Notebookcheck

Intel kauft Halbleiter-Spezialisten eASIC

Intel kauft Halbleiter-Spezialisten eASIC
Intel kauft Halbleiter-Spezialisten eASIC
Intel hat bekanntgegeben, den Chiphersteller eASIC übernehmen und komplett in das eigene Unternehmen eingliedern zu wollen. Damit könnte der Chipriese seine Position unter anderem in den Bereichen Mobilfunk und Internet of Things möglicherweise erheblich verbessern.

Das 1999 gegründete und aktuell aus 120 Mitarbeitern bestehende Unternehmen eASICs ist auf die Entwicklung von Chips spezialisiert, die strukturell zwischen ASICs und FPGAs angesiedelt sind. Während ASICs nur wenige Rechenoperationen realisieren können, diese aber sehr schnell, sind FPGAs deutlich flexibler.

eASIC geht dabei den Mittelweg und will die hohe Effizienz von ASICs mit den größeren Möglichkeiten von FPGAs verbinden, konkret erstellt eASICs somit auf Kundenwunsch auf FPGAs basierte Chip-Entwürfe, deren Programmierung faktisch auf Hardwareebene festgelegt wird. Die Entwicklung eines solchen Designs ist im Vergleich zur Entwicklung eines neuen ASICs deutlich günstiger und insbesondere schneller.

Intel und eASICs kooperieren dabei bereits seit 2015, der nun angekündigte Kauf könnte Intel insbesondere in den Bereich Internet of Things und Mobilfunk eine erhebliche Chance bieten. Zum Kundenstamm von eASICs zählt berichten zufolge unter anderem anderem Huawei, NEC, Microsoft und Seagate.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-07 > Intel kauft Halbleiter-Spezialisten eASIC
Autor: Silvio Werner, 13.07.2018 (Update: 13.07.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.