Notebookcheck

[Update von AVM] Vodafone hat Lieferschwierigkeiten für die FritzBox 6591 Cable durch das Coronavirus, streicht Bestellungen

Vodafone hat Lieferschwierigkeiten für die FritzBox 6591 Cable durch das Coronavirus, streicht Bestellungen
Vodafone hat Lieferschwierigkeiten für die FritzBox 6591 Cable durch das Coronavirus, streicht Bestellungen
Derzeit gibt es bei Vodafone die Option Telefon und Internet für 40 Euro über eine Kabel-Leitung mit bis zu 1.000 Mbit/s zu buchen. Dazu gibt es die Option für eine neue Fritzbox 6591 Cable. Durch das Coronavirus gibt es allerdings nun offenbar nicht mehr genug Geräte bei Vodafone, weshalb der Provider einen Vermarktungsstopp ausgerufen hat.
Christian Hintze,

[Update] Der PR-Manager vom Fritzbox-Hersteller AVM hat uns kontaktiert und um die Aufnahme folgenden Statements gebeten:

"Für die FRITZ!Box 6591 Cable gibt es eine hohe Nachfrage im Markt. Das ist der Grund für Verzögerungen bei der Auslieferung. Wir produzieren weiterhin."

[Ursprüngliche Meldung] Die Angst vor einer weiteren Verbreitung des Coronavirus führt wirtschaftlich gesehen derzeit zu Stilllegungen von Produktionen, Unterbrechung von Lieferketten und mehr Problemen. Scheinbar hat dies nun auch den Nachschub an Fritzboxen für Vodafones schnellster Kabelverbindung getroffen.

Über eine CableMax getaufte Aktion bei Vodafone kann man derzeit für 40 Euro eine 1.000 Mbit/s Internet-Leitung mit Telefon bestellen. Im Zuge dessen konnte man bisher den Top-Router Fritzbox 6591 Cable dazu buchen. Nun aber wurden sämtliche Bestellungen kurzerhand gestrichen, da der Nachschub an Boxen offenbar ausbleibt. Eine weitere Vermarktung der Fritzboxen hat Vodafone unlängst allen Händlern untersagt, auf der Webseite wurde die Bestelloption der Fritzbox ebenfalls entfernt.

Neukunden sollen per Anweisung auf eine Bestellung der Vodafone Station oder AVM Fritzbox 6490 umberaten werden. Zumindest die Fritzbox 6490 ist jedoch für 1.000 Mbit/s gar nicht ausgelegt. Dabei ist die aktuelle Fitzbox 6591 im freien Handel durchaus noch zu bekommen. Warum hat also Vodafone ein Problem mit dem Nachschub? Womöglich sind auch die Boxen im freien Handel bald rar?

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-03 > [Update von AVM] Vodafone hat Lieferschwierigkeiten für die FritzBox 6591 Cable durch das Coronavirus, streicht Bestellungen
Autor: Christian Hintze, 13.03.2020 (Update: 13.03.2020)
Christian Hintze
Aus Interesse an Computer-Spielen habe ich ein Informatikstudium begonnen, bin dann doch Diplom-Psychologe geworden, aber den Spielen und der Hardware treu geblieben. Z.B. beim Auslandsjahr in London als Spieletester bei Sega. In meiner Freizeit finde ich neben PC-Spielen Ausgleich beim Sport (mittlerweile vorwiegend Hallenfußball und meinem Kleinkind hinterher laufen), Gitarre spielen und Bambusräder bauen (na gut, bisher nur ein einziges unter Anleitung).