine Staub- und Wasserdichtheit gemäß IP68. Das 6 Zoll große Display im 18:9-Format zeigt eine Quad-HD+-Auflösung. Zum Fotografieren und für Videoaufnahmen besitzt das Exodus 1 Blockchain-Phone an der Rückseite eine 16/12-MP-Dual-Hauptkamera mit Zoom sowie eine 8-MP Dual-Frontkamera. Die Akkukapazität beziffert HTC mit 3.500 mAh.

Verfügbarkeit

Das Blockchain-Smartphone für Kryptowährungen HTC Exodus 1 kann über das Early-Access-Programm auf https://www.htcExodus.com/ vorbestellt werden und ist in 34 Ländern verfügbar, darunter die USA, Taiwan, HK, Singapur, Neuseeland, Großbritannien, Deutschland, Österreich, Schweiz, Norwegen und andere europäische Länder. HTC nennt für das Exodus 1 einen Preis von 0,15 BTC respektive 4,78 ETH. Das entspricht aktuell etwa 830 Euro.

Apple nutzt die Secure Enclave seit langem

Die sogenannte "Secure Enclave" ist bei Apple beispielsweise ein besonders abgeschotteter und hardwarebasierter Schlüsselmanager, der vom eigentlichen Hauptprozessor isoliert ist und praktisch einen eigenen Sicherheits-Layer darstellt. Der wesentliche Sicherheitsaspekt bei diesem Verfahren ist es, dass beispielsweise ein privater Key niemals direkt "in die Hand genommen" wird - der Nutzer also keinen direkten Zugang zu einem Schlüssel erhält, sondern lediglich eine entsprechende Ausgabe über das kryptografische Ergebnis der Signaturprüfung. So die Theorie. Bisher wurde diese Secure Enclave nicht geknackt. Allerdings gibt es auch hier Ansätze, wenn auch für eine ältere Version. Allerdings lässt sich der Apple Secure-Enclave-Schutz mittlerweile mit einem "Tool-Kit" umgehen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-10 > HTC Exodus 1 Blockchain-Smartphone für Kryptowährungen kann vorbestellt werden
Autor: Ronald Matta, 23.10.2018 (Update: 23.10.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.