Notebookcheck

Huawei Ascend Mate 7

Ausstattung / Datenblatt

Huawei Ascend Mate 7
Huawei Ascend Mate 7 (Y Serie)
Prozessor
HiSilicon Kirin 925, big.LITTLE (4x A7 + 4x A15)
Grafikkarte
ARM Mali-T628 MP6, Kerntakt: 600 MHz, GPU-Core-Speed ist eine Annahme
Hauptspeicher
2048 MB 
Bildschirm
6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, kapazitiv (10 Punkte), IPS, IPS-NEO, spiegelnd: ja
Massenspeicher
16 GB eMMC Flash, 16 GB 
, 11 GB verfügbar
Anschlüsse
1 USB 2.0, Audio Anschlüsse: Kopfhörer 3,5 mm Klinke, Card Reader: microSD, 1 Fingerprint Reader, Sensoren: Näherung, Umgebungslicht, Beschleunigung, Kompass, G-Sensor, Gyroscope, Fingerabdruck
Netzwerk
802.11a/b/g/n (a/b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 4.0 (BLE-Support), 4G (LTE): Cat.6 300 Mbit/s (Download), 50 Mbit/s (Upload), Band 1/2/3/4/5/7/8/20/28 (FDD), Band 40 (TDD); 3G (UMTS/DC-HSPA+): HSDPA+: 42 Mbit/s, HSUPA: 11,5 Mbit/s, 850/900/1700/1900/2100 MHz
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 7.9 x 157 x 81
Akku
Lithium-Polymer, 4.100 mAh
Betriebssystem
Android 4.4 KitKat
Kamera
Webcam: Hauptkamera: 13 MP BSI, AF, LED-Blitz, Frontkamera: 5.0 MP
Sonstiges
Lautsprecher: mono, Tastatur: virtuell, Browser, Datensicherung, Energieverwaltung, Designs, FM Radio, Tonaufnahme, Musikplayer, Taschenlampe, Datei-Manager, Zubehör App, App Center, HiCare, Zinio, Todoist (1 Jahr Premium kostenlos), Bitcasa Online-Speicher (50GB 1 Jahr kostenlos) Gameloft Sp, 24 Monate Garantie
Gewicht
185 g
Preis
500 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 86.13% - Gut
Durchschnitt von 32 Bewertungen (aus 44 Tests)
Preis: 81%, Leistung: 79%, Ausstattung: 78%, Bildschirm: 83% Mobilität: 91%, Gehäuse: 87%, Ergonomie: 89%, Emissionen: 89%

