Notebookcheck Logo

Huawei MatePad Pro 2: Neuer iPad Pro-Herausforderer soll am 27. April vorgestellt werden

Der Nachfolger des Huawei MatePad Pro naht wohl. (Bild: Huawei)
Der Nachfolger des Huawei MatePad Pro naht wohl. (Bild: Huawei)
Einem neuen Gerücht zufolge soll das Huawei MatePad Pro 2 in gut einem Monat offiziell vorgestellt werden. Bereits kurze Zeit später soll der neue Konkurrent für das iPad Pro dann in den Handel kommen.

Huawei hat aktuell große Probleme bei der Entwicklung und Fertigung neuer Produkte. Gründe sind zum einen das US-Embargo und zum anderen die ohnehin vorhandene Knappheit an Chips. Dennoch ist der chinesische Hersteller natürlich weiterhin bemüht, neue und qualitativ hochwertige Produkte auf den Markt zu bringen.

Hochwertig trifft auf jeden Fall auf das Huawei MatePad Pro (gibt es für ca. 600 Euro bei Amazon) zu, das im vergangenen Jahr in unserem Test qualitativ überzeugen konnte, auch wenn es vor allem Software-seitig einige Probleme gab. Und genau zu diesem Premium-Tablet als Herausforderer des iPad Pro steht nun der Nachfolger in den Startlöchern. Laut dem Weibo-Tipster Courage Digital King soll das neue Huawei MatePad Pro 2 am 27. April vorgestellt werden. Dies wäre also noch gut einen Monat hin. Offizielle Informationen hierzu gibt es bisher aber noch nicht.

Bereits zwei Wochen nach der Präsentation soll das neue Tablet von Huawei auf dem chinesischen Heimatmarkt in den Handel kommen. Wiederum eine Woche später soll das Gerät dann weltweit erhältlich sein. Das weitere Fehlen der Google Apps und Google Dienste dürfte es dem Huawei MatePad Pro 2 aber hierzulande wieder schwer machen. Auch die Smartphones von Huawei verkaufen sich in Europa zuletzt deutlich schlechter.

Ein paar potentielle Details über die Ausstattung des Huawei MatePad Pro 2 sind bereits bekannt. Das Tablet-Flaggschiff von Huawei für 2021 soll vorherigen Gerüchten zufolge mit einem schnellen OLED-Display ausgestattet sein. Dieses soll 12,2 Zoll messen und mit 120 Hz aktualisieren. Zusätzlich soll es eine Version mit einem 12,6 Zoll großen IPS-Panel geben. Im Inneren soll der im 5nm-Verfahren gefertigte HiSilicon Kirin 9000 werkeln, der unter anderem auch im Huawei Mate 40 zum Einsatz kommen wird.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-03 > Huawei MatePad Pro 2: Neuer iPad Pro-Herausforderer soll am 27. April vorgestellt werden
Autor: Marcus Schwarten, 19.03.2021 (Update: 19.03.2021)