Notebookcheck

Huawei P40 Teaser-Poster deutet gleich 3 Frontkameras an

Huawei P40 Teaser-Poster deutet gleich 3 Frontkameras an
Huawei P40 Teaser-Poster deutet gleich 3 Frontkameras an
Gestern hat Huawei ein neues Teaser-Poster zum P40 Pro veröffentlicht. Im Bild ist das Design des Flaggschiff-Smartphones angedeutet, man sieht die abgerundeten Ecken und Kanten, außerdem deutet der Teaser überraschenderweise ein Triple-Kamera-Setup für die Vorderseite an. Laut aktuellen Informationen soll es am 26. März global vorgestellt werden.
Christian Hintze,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Am 26. März soll das Huawei P40 offiziell präsentiert werden. Was ursprünglich als großes Launch-Event in Paris angesetzt war, findet nun durch den Coronavirus-Ausbruch als virtuelle Pressekonferenz statt. Im Vorfeld hat der Hersteller nun ein Teaser-Poster veröffentlicht, welches einen kleinen Einblick auf die beeindruckenden Kameraeigenschaften zulässt. Dabei gibt es eine rätselhafte Überraschung.

Unter dem Hashtag „VisonaryPhotography“ sind die abgerundeten Umrisse des P40 zu erkennen und in der oberen, linken Ecke prangen gleich drei helle Sterne, welche eine Dreifach-Kamera auf der Vorderseite andeuten. Bei allen bisherigen Leaks war allerdings die Front mit einer Dual-Kamera dargestellt worden. Was hat es also mit den drei Punkten auf sich?

Natürlich muss es sich nicht bei allen drei Punkten um eine Kamera handeln, einer könnte beispielsweise für einen anderen Sensor stehen. Dennoch sind die drei Sterne gleichberechtigt groß platziert. Womöglich erhält auch nur eines der drei P40-Modelle eine Dreifachkamera. Was es genau damit auf sich hat, werden wir spätestens am 26. März erfahren.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-03 > Huawei P40 Teaser-Poster deutet gleich 3 Frontkameras an
Autor: Christian Hintze, 13.03.2020 (Update: 13.03.2020)
Christian Hintze
Aus Interesse an Computer-Spielen habe ich ein Informatikstudium begonnen, bin dann doch Diplom-Psychologe geworden, aber den Spielen und der Hardware treu geblieben. Z.B. beim Auslandsjahr in London als Spieletester bei Sega. In meiner Freizeit finde ich neben PC-Spielen Ausgleich beim Sport (mittlerweile vorwiegend Hallenfußball und meinem Kleinkind hinterher laufen), Gitarre spielen und Bambusräder bauen (na gut, bisher nur ein einziges unter Anleitung).