Testberichte für das Huawei Ascend Mate 7

84% Test Huawei Ascend Mate 7 Phablet | Notebookcheck
Apple-Herausforderer. Wer eine etwa gleichformatige Android Alternative zum iPhone 6 Plus sucht und (nur) etwa 500 Euro ausgeben will, sollte sich das neue, schicke und schnelle Huawei Phablet auf jeden Fall näher ansehen. Können Display, Gehäuse, Leistung und das schicke Emotion UI 3.0 es mit Apples viel teurerem Neuling aufnehmen?
90% Huawei Ascend Mate 7: Dauerlauf-Riese Im Test
Quelle: Cyberbloc Deutsch
Großes Display, viel Ausdauer und eine schnelle CPU sind das, was Vielsurfer und -spieler wollen. Die Kombination aus hochwertiger Verarbeitung und schlankem Gehäuse machen das Mate 7 zum Pracht-Phablet. Wer Abstriche bei der Kamera machen kann und sich mit Huwaeis Android-Interpretation anfreundet, erhält mit dem Mate 7 seinen idealen Partner für den Smartphone-Alltag zum absoluten Vorteilspreis. Das Mate 7 ist aktuell bei Cyberport für 379,00 € zu bekommen.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 06.10.2015
Bewertung: Gesamt: 90%
94% Huawei Ascend Mate 7 (16 GB)
Quelle: Smartphone Magazin - Heft 4/2015 Deutsch
Plus: Hochwertig verarbeitet, durchdachte Extras. Minus: Unhandlich, mit einer Hand kaum zu bedienen.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.07.2015
Bewertung: Gesamt: 94%
71% Huawei Ascend Mate 7 (16 GB)
Quelle: Stiftung Warentest - Heft 7/2015 Deutsch
Das Huawei Ascend Mate 7 ist ein ausreichendes Android-Smartphone. Es hat den Falltest nicht überstanden und wird deswegen abgewertet. Wegen seines besonders großen Displays auch Phablet, als Mischform aus Smartphone und Tablet, genannt. Das Display ist sehr gut und zudem besonders hochauflösend. Es eignet sich sehr gut zum Surfen im Internet und für E-Mail und funkt mit der schnellen Datenverbindung LTE. Die Kamera liefert schwache Fotos bei geringer Beleuchtung. Die GPS-Ortung funktioniert mit Internetverbindung sehr schnell, ohne Interverbindung aber sehr langsam. Schwache Anleitung. Passt aufgrund seiner Größe nicht in jede Hosentasche. Der Akku ist gut, kann aber nicht vom Nutzer gewechselt werden. Das Gerät braucht eine Sim-Karte im Micro-Sim-Format.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.06.2015
Bewertung: Gesamt: 71%
91% Huawei Ascend Mate 7 (16 GB)
Quelle: Smartphone Magazin - Heft 3/2015 Deutsch
Neben einer nicht gerade kleinen Bildschirmdiagonale überzeugt das Flaggschiff von Huawei vor allem auch mit spannenden Extras: Rückseitig ist ein Fingerprint-Scanner integriert, mit dem das Gerät ohne Code entsperrt werden kann. Dazu kommen hochwertige Kameras, schnelle Technik und ein ausdauernder Akku. Was will man mehr?
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.05.2015
Bewertung: Gesamt: 91%
Huawei Ascend Mate 7
Quelle: Connect - Heft 04/2015 Deutsch
Der Akku des im September 2014 auf der IFA vorgestellten 6-Zöllers hat mit 4100 mAh eine rekordverdächtige Kapazität. In Kombination mit dem sparsamen Achtkern-Prozessor bietet das Phablet eine überragende Laufzeit von 10:37 im connect-Nutzungsmix – zwei Arbeitstage ohne Steckdose sind mit dem XXL-Smartphone also kein Problem.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 16.03.2015
Huawei Ascend Mate 7
Quelle: MobiFlip Deutsch
Eine Frage die von mir eine ganz klare Ansage bekommt. Wer mit 6 Zoll großen Geräten was anfangen kann, kommt nicht umhin auch das Huawei Mate 7 auf seine Entscheidungsliste zu setzen und ich für meinen Teil, würde mich bei einem Straßenpreis von ca. 399 €uro defintiv für das Mate entscheiden.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 12.03.2015
83% Huawei Ascend Mate 7
Quelle: Android Magazin - Heft 2/2015 Deutsch
Mit dem Ascend Mate 7 ist Huawei der ernste Vorstoß in Samsungs angestammtes Territorium der ‚Büros im Briefumschlagformat‘ gelungen. Zwar kann es vieles nur annähernd so gut wie der direkte Konkurrent, das Note 4, dafür merkt man das kaum. Dank neuer Hülle und flachem Design ist ein zarter technischer Nachteil optisch gut kaschiert. Und der Preis, der braucht sich sowieso nicht zu verstecken.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.03.2015
Bewertung: Gesamt: 83%
83% Huawei Ascend Mate 7
Quelle: Com! - Heft 4/2015 Deutsch
Plus: Gehäuse: Hochwertige Hülle aus Aluminium; Arbeitstempo: Schneller Prozessor; Preis: Für die Leistung sehr fair. Minus: Bedienung: Eigenwillige Bedienoberfläche; Gewicht: Stolze 185 Gramm.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.03.2015
Bewertung: Gesamt: 83%
95% Huawei Ascend Mate 7
Quelle: Smartphone Magazin - Heft 2/2015 Deutsch
Das Ascend Mate 7 ist ein 6-Zoll-Riese der Marke Huawei. Es liegt trotz der Größe angenehm in der Hand und fühlt sich hochwertig an. Neben einem Prozessor mit acht Kernen und einem Fingerabdrucksensor hat es einen 4.100 mAh großen Akku an Bord - deutlich mehr als die meisten Konkurrenten. Die Laufzeit ist entsprechend hoch.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.03.2015
Bewertung: Gesamt: 95%
Huawei Ascend Mate 7
Quelle: Pocket Navigation Deutsch
Was soll man da noch zu sagen? Das Huawei Ascend Mate 7 ist schlicht und ergreifend der pure Wahnsinn. Auch wenn es kleinere Schwächen bei der Kamera in dunklen Lichtverhältnissen hat, der Prozessor mit einer etwas unterdurchschnittlichen GPU ausgestattet ist und die EMUI Oberfläche mit seinem sehr starken iOS-Look wohl einige Hardcore-Androidler nicht gerade magisch anzieht.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 25.01.2015
80% Huawei Ascend Mate 7
Quelle: Technik Surfer - Heft 2/2015 Deutsch
Das Huawei Ascend Mate 7 besticht mit einem guten Design, einem Metallrahmen und einem großen Display. Die Kamera ist gut genug, um hübsche Bilder machen zu können. Auch der Akku hält lange, selbst wenn man das Smartphone den ganzen Tag lang benutzt. Einen Abzug gibt es, weil der Fingerabdruck-Sensor oft den Finger nicht richtig erkannt hat. Einen Minuspunkt erhält das Huawei Ascend Mate 7 auch, da dieses aus unerklärlichen Gründen hin und wieder abgestürzt ist.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.01.2015
Bewertung: Gesamt: 80%
Huawei Ascend Mate 7
Quelle: c't - Heft 01/2015 Deutsch
Bis auf Rot lichtet das Huawei Ascend Mate 7 alle Farben realistisch ab, sie könnten aber ein bisschen kräftiger sein. Die Bilder sind kontraststark, aber meist zu dunkel. Behebt man diesen Makel über die Belichtungseinstellung, sind die Ergebnisse meist überbelichtet.
Plus: lange Laufzeiten. Minus: vergleichsweise langsamer Prozessor; Android ohne App-Menü.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 16.12.2014
84% Huawei Ascend Mate 7
Quelle: Telecom Handel - Heft 1/2015 Deutsch
Das Huawei Ascend Mate 7 hat wie das französisch-chinesische Phablet eine Hülle mit einer sehr hochwertigen Rückseite aus Aluminium, in deren Mitte sich auch ein Fingerabdrucksensor zum Entsperren des Smartphones befindet. Auf einen Stift verzichtet Huawei an seinem Unibody-Gehäuse, das wie das Alcatel einen extrem schmalen Seitenrand des Displays aufweist.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.12.2014
Bewertung: Gesamt: 84% Preis: 80%
iPhone 6 Plus vs. Huawei Ascend Mate 7
Quelle: Mobile Geeks Deutsch
Das Apple iPhone 6 Plus und das Huawei Ascend Mate 7 – zwei Smartphones, die sich in der Hardware wirklich sehr stark ähneln. Obwohl verwendetes Material, Display, Akkulaufzeit und Lautsprecher die gleiche Qualität liefern, so gibt es im Detail einige merkbare Unterschiede, die vor allem auf die Implementierung zurückzuführen sind.
Vergleich, online verfügbar, Lang, Datum: 20.11.2014
96% Huawei Ascend Mate 7 im Test: 6 Zoll großer Metall-Riese mit schlichter Eleganz
Quelle: Mobicroco Deutsch
Kleine Hände, großes Smartphone - passt das zusammen? Ja, es passt, ist unser Fazit nach einem Monat mit dem 6 Zoll großen Huawei Ascend Mate 7. Das große Display bietet in vielen Situationen das Stückchen mehr Platz, das andere Geräte vermissen lassen. Hinzu kommt die scharfe Full-HD-Auflösung und die Möglichkeit, die Darstellung individuell durch verschiedene Einstellungen anzupassen. Auch der Prozessor und der starke Akku lassen im Alltag keine Wünsche offen.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 12.11.2014
Bewertung: Gesamt: 96% Ausstattung: 97% Gehäuse: 97% Ergonomie: 97%
95% Huawei Ascend Mate 7 Edel & stark
Quelle: Chip.de Deutsch
Überraschung beim Test des Huawei Ascend Mate 7: Der 6-Zoll-Gigant ist ein richtig starkes XXL-Smartphone! Überragende Laufzeiten, Top-Performance, eine großartige Android-UI und ein guter Preis: Das Mate 7 ist Huaweis bislang bestes Smartphone und eine preislich enorm attraktive Alternative zum Galaxy Note 4.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 05.11.2014
Bewertung: Gesamt: 95% Preis: 65% Mobilität: 95%
96% Huawei Ascend Mate 7
Quelle: SFT - Heft 12/2014 Deutsch
Plus: Hübsches Design; Farbstarkes Display; Gelungener Fingerabdruck-Scanner; Lange Akkulaufzeit. Minus: Performance nicht auf High-End-Niveau.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.11.2014
Bewertung: Gesamt: 96%
85% Huawei Ascend Mate 7
Quelle: Tabtech Deutsch
Prinzipiell hat uns das Huawei Ascend Mate 7 im Test wirklich gut gefallen. Für eine vergleichsweise niedrige UVP bekommt man ein extrem hochwertiges Gerät mit guter Verarbeitung, ordentlicher Performance und starker Akkulaufzeit. Der überragende Fingerabdrucksensor ist definitv ein Alleinstellungsmermal.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 17.10.2014
Bewertung: Gesamt: 85% Preis: 90% Leistung: 90% Bildschirm: 70% Mobilität: 100% Gehäuse: 90%
Schickes Android-Phablet mit 6-Zoll-Display
Quelle: Tom's Hardware Deutsch
Wenn es auf die Größe ankommt, dann kann man mit dem Huawei Ascend Mate 7 nicht viel falsch machen. Es leistet sich keine echten Schwächen und wird mit einem - sicherlich noch weiter sinkenden - Marktpreis von 499 Euro eines der derzeit günstigsten Geräte in dieser Leistungsklasse sein, wenn es ab Mitte/Ende Oktober zu den Händlern kommt.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 15.10.2014
85% 500 Euro iPhone 6 Plus Konkurrent
Quelle: Mobile Geeks Deutsch
Das Huawei Ascend Mate 7 sendet ein sehr starkes Signal an eine ganze Industrie, welches unterstreicht, dass das Unternehmen wirklich in der Lage ist, im High-End-Smartphone-Segment absolut mitzuhalten. Per Definition haben wir es hier mit einem Phablet zu tun und mit seinem 6-inch großen Display spricht es natürlich nicht jedermann an.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 11.10.2014
Bewertung: Gesamt: 85% Preis: 80% Leistung: 80% Bildschirm: 80% Mobilität: 90%
93% Huawei Ascend Mate
Quelle: Chip Test & Kauf - Heft Nr. 6/2014 Deutsch
Handling (30%): Oberklasse (78 von 100 Punkten); Internet (20%): Oberklasse (88 von 100 Punkten); Multimedia (20%): Oberklasse (86 von 100 Punkten); Telefon/Akku (20%): Spitzenklasse (96 von 100 Punkten); App-Store (10%): Spitzenklasse (96 von 100 Punkten).
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.10.2014
Bewertung: Gesamt: 93% Emissionen: 78%
85% Huawei Ascend Mate 7
Quelle: Connect - Heft 11/2014 Deutsch
Plus: attraktives Aluminium-Gehäuse; trotz 6-Zoll-Display außerordentlich kompakte Bauform; brillantes und helles IPS-Display; intuitive, vielfach anpassbare Benutzeroberfläche; Fingerabdruck-Sensor arbeitet nahezu fehlerfrei; herausragende Ausdauer; sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Minus: Schwächen im GSM-Betrieb; Fotoqualität nur Durchschnitt; Mono-Lautsprecher auf der Rückseite.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.10.2014
Bewertung: Gesamt: 85%
100% Huawei Ascend Mate 7
Quelle: e-media - Heft 21/2014 Deutsch
Plus: Günstiger Preis; Leistungsfähiger Akku; Sehr gutes Display. Minus: Schwache Videokamera.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.10.2014
Bewertung: Gesamt: 100%
94% Ein neuer Konkurrent des Samsung Galaxy Note 4
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Klar, die Kamera könnte ein wenig besser sein. Hier und da wird auch das gewaltige 6-Zoll Display noch nicht entsprechend ausgenutzt. Angesichts der vielen Vorzüge wie der schlanken Bauweise und komfortablen Handhabung eines solchen Kalibers, der flotten Octacore-Hardware und satten Akkuleistung, des knackigen Displays und nicht zuletzt des bequemen Fingerabdrucksensors verschwinden aber die kleinen Kritikpunkte.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 25.09.2014
Bewertung: Gesamt: 94% Leistung: 95% Bildschirm: 90% Mobilität: 100% Gehäuse: 95% Ergonomie: 90% Emissionen: 95%
85% Huawei Ascend Mate 7
Quelle: Mobile Geeks Deutsch
Das Huawei Ascend Mate 7 sendet ein sehr starkes Signal an eine ganze Industrie, welches unterstreicht, dass das Unternehmen wirklich in der Lage ist, im High-End-Smartphone-Segment absolut mitzuhalten. Per Definition haben wir es hier mit einem Phablet zu tun und mit seinem 6-inch großen Display spricht es natürlich nicht jedermann an.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 25.09.2014
Bewertung: Gesamt: 85% Preis: 80% Leistung: 80% Bildschirm: 80% Mobilität: 90%
Huawei Ascend Mate 7
Quelle: Allround-PC.com Deutsch
Design? Sehr ansprechend! Verarbeitung? Top! Leistung? Mehr als genug vorhanden! Hinzu kommen ein Akku, der lange Laufzeiten ermöglicht, zwei gute Kameras und ein endlich mal sinnvoll integrierter Fingerabdrucksensor. Wenn wir was bemängeln, dann den fest verbauten Akku und dass das Huawei Ascend Mate 7 keinen integrierten Stylus besitzt.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 22.09.2014

Ausländische Testberichte

Huawei Honor 7 Vs Ascend Mate 7
Quelle: Android Authority Englisch EN→DE
The Ascend Mate 7 is without a doubt one of the most premium smartphones Huawei has ever released and the Honor 7 aims to continue this, with a new improved build, additional features and a much better camera in a smaller, more manageable body. Yes, the software is arguably more complete on the Mate 7 but while it’s not perfect, it is certainly more than manageable on the Honor 7.
Vergleich, online verfügbar, Mittel, Datum: 01.09.2015
Huawei Mate 7 Review
Quelle: Ubergizmo English Englisch EN→DE
With the Mate 7, Huawei goes further away from playing the pure “value” game and enters high-end territory. A $600 price puts it less than $100 from the Galaxy Note 4, $150 below the iPhone 6+ and $50 above the Galaxy S5 – this is not always an obvious position for a newcomer in places where the Huawei brand is still nascent.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 17.02.2015
79% Huawei Ascend Mate 7 review: a winning combo at a fair price
Quelle: Pocketnow Englisch EN→DE
Sitting around the same cost as other large form factor devices like the Galaxy Note 3, it’s hard to say whether or not this device is worth buying right now. It’s certainly better-built than the Note 3, though software is subjective and the multi-tasking capabilities included with Samsung’s offering is hard to beat. The Mate 7 is significantly cheaper than the Galaxy Note 4 announced at the same time however, along with other top-tier phablets like the Nexus 6 and iPhone 6 Plus, and packs similarly powerful specs and a battery that even the toughest competitors have a hard time matching.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 30.01.2015
Bewertung: Gesamt: 79% Leistung: 70% Ausstattung: 85% Mobilität: 79%
Huawei Ascend Mate 7 Review
Quelle: Under KG Englisch EN→DE
video review
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 30.01.2015
80% Huawei Ascend Mate 7 Review
Quelle: Techspot Englisch EN→DE
The design was the final aspect of the Mate 7 that surprised me. Its aluminium build is excellent from both an ergonomic and visual perspective, giving this high-end smartphone the premium feel it deserves. The fingerprint sensor is in a great location, as is the power button, which helps make the large body less tricky to use. Not to mention the front panel is mostly display, with very little bezel.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 14.01.2015
Bewertung: Gesamt: 80%
100% Hands-on Preview: Huawei Ascend Mate 7
Quelle: PC Authority Englisch EN→DE
I can’t see how anyone would be disappointed in this device. It has stellar performance, amazing battery life and lets you know every step of the way that it’s a product made with care and pride. Huawei now must battle the perception it has of being largely a budget phone company, but another way of looking at it is that this is a budget-premium device, and your friends will certainly cast envious gazes when you plonk this beauty down on the table and buy them a round of drinks with the hundreds of dollars you saved by not buying an iPhone 5.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 05.12.2014
Bewertung: Gesamt: 100%
88% Huawei Ascend Mate 7 Review
Quelle: T Break Englisch EN→DE
The Ascend Mate 7 is also equipped with a variety of sensors: including an accelerometer, proximity, compass and gyro sensors, all of which have their uses given the variety of apps that can run on the device. The Ascend Mate 7 also comes with a neat feature known as the ‘Harassment Filter’ similar to the iPhone’s ‘Block this Caller’ option which allows you to block phone numbers so certain people will stop calling and texting you.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 04.12.2014
Bewertung: Gesamt: 88% Preis: 95% Leistung: 85% Ausstattung: 85% Gehäuse: 90%
Huawei Ascend Mate 7
Quelle: AnandTech Englisch EN→DE
Having spent plenty of time with the Mate 7 I think I've build quite a good opinion of the device. Huawei's new flagship remains polarizing as it offers some quite positive aspects while carrying some big compromises. Huawei again impressed me with their software implementation of Android - they're delivering extremely innovative and useful features with EmUI 3.0 while still packaging it in an attractive presentation that doesn't compromise the user experience.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 02.12.2014
80% Is big beautiful again?
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
Emerging from the shadows cast by the likes of Apple and Samsung, Huawei has given us an excellent plus-sized handset to consider. The rear-facing fingerprint scanner is well implemented and other useful features like dual-SIM support through the microSD slot show the Chinese company is innovating nicely. At its core are a decent cabal of specifications that keep the handset running quickly, if not quite as smoothly or intuitively as its native Android or iOS counterpoints. But the sticky issue of battery life is handled very well by a thorough power management app that lets you tweak and optimise to your heart's consent.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 30.10.2014
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Leistung: 80% Ausstattung: 80% Gehäuse: 80%
Samsung Galaxy Note 4 vs Huawei Ascend Mate7
Quelle: Phone Arena Englisch EN→DE
The Samsung Galaxy Note 4 and the Huawei Ascend Mate7 are two of the best options on the market right now, if you’re looking for a smartphone with a large screen. With this in mind, the 6-inch Mate7 may be a bit too steep of a form factor for some, with its wide screen that is harder to operate with one hand, so before looking into the specs, we do recommend you considering the size difference with these two.
Vergleich, online verfügbar, Mittel, Datum: 24.10.2014
60% Huawei Ascend Mate 7 review
Quelle: T3 Englisch EN→DE
If you ask us, a phone that doesn’t fit in your pocket is a phone that’s too big, but if you prefer a device that you could also use as a raft in the event of a flood, then we have to admit that the Mate 7 offers a lot of phone for your money. The metal body, FHD screen and long battery life are impressive attributes and while it can’t keep up with the flagship phablets from Samsung and Apple, Huawei’s keen pricing makes this hulking handset a tempting proposition.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 22.10.2014
Bewertung: Gesamt: 60%
Huawei Ascend Mate7 review: Stargazer
Quelle: GSM Arena Englisch EN→DE
The Ascend Mate7 is probably a logical next step for Huawei after a couple of solid midrange attempts in the same genre. The Mate7 will mix with the big boys in a niche, which has only been getting busier and has a prominent newcomer this season. The premium looks of the Huawei phablet will get enough attention and the build quality will live up to the resulting expectations. That's one important box duly checked. Huawei even probably over-delivered here, considering theirs is a much bigger screen - and battery - in the same space as the iPhone 6 Plus. The Note 4 goes there too.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 17.10.2014
80% Huawei Ascend Mate 7 review
Quelle: V3.co.uk Englisch EN→DE
With prices expected to start at €500 (about £395) the Ascend Mate 7 is good value for money compared with other top-end phablets. Featuring one of the best designs we've seen, a powerful eight-core processor, above average battery life and decent rear camera, the Ascend Mate 7 is a great device. Were it not for the poor software additions made to Google's Android 4.4 OS, the Ascend Mate 7 might have been the first Huawei handset to achieve V3's hallowed five-star rating.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 10.10.2014
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Huawei Ascend Mate 7 review
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
The Huawei Ascend Mate 7 is one of the first phones we’ve tested that justifies having a giant 6-inch screen. It’s not that the software offers extra functionality to make those extra inches work – it’s not Galaxy Note 4-grade in that regard. The Huawei Ascend Mate 7 is one of the first 6-inch phones that avoids being a royal pain to use. The software is quirkier than a French art house film, but good performance elsewhere makes up for it.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 09.10.2014
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Leistung: 80% Bildschirm: 80% Mobilität: 90% Gehäuse: 70%
80% Huawei Ascend Mate 7
Quelle: Recombu Englisch EN→DE
The Ascend Mate 7 is one of Huawei's finest premium devices to date, but of course that 6-inch hulking beast isn't for everyone. If your priority is rocking a massive Full HD screen, the Mate 7 should satisfy. The camera isn't top of its league but it's respectable and we like the funky customisable interface, despite its cluttered desktops.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 27.09.2014
Bewertung: Gesamt: 80%
90% Huawei Ascend Mate 7 review
Quelle: Pocket Lint Englisch EN→DE
There's no escaping the Huawei Ascend Mate 7's physical size. This may be one giant phone, but it's also the embodiment of Huawei coming of age. It's big meets beautiful with premium design flair, a great fingerprint scanner, ample performance and a battery life that will last for many hours of use. We can see where the "Mate" name comes from.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 26.09.2014
Bewertung: Gesamt: 90%
90% Huawei Ascend Mate7 Review
Quelle: Phone Arena Englisch EN→DE
The Huawei Ascend Mate7 isn't for everybody. Certainly, the 6-inch screen will put off a sizable portion of potential customers, as that's obviously way into phablet territory. On the bright side, however, the Mate7 is a really compact device relative to its screen size, and, design-wise, leaves very little to desire. It's a well-built, sturdy metal phone that leaves no room for doubt concerning its high-end, premium status.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 12.09.2014
Bewertung: Gesamt: 90%
80% Test Huawei Ascend Mate 7 Et Son Écran Fhd De 6 Pouces : Fiche Technique Et Prix
Quelle: Hitek Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 26.01.2015
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Leistung: 70% Bildschirm: 90% Mobilität: 80%

Kommentar

Modell:

Das Huawei Ascend Mate 7 ist ein Phone mit großem Bildschirm und allem Schnickschnack eines Top-Smartphones. Das prächtige Design ist einfach, jedoch funktionell. Das Smartphone ist entweder in schwarz oder weiß erhältlich. Auf Huaweis Webseite gibt es jedoch Hinweise, dass mehr Farben herausgegeben werden. Das dünne Profil von nur 7,9 mm trägt einen 6-Zoll großen FHD 1080p IPS LCD Bildschirm hinter Corning Gorilla Glass 3 für erhöhte Haltbarkeit.

Die schöne Metallkonstruktion verfügt auch über einen Fingerabdruckleser an der Rückseite direkt unter der Hauptkamera. Damit können User das Smartphone entsperren, indem sie einen Finger natürlich an der Rückseite positionieren. Die Hardware ist beeindruckend. Das Gerät läuft unter Android 4.4 KitKat und nutzt einen Cortex-A15 Quad-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1,8 GHz und einen Cortex-A7 Quad-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1,3 GHz und ist damit ein Octa-Core-Gerät. Dies in Kombination mit entweder 2 oder 3 GB RAM sorgt für reibungslose Nutzung.

Beim internen Speicher gibt es auch zwei Optionen, entweder 16 oder 32 GB. Beide Modelle unterstützen microSDs. Es gibt eine 13 MP Hauptkamera an der Rückseite mit LED-Blitz und einen 5-MP-Sensor an der Vorderseite. Der Lithium-Polymer-Akku mit einer Kapazität von 4100 mAh ist nicht entfernbar.

ARM Mali-T628 MP6: Im Exynos 5420 Octa integrierte Grafikkarte für Smartphones und Tablets. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Kirin 925: ARM-basierter Octa-Core-SoC (4x Cortex-A15 + 4x Cortex-A7). Integriert eine Mali-T628 MP6 GPU sowie ein LTE-Modem.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
6": Der Display ist relativ groß für Smartphones. Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.185 kg: Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.
Huawei:
Huawei Technologies Co., Ltd. ist ein chinesisches Unternehmen, das 1987 gegründet wurde, einen Fokus auf Telekommunikations-Hardware und 170000 Mitarbeiter hat. Im ersten Quartal 2016 hatte Huawei am Smartphone-Markt einen Marktanteil von 8.2% und war damit der drittgrößte Smartphone-Hersteller weltweit. Gegenüber dem Vergleichsquartal 2015 hatte Huawei seinen Marktanteil um mehr als 58% gesteigert.
2014 gründete Huawei die Tochtermarke Honor unter der bestimmte Smartphone-Linien vertrieben werden. Der Name Huawei wird für diese Produkte meist nicht gelistet.
Es gibt eine Menge Testberichte für Huawei-Handys mit leicht überdurchschnittlichen Bewertungen. (2016).

86.13%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass 10-15% aller Notebook-Modelle eine bessere Beurteilung erhalten. Der Prozentsatz entspricht am ehesten der Verbalbewertung "gut". Man darf aber nicht vergessen, dass Magazine nur selten richtig schlechte Beurteilungen verteilen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben Grafikkarte

Samsung Galaxy Alpha
Mali-T628 MP6, Exynos 5430 Octa, 4.7", 0.115 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Huawei Mate 30 RS Porsche Design
Mali-G76 MP16, Kirin 990 5G, 6.53", 0.198 kg
Huawei Nova 5i Pro
unknown, unknown, 6.26", 0.178 kg
Huawei Mate 30
Mali-G76 MP16, Kirin 990, 6.62", 0.196 kg
Huawei Nova 5T
Mali-G76 MP10, Kirin 980, 6.26", 0.174 kg
Huawei Mate 30 Pro
Mali-G76 MP16, Kirin 990 5G, 6.53", 0.198 kg
Huawei Nova 5
unknown, unknown, 6.39", 0.171 kg
Huawei Nova 5i
Mali-G51 MP4, Kirin 710, 6.4", 0.178 kg
Huawei Nova 5 Pro
Mali-G76 MP10, Kirin 980, 6.39", 0.171 kg
Huawei Mate 20 X 5G
Mali-G76 MP10, Kirin 980, 7.2", 0.233 kg
Huawei Y5 2019
PowerVR GE8300, Mediatek Helio A22 MT6761, 5.71", 0.146 kg
Huawei P20 Lite 2019
Mali-G51 MP4, Kirin 710, 6.4", 0.178 kg
Huawei Y9 Prime 2019
Mali-G51 MP4, Kirin 710, 6.59", 0.1968 kg
Huawei P Smart Z 2019
Mali-G51 MP4, Kirin 710, 6.59", 0.197 kg
Huawei Y6 2019
PowerVR GE8300, Mediatek Helio A22 MT6761, 6.09", 0.15 kg
Huawei P Smart+ 2019
Mali-G51 MP4, Kirin 710, 6.21", 0.16 kg
Huawei Enjoy 9S
Mali-G51 MP4, Kirin 710, 6.21", 0.16 kg
Huawei P30 Lite
Mali-G51 MP4, Kirin 710, 6.15", 0.159 kg
Huawei Nova 4e
Mali-G51 MP4, Kirin 710, 6.15", 0.159 kg
Huawei P30
Mali-G76 MP10, Kirin 980, 6.1", 0.165 kg
Huawei P30 Pro
Mali-G76 MP10, Kirin 980, 6.47", 0.192 kg
Huawei Y7 2019
Adreno 506, Snapdragon 450, 6.26", 0.168 kg
Huawei Y9 2019
Mali-G51 MP4, Kirin 710, 6.5", 0.173 kg
Huawei Y7 Prime 2019
Adreno 506, Snapdragon 450, 6.26", 0.168 kg
Huawei Y Max
Adreno 512, Snapdragon 660, 7.12", 0.21 kg
Huawei Y6 Pro 2019
PowerVR GE8320, unknown, 6.09", 0.15 kg
Huawei Mate X
Mali-G76 MP10, Kirin 980, 8", 0.295 kg
Huawei Y7 Pro 2019
Adreno 506, Snapdragon 450, 6.26", 0.168 kg
Huawei Nova 4
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 6.4", 0.172 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Huawei Ascend Mate 7
Autor: Stefan Hinum (Update: 19.09.2014